ForumMk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. bluetooth nachrüsten oder bereits vorhanden???

bluetooth nachrüsten oder bereits vorhanden???

Themenstarteram 2. November 2008 um 18:16

hallo leute folgendes thema.

habe von einem bekannten modul und mikrofon bekommen hab handschuhfach ausgebaut will es einbauen.

(er hats bei sich bereits gemacht und es funktioniert.)

so nun problem ich find den stecker nicht fürs modul da ist zwar ein stecker der passen würde aber der steckt aber in einem modul drinne.

hab mein bekannten nicht erreicht daher wende ich mich an euch.

ich habe navi nx verbaut bluetooth im menü, wenn ich darufdrücke steht funktion wird nicht unterstützt.

daher habe ich modul besorgt aber wie gesagt das kabel steckt bereits in ein modul kann es sein das ich bluetoothmodul schon verbaut habe und nur noch freischalten brauche??

habe titanium x ausstattung und tempomat bereits original nachgerüstet.

wenn ich modul drin hab kann ich meins ja wieder verkaufen,wäre klasse.

auf dem verbauten modul steht afs modul was heisst das??

mfg david

Ähnliche Themen
37 Antworten
Themenstarteram 2. November 2008 um 18:22

ps habe auch ein kabel gefunden was in einer blindbuchs steckt rechts aussen am handschuhfach.

links sind 2 kabel für licht und schalter für lichttaste.

aber wofür kann das kabel rechts sein?? eventuell für usb??

meier ist bj02.2008

Da gab's noch kein USB im Mondeo.

Hast Du den Lenkstockhebel mit Voice- und Telefontasten? Dann ist das FSE-Modul evtl. nur abgestürzt.

Themenstarteram 2. November 2008 um 20:02

nein hab ich nicht den bekomme ich aber noch

man braucht ihn auch nciht unbedingt.

Themenstarteram 2. November 2008 um 20:03

Zitat:

Original geschrieben von kippenkalle

nein hab ich nicht den bekomme ich aber noch

man braucht ihn auch nciht unbedingt.

das mikro hab ich schon verbaut kabel lagen schon soll bei einem anderen mondifahrer nicht vorhanden gewesen sein.

 

Zitat:

Original geschrieben von kippenkalle

nein hab ich nicht den bekomme ich aber noch

man braucht ihn auch nciht unbedingt.

Also ohne den Hebel geht die Sprachsteuerung nicht ... abheben und auflegen geht auch über die Lenkrad- oder Navi-Tasten.

Wenn Du sehen wills wie das Modul ausschaut schau mal hier rein: http://www.mondeo-mk4.de/index.php?page=Thread&postID=12055#post12055

Die BT-Box sieht äusserlich gleich aus wie die Sound und Connect

Gruß,remp

Themenstarteram 3. November 2008 um 3:00

die box auf dem foto sieht aus wie die die ich bekommen habe wie gesagt finde stecker aber nicht stelle mal ein foto rein von dem modul was ich im fahrzeug gefunden habe.

Themenstarteram 3. November 2008 um 3:01

und hier von dem stecker der in der blindbuchse steckte rechts aussen handschuhfach

Die Box ist was komplett anderes.... da würde ich nix dran tun...

Es kann natürlich sein, wenn BT nicht von vorneherein in Deinem Auto verbeut war, dass der Kabelbaum, in Deinem Auto verbaut ist, auch nicht den entsprechenden Anschluss hat...

Dann sieht es natürlich schlecht aus...

Das müsste Dein FFH aber über die Fahrzeugindentifikationsnummer herausbekommen, welcher Kabelbaum ab werk verbaut wurde...

Zu dem anderen Stecker findest Du hier was: http://www.mondeo-mk4.de/index.php?...

Gruß,

remp

Themenstarteram 5. November 2008 um 14:36

hallo leute war heute beim ffh der hat stecker auch nicht gefunden also ich ab nach haus und wie es der zufall will hab ich den stecker gefunden beim einbau des handschuhfaches,also stecker draus modul ran und siehe da funktioniert einwandfrei brauchte auch nicht freischalten.

desweiteren fand der händler raus das ich sprachsteuerung verbaut habe brauch mir bloo neuen blinkerhebel besorgen mit tel tasten.

einzigen problem er erkennt mein telefonbuch nicht hab ein samsung f480.

hab ein anderes telefon genommen das erkennt er komplett,also muss es am handy liegen.

aber vielleicht kann mir trotzdem jemand sagen was das für ein stecker ist.

Themenstarteram 5. November 2008 um 14:37

meine den gelben mit bügelverschluss

leider etwas unscharf aber man erkennt was ich meine.

Themenstarteram 8. November 2008 um 10:53

hallo,wie bereits beschrieben funktioniert freisprecheinrichtung...eigentlich.

ich kann anrufen und anrufe annehmen verstehe auch die mich anrufen,aber die verstehen mich nicht.

hab jetzt schon mikrofon getauscht aber immernoch das gleiche.

die mikrofonkabel lagen bereits ab werk drinne also müssten die eingentlich gehen.

kann es sein das kabel vielleicht irgendwo noch nicht angeklemmt ist??

bekannter meinte ich soll von beifahrerseite a säule verkleidung abnehmen und schaun ob kabel bis unters handschuhfach geht.

weis jemand wie ich verkleidung von a säule abbekomme??

danke im voraus.

david

Beim NX läuft das Micro erst zum Navi, dann zur FSE (wg. der Sprachsteuerung im Navi).

Themenstarteram 8. November 2008 um 16:08

also muss mikro an navi ran???

müsste es nicht schon angeschlossen sein? da wenn ich ein anruf bekommen ja die person über lautsprecher höre

und auch über navi lautstärke regeln kann.

was macht ich am besten?

Themenstarteram 8. November 2008 um 16:10

übrigens,kann man sprachsteuerung einfach über händler freischalten lassen da ich modul verbaut habe??

oder können es nur die jungs aus köln?

david

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. bluetooth nachrüsten oder bereits vorhanden???