ForumX5 E70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X5 E53, E70 & F15
  7. X5 E70
  8. Austausch Antriebswelle

Austausch Antriebswelle

BMW X5 E70
Themenstarteram 5. Februar 2018 um 18:48

Hey Leute

 

Hab letztes Jahr einen X5 40d LCI in Lichtenstein gekauft und bekam heute einen Anruf. Anscheinend wurden bei meinem X5 fehlerhafte Antriebswellen verbaut. BMW lässt die nun prüfen bei Bedarf austauschen. Da meiner in der Schweiz zugelassen ist, werde ich ihn hier prüfen lassen. Er meinte nur, dass ich auf den Austausch bestehen soll, auch wenn keine Mängel festgestellt werden soll.

 

War jemand von euch betroffen?

Ähnliche Themen
30 Antworten

Ich verstehe euch nicht ganz wir besitzen zwei x5 in der Familie.

Meiner 93tkm runter mit neuer gelenkwelle.

Der andere x5 4.0d 170tkm haben wir letztes Jahr die vordere gelenkwelle wegen spiel erneuert und selber bezahlt bin jetzt mit bmw am Schreiben ob sie die Kosten übernehmen wollen aber bis her keine Reaktion .

Deswegen denke ich das es dort ein ernsthaftes Problem gibt.

m.E. handelt es sich um ein Rostproblem. Die Achswelle ist am Vorderteil mit Blech umkapselt, welches durchrostet. Dann wird das Achsfett rausgeschleudert und das Gelenk reisst. Der Schaden ist dann enorm. Als ich meinen (3 Jahre alt) bekommen habe, war schon an allen 4 Wellen Rost zu sehen. HABS GLEICH BEHANDELT (Ovatrol + Brunox), jährlicher Check beim Räderwechsel - hält!

Hab mal ein Bild beigefügt, wie sowas aussieht. DIE Autos heute müssen ja nur die Leasingzeit aushalten, danach gibt es dann viele viele Baustellen, die man aber mit wenig Aufwand in den Griff bekommt.

Rost2

Meine Antriebswelle wurde heute überprüft und muss ausgewechselt werden. Es handelt sich bei der Rückrufaktion um die Welle die vom VTG zur Vorderachse geht, nicht um die Achswellen mit Manschette.

Morgen früh wird bei meinem geprüft.

Habe meinen heute auch abgegeben, mal gucken was rauskommt.

am 2. März 2018 um 17:06

Ich habe am Dienstag einen Termin, meiner ist von Ende 2012 Zullassung 04.2013. Bin gespannt ganzen Tag ist eingeplant.

Hallo

Geprüft}>wird nicht getauscht.

Gruß

geprüft und ist i.o oder ist durchgetostet und wird nicht getauscht?

und was ist wenn es nächstes Jahr durchrostet?

Geprüft und für i.O befunden.

am 8. März 2018 um 8:36

Geprüft nicht ausgetauscht , Befund i.o

Hallo, mein E71 40D ist von 10/2013. Bei BMW angerufen und Vin übermittelt. Lt. BMW-Mitarbeiter ist meiner nicht betroffen. Gibt es hier jemanden von diesem Produktionsmonat oder später die von der Maßnahme betroffen sind?

Gruß Dieselfreundlich

Meine wurde getauscht. 4.0d 11/2012. Hatte minimal Spiel. Aus Sicherheitsgründen getauscht.

Hallo,

Bei meinem x6 4.0 aus 2011 120.000km ist vor einigen Tagen die Antriebswelle abgebrochen und hat ein Loch in die Ölwanne gerissen.... keine Verdächtigen Geräusche, ganz unverhofft beim Auffahren auf die Autobahn. Ich bin auf die Antwort von BMW gespannt, kann ja eigentlich nicht sein.

Dazu gibt's einen aktuelleren Parallelthread. Da sind auch andere Betroffene. Mit 120tkm hast vielleicht noch eine Chance auf Kulanz, sofern du den Rückruf wahrgenommen hast.

Deine Antwort
Ähnliche Themen