ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. B8 Variant mit 240 PS nur 238 km/h

B8 Variant mit 240 PS nur 238 km/h

VW Passat B8
Themenstarteram 15. Juli 2014 um 16:01

Hallo,

also irgendwie bin ich etwas enttäuscht bzgl. der Fahrleistungen. Bei 240 PS hätte ich selbst mit Allrad und DSG mehr erwartet. Selbst der A6 mit 245 PS schaft trotz 130 KG Mehrgewicht die gleiche Beschleunigung und 243 km/h.

Nicht weltbewegend aber irgendwie doch schade.

Viele Grüße

borisk

Ähnliche Themen
1505 Antworten
am 20. Juli 2014 um 7:53

Und was wäre, wenn der Passat mit den 238 kmh elektronisch gar nicht abregelt ist und bergab schneller gefahren werden könnte?

Im B7 Hochgeschwindigkeits-Thread der Dieselfahrer berichteten ja auch einige, dass ihre Karre selbst eine senkrechte Wand hinunter nicht über 220 km gekommen ist.

Hoffentlich melden sich hier zeitnah Fahrer, die das ausprobieren. Ich kann nachts kaum mehr ruhig schlafen deswegen, wache regelmäßig schweißgebadet auf, da ich in meinem Albtraum von einem B8 Biturbo überholt werde, obwohl auf dem Tachometer meines B7 bereits 240 kmh stehen.

Zitat:

Original geschrieben von ThaFUBU

 

Das ist natürlich Unsinn, die haben einfach ne sehr gute Aerodynamik

238 ist echt kein top wert,

Yep, z.B. das vergleichbare C 250 CDI T-Modell mit 204PS und 241km/h, mit Automatik ohne Allrad

Zitat:

Original geschrieben von Halb-Marathon-Man

Hoffentlich melden sich hier zeitnah Fahrer, die das ausprobieren. Ich kann nachts kaum mehr ruhig schlafen deswegen, wache regelmäßig schweißgebadet auf, da ich in meinem Albtraum von einem B8 Biturbo überholt werde, obwohl auf dem Tachometer meines B7 bereits 240 kmh stehen.

Klar, der Winter mit perfekten Strassenverhältnissen für solche Aktionen passt zum Release-Datum, also her mit den Vorführern, und bevor wieder komische Nachfragen kommen: ;-)

Hallo,

hat jemand die Zeit, die der 240PS von 100-200KM/H benötigt?

Für mich so die standard Situation nach der Baustelle ;-)

Ich schätze das sollten so 25 Sekunden sein?

Gruss

Pedro

Da würde ich mehr, oder besser, weniger erwarten. Die 100km/h auf 200km/h schafft in dem folgenden Video ein B7 mit 177PS in weniger als 25 Sekunden:

https://www.youtube.com/watch?v=DXNjzQIB-a8

Von 500NM und 240PS erwarte ich auch bei der größeren Masse schon noch merklich mehr.

"Da würde ich mehr, oder besser, weniger erwarten. Die 100km/h auf 200km/h schafft in dem folgenden Video ein B7 mit 177PS in weniger als 25 Sekunden:

https://www.youtube.com/watch?v=DXNjzQIB-a8

Von 500NM und 240PS erwarte ich auch bei der größeren Masse schon noch merklich mehr."

 

Bei dem Video gehts wahrscheinlich leicht bergrunter (auch im ersten Versuch).

30 Sekunden wie im Video für 0-200 Km/H schafft ein B7 mit 177PS nicht.

Hi,

hier kann man sich mal durch lesen;

http://www.zebustype-r.de/de/Beschleunigungsliste%20Diverse.htm

Gruß Robert

Zitat:

Original geschrieben von pedro99

"Da würde ich mehr, oder besser, weniger erwarten. Die 100km/h auf 200km/h schafft in dem folgenden Video ein B7 mit 177PS in weniger als 25 Sekunden:

https://www.youtube.com/watch?v=DXNjzQIB-a8

Von 500NM und 240PS erwarte ich auch bei der größeren Masse schon noch merklich mehr."

Bei dem Video gehts wahrscheinlich leicht bergrunter (auch im ersten Versuch).

30 Sekunden wie im Video für 0-200 Km/H schafft ein B7 mit 177PS nicht.

Realistisch sind 45sec für 0-200, ein Skoda Octavia 184 PS braucht z.B. 35 sec für dieselbe Übung, und der geht frappierend besser als der 177PS.

Themenstarteram 29. Juli 2014 um 17:50

Hi,

ich wundere mich etwas, wie der ein oder andere das Thema nutzt um Profil zu gewinnen, getreu dem Motto die Fahrleistungen und Topspeed sind doch egal, insbesondere bei Dieseltopmodellen auf die man bei VW ja lange warten musste.

Sicher sind die Fahrleistungen absolut recht gut, aber wer eine Topmotorisierung kauft hat doch eigentlich schon Interesse an den Fahrleistungen. Das sicherlich eher aus der Perspektive Fahrspass als irgendwelche Sekundenrechnerrei (da muss man erstmal drauf kommen!).

