ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Automatische Heckklappe Superb 3V kombi nach Codierversuch ohne Funktion

Automatische Heckklappe Superb 3V kombi nach Codierversuch ohne Funktion

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 23. Juli 2017 um 21:24

Hallo zusammen,

ich habe versucht bei meinem Superb die Heckklappe zu Codieren. Großer Fehler. Der Heckklappenmotor versagt jetzt seinen Dienst. Ich habe irgendwo in der Codierung Mist gebaut. Kann mir Jemand helfen das zu korrigieren? Wäre echt happy wenn ihr mir helfen könnt.

Ähnliche Themen
55 Antworten

Zitat:

@MichaelsR32Variant schrieb am 23. Juli 2017 um 21:24:38 Uhr:

Hallo zusammen,

ich habe versucht bei meinem Superb die Heckklappe zu Codieren. Großer Fehler. Der Heckklappenmotor versagt jetzt seinen Dienst. Ich habe irgendwo in der Codierung Mist gebaut. Kann mir Jemand helfen das zu korrigieren? Wäre echt happy wenn ihr mir helfen könnt.

ohne weitere Kenntnisse der Umgebung zu haben, rate ich mal:

- Codierung mit VCDS ausgeführt?

Was wurde codiert?

Hast Du die Debug Logs schon angeschaut?

Da steht drin, was an das STG gesendet worden ist.

Oder hast Du die Codierung mit VCP gemacht?

Zwecks Schliessung per Innenraumtaster?

 

Habe gleiches Problem für die Schließung der Heckklappe und suche einen Fachmann zum Codieren im Bereich 65185 Wiesbaden. Wäre mir 50.-€. schon wert wenn es zwischen dem 6.8. und 2.9. gemacht werden könnte. Superb Style 4x4 190 PS Diesel Herstellung Ende 2015.

Wie bereits im VCDS-Forum geschrieben: Schau dir die Logdateien im Debug-Ordner von VCDS an. Einfach alles rückgängig machen und mit Bedacht ggf. nochmal vorwärts.

Zitat:

@klepperkutsche schrieb am 24. Juli 2017 um 10:49:24 Uhr:

Habe gleiches Problem für die Schließung der Heckklappe und suche einen Fachmann zum Codieren im Bereich 65185 Wiesbaden. Wäre mir 50.-€. schon wert wenn es zwischen dem 6.8. und 2.9. gemacht werden könnte. Superb Style 4x4 190 PS Diesel Herstellung Ende 2015.

Um was geht es genau? Du kannst dich gerne bei mir melden. Du bist 1 Stunde von mir weg.

Themenstarteram 24. Juli 2017 um 22:33

Erst mal Danke für die Antworten. Ich schau mir am Wochenende in Ruhe die Logdaten durch. Wenn ich nichts finde lass ich nen Soll / Ist Abgleich machen und Codier dann das von dem ich weiß das es funktioniert.

Hallo,

das war bei mir auch - haben dann das Original-File wieder eingespielt...

Danach dann per VCP-Datei (heckdeckel_touran_5q0959107J.zdc -> DATA_MODULE-0D_5_SEATS) auf Steuergerät 6D -> funktioniert beim MJ2017 und der Deckel lässt sich auch per Innenraumtaster schließen...

Ja, es bleibt aber wahrscheinlich der Fehler des unplausiblen Datensatzes im STG zurück...für perfektionisten nicht ideal ;)

Zitat:

@Dr.OeTzi schrieb am 25. Juli 2017 um 13:39:13 Uhr:

Hallo,

das war bei mir auch - haben dann das Original-File wieder eingespielt...

Danach dann per VCP-Datei (heckdeckel_touran_5q0959107J.zdc -> DATA_MODULE-0D_5_SEATS) auf Steuergerät 6D -> funktioniert beim MJ2017 und der Deckel lässt sich auch per Innenraumtaster schließen...

aber nicht bei allen. kommt auf den index an

Wie ich hier gelesen habe,lässt sich das Schließen der Heckklappe nur über VCP codieren. So nun Frage ich mal ,wer im Großraum Berlin kann mir da helfen? Ich möchte da nur jemanden ranlassen der das schon gemacht hat. Würde mich freuen wenn ich jemanden finde

Schau mal in die Signatur von @mika85 :)

Zitat:

@wedelstein schrieb am 25. Juli 2017 um 23:34:26 Uhr:

Wie ich hier gelesen habe,lässt sich das Schließen der Heckklappe nur über VCP codieren. So nun Frage ich mal ,wer im Großraum Berlin kann mir da helfen? Ich möchte da nur jemanden ranlassen der das schon gemacht hat. Würde mich freuen wenn ich jemanden finde

Es werden gänzlich andere Parameter ins STG gespielt, mit, je nach Gerät und Index, einem zurückbleibenden Fehler im Steuergerät, der jedoch keine Auswirkungen auf irgendwas hat.

Themenstarteram 27. Juli 2017 um 19:09

Hallo, an alle. Ich habe den Fehler gefunden und behoben. In der Logfile konnte ich nachvollziehen was ich falsch gemacht hatte. Fehler: Heckklappe mit ZV an. Auf aus umcodiert und es ging wieder.

am 29. Juli 2017 um 23:22

"Es werden gänzlich andere Parameter ins STG gespielt, mit, je nach Gerät und Index, einem zurückbleibenden Fehler im Steuergerät, der jedoch keine Auswirkungen auf irgendwas hat."

Wie muss ich mir das vorstellen? Wird etwas in den Fehlerspeicher des Fahrzeugs geschrieben? Wird bei jedem Schließvorgang ein Fehler mit dem Touran File produziert? Gibt das Probleme in der Garantiezeit?

Es steht im fehlerspeicher steht "falscher /ungültiger datensatz... " (sinngemäß)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Automatische Heckklappe Superb 3V kombi nach Codierversuch ohne Funktion