ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Auswirkungen Thermostat defekt

Auswirkungen Thermostat defekt

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 18. April 2007 um 16:16

Hallo an Alle...

Mein Thermostat is immer ncoh kaputt :)..war die ganze Zeit mit nem Geschäftswagen unterwegs...

Jetzt meine Frage:

Was passiert wenn ich mit diesem defekt herumfahre, sprich, er zeigt mir natürlich in der Stadt und bei dem schönen warmen Wetter 90 Grad an, bei ner autobahnfahrt oder ner langen Überlandfahrt, fählt es wieder auf ca 50-60 Grad..daher gehe ich ma davon aus das es defekt ist..

was passiert dabei aber, kann der Motor überhitzen??

(sorry vlt ne blöde Frage, bin leider kein Fachmann )

Danke schon ma im Vorraus!!

Greez

Ähnliche Themen
22 Antworten

Schön mal wieder jemanden mit dem Problem zu finden.

Meiner zeigt seit letzten Sommer diese Symptome. Ich fahr die ganze Zeit so rum.

Ich habe im Winter Thermostat und Wasserpumpe erneuert. Hat nix gebracht. Ich werd demnächst mal den Kühler spülen. Evtl. hat jemand dazu ja noch ein paar Tips.

Wenn sich das Problem bei dir mit dem Thermostat erledigt, dann Glückwunsch.

Themenstarteram 18. April 2007 um 16:26

mh okay, des is schonma kaage, net das ich dann das Thermostat wechsel für en haufen Geld und dann isses immer noch so..

naja vlt weis ja noch jemand rat, mal schauen :)

Den hab ich selber gewechselt, und mich dann geärgert, dass ich ne die Pumpe gleich mit gemacht hab. Da musste ich den Zahnriemen nochma runter nehmen.

am 18. April 2007 um 21:31

Wenn ihr ne Klimaanlage habt, lasst euch mal die Temperatur übers Display mittels der Klimacodes anzeigen. Somit könnt ihr schon mal einen Defekt von der Zeigeranzeige ausschließen.

Wenn das Thermostat wirklich defekt sein sollte und ihr die ganze Zeit mit offenem großem Kreislauf fahrt ist das ziemlich schlecht für euren Motor. Er läuft zu fett und ihr wascht euch den Schmierfilm von den Zylinderwänden. Zudem steigt der Verbrauch unnötig.

Hi,

gibt eins mit verstärkter Feder von Behr.

Mal die Suche benutzen, gibt glaub ich auch bei Mecki einen Thread mit dem mit Langzeiterfahrungen.

Gruß, Lars

@Hoschi1976

Für die Temperatur Anzeige mit der Klima, ist das der Kanal 6 oder der Kanal 51?

Hi

der der Kanal 51 zeigt dir die Temperatur an die in den Wärmetauscher der Heizung geht

Das mit dem Kanal 51 ist interessant. Der zählt schnell hoch und ich hab nach ca. 1km schon 90Grad stehen. Und die schwanken dann nicht.

Ich werd also mal de Fühler für die KI Anzeige wechseln, auch wenn ich der Anzeige 51 nicht wirklich vertrauen will.

Hi das is ein bekanntes Problem, das der Fühler defekt sein kann.

Das ist der untere von den Beiden Fühlern. Der is allerdings nicht so unbedingt Günstig.Liegt so bei 70 Euronen

Gut, 70Eur und ne Stunde an der Garage sind mir dev. lieber als wieder das Thermostat zu wechseln.

Ist das beim 2,6l ABC der 2 oder der 4 polige Geber?

am 20. April 2007 um 8:47

Mach den Kanal 51 - Test doch mal nur mit eingeschalteter Zündung, also Motor aus ;)

Hallo,

es is der 4 polige geber.

um Dein KI zu überprüfen kannst du den Stecker abziehen und denn musst du ein Kabel in einen von den 4 Kontakten mit Masse verbinden.

Nu muss bei eingeschalteter Zündung die Temperaturanzeige bis Vollausschlag gehen und anfangen zu blinken.

Ich kann dir leider nicht mehr sagen welchen der 4 kontakte du verbinden musst.

Mir hatte da Audi geholfen, oder vieleicht weis es hier ja noch jemand

Moin zusammen,

hatte das gleiche Problem und Temperaturgeber 63,14 für 31,60 Arbeitslohn wechseln lassen.

Nr. auf meiner Rechnung:

034 919 369 C

Gruß TET-Y

Hab nun den Kanal 51 mal im Stand getestet, und der zählt auch hoch wenn der Motor nicht läuft und kalt ist.

@Cemi

Ich gehe davon aus, dass du das wusstest. Kannst du das evtl. erkären?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Auswirkungen Thermostat defekt