Ich fahre im Jahr über 70 TKM und davon viel in den neuen Bundesländern und da kann man häufig Vollgas fahren. Auch behaupte ich, dass eine Auto, welches 250 km/h fahren kann (siehe A4 Diesel mit 240 PS) im Bereich über 200 dann wohl merklich besser geht.

Macht halt nur bedingt Spaß einen 56 PS schwächeren C/E200 (Basismotorisierung) nicht überholen zu können.

Wie gesagt sicher keine Weltuntergang aber doch Schade.

Gruß Boris

Zitat:

Original geschrieben von merc09

Realistisch sind 45sec für 0-200, ein Skoda Octavia 184 PS braucht z.B. 35 sec für dieselbe Übung, und der geht frappierend besser als der 177PS.

Es geht hier zwar nicht um den B7, ich schenke dieser Behauptung aber keinen Glauben, das hieße ja dass der 177PS-Passat schlechter läuft als mein jetziger mit 170PS.

Zitat:

Original geschrieben von M.O.D

Zitat:

Original geschrieben von merc09

Realistisch sind 45sec für 0-200, ein Skoda Octavia 184 PS braucht z.B. 35 sec für dieselbe Übung, und der geht frappierend besser als der 177PS.

Es geht hier zwar nicht um den B7, ich schenke dieser Behauptung aber keinen Glauben, das hieße ja dass der 177PS-Passat schlechter läuft als mein jetziger mit 170PS.

Wieso Behauptung ? Ich habe gemessen, nach GPS und nicht nach Tacho, in der Ebene und nicht die Eigernordwand runter. Nach jetzt 110tkm mit dem Passat Variant 170PS DSG kann ich sagen, dass der Wagen für 170PS schlecht geht (aber sonst ein hervorragendes Auto ist).

Messung von gute fahrt mit 170/177PS gefällig ? 0-160 in 22 bis 25 sec, je nach Modell und Getriebe. Messung von AMS gefällig ? 0-160 in 25sec.

Bis 180 hat weder AMS noch gute Fahrt gemessen, weil die Geraden dafür nicht lang genug sind, bei der guten fahrt auf heißt das in Praxi Zeiten jenseits 32sec. Jetzt kannst Du nochmal hochrechnen, was da bei 0-200 rauskommt, er wird jedenfalls nicht schneller schnell...

Das von Dir referenzierte Video wurde in Bergabfahrt gedreht und hat mit der Realität in der Ebene eines 177PS Passat nicht viel zu tun. So, nun zurück zum Thema 240PS und nur 238km/h.

Zitat:

Original geschrieben von borisk

Hi,

ich wundere mich etwas, wie der ein oder andere das Thema nutzt um Profil zu gewinnen, getreu dem Motto die Fahrleistungen und Topspeed sind doch egal, insbesondere bei Dieseltopmodellen auf die man bei VW ja lange warten musste.

Sicher sind die Fahrleistungen absolut recht gut, aber wer eine Topmotorisierung kauft hat doch eigentlich schon Interesse an den Fahrleistungen. Das sicherlich eher aus der Perspektive Fahrspass als irgendwelche Sekundenrechnerrei (da muss man erstmal drauf kommen!).

Ich fahre im Jahr über 70 TKM und davon viel in den neuen Bundesländern und da kann man häufig Vollgas fahren. Auch behaupte ich, dass eine Auto, welches 250 km/h fahren kann (siehe A4 Diesel mit 240 PS) im Bereich über 200 dann wohl merklich besser geht.

Macht halt nur bedingt Spaß einen 56 PS schwächeren C/E200 (Basismotorisierung) nicht überholen zu können.

Wie gesagt sicher keine Weltuntergang aber doch Schade.

Gruß Boris

Ich finde die Sekundenrechnerei interessanter als zu hinterfragen, wie lange ich denn wohl am Stück 250 km/h fahren kann. Demzufolge finden ich eine Beschleunigung, die mich bei 160 von der 130PS Mischpoke wegbringt deutlich spannender als ein ewig lang übersetztes Fahrzeug, dass mich nachts um 5 ev. mal auf 250 bringt. Wenn beides geht, umso besser, aber meine Priorität wäre gute Beschleunigung statt VMax. Wir werden alle warten müssen, bis eine Fachzeitschrift mal ein FZ bekommt, wird wohl bis Oktober dauern.

Gab´s eigentlich Glaskugeln irgendwo im Sonderangebot?

viele Grüße, Martin

Zitat:

Original geschrieben von Sulki58

Gab´s eigentlich Glaskugeln irgendwo im Sonderangebot?

viele Grüße, Martin

Jo bei Ebay :-;

http://www.ebay.de/.../271352051041?...

 

Ich sehe dunkle Schatten, aber es gibt noch Hoffnung...

ich bin schon auf die Daten des 190 PS TDI mit Handschaltung und Frontantrieb gespannt. Der wird dem BiTDI wahrscheinlich in den Fahrleistungen nicht viel nachstehen, wenn man mal den Ampelstart aus der Wertung nimmt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. B8 Variant mit 240 PS nur 238 km/h