ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Audi TT 3.2

Audi TT 3.2

Themenstarteram 9. August 2007 um 11:52

Hallo,

 

ich bin am überlegen mir einen Audi TT 3.2 DSG zu kaufen.

Ich habe eigentlich von der größten Maschine nichts schlechtes gehört. Und hier so ziemlich da ganze Forum duch gelesen.

Aber hier einfach noch ein Paar fragen...die ich nicht so ganz beantwortet bekommen habe.

 

Was tankt der 3.2l ? SuperPlus? Oder nimmt der auch Super? Weil es ja ein Sauger ist. Von meinen BMW....egal ob man Benzin,Super oder SuperPlus tankt. Nur die Reichweiter sich verringert.

 

Wie sieht der wirkliche Verbrauch aus...also Stadt, Ausserst... und Kombiniert?

 

Nur so zur Info habe ich welche von Bj. 05-06 und nicht mehr als 50.000km runter..

 

MFG

 

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hi!

Also ich habe immer SuperPlus getankt, super geht aber auch beim Sauger!

Mein Verbrauch in der Stadt 13-16 Liter, ausserort ca. 12, Autobahn 22... ja man fährt halt einfach mal mit mehr Gas ;-)

Hi,

.... eigentlich Super+, aber Super geht mit minimalem Leistungsverlust bzw. Mehrverbrauch auch, rechnet sich aber eigentlich nicht ;)

Mein FIS steht jetzt bei 9,2l Schnitt ... überwiegend Stadt, aber sehr moderate Fahrweise :D

Gruß

ralle

am 9. August 2007 um 19:07

seas!

ich tank meistens super - unterschied hab ich noch keinen gemerkt, weder bei der leistung noch beim verbrauch.

verbrauch immer so 10-12l, beim kurvenräubern (zb in den dolomiten) gern auch mal 17l.

bei mir war letztens das dsg steuergerät kaputt, wurde aber auf kulanz getauscht (auf den arbeitskosten von über € 500 bin ich allerdings bis jetzt sitzengeblieben, hab aber einen brief an audi geschrieben, mal schauen was passiert).

und zum 2. mal das linke radlager. beim ersten mal auf garantie, jetzt, ein jahr später nicht mal auf kulanz... frechheit.

ich wollt mir eigentlich nächstes jahr den tts holen, aber im moment bin ich unschlüssig.

eine firma die so mit ihren kunden umspringt will ich eigentlich nicht mehr unterstützen - schade eigentlich, weil ich den tt egal ob alt oder neu einfach nur super finde und auch sonst bisher mit meiner karre keine probleme hatte (ausser ein satz sommerreifen pro sommer ;))

am 10. August 2007 um 15:28

Hi,

also ich tanke immer Super 98, obwohl in meiner Bedienungsanleitung steht, dass er für 95er ausgelegt ist.

Bei Audi hatten sie mir sowohl beim Händler als auch bei der Technik Hotline gesagt, dass er 98 braucht und dass die Garantie bei einem Motorschaden aufgrund falscher Betankung keine Reparaturkosten übernimmt.

Ich wollte mit denen keine langen Diskussionen über die Rechtsfolgen von falschen Bedienungsanleitungen und über Klopfsensoren führen und tanke daher einfach Super 98.

Meiner frisst je nach Fahrweise zwischen 8,7 (Sparrekord auf französischer Autobahn) und 15,5 (deutsche Autobahn mit vielen V-Max Anteilen). Normalerweise pendelt sich der Verbrauch bei mir jedoch zwischen 11,8 und 12,5 ein.

Muss JJRs Aussage, was den Reifenverschleiss angeht, auch bestätigen. Wenn man schnell über Alpenpässe fährt, können nach dem Urlaub schon einige mm Profil fehlen. ;)

Ansonsten ein super Auto, dass -abgesehenvon einigen Kleinigkeiten zu Anfang- einfach nur Freude macht.

Ich fahre mal Super, mal Super Plus. Einen Unterschied habe ich jedoch noch nicht bemerkt, ausser auf meinem Konto. Es steht auch in der Betriebsanleitung, dass man 95 Oktan tanken kann. Wenn Audi dann sagt, dass dadurch keine Reparaturkosten mehr übernommen werden, wäre das reine Willkür

Stefan

Themenstarteram 12. August 2007 um 14:07

Moin,

das ist doch mal ein Wort! :)

 

Und sonst ist die Karre einfach nur Geil ja?

Habt ihr sonst noch welche Sachen dir ihr mir Mitteilen wollt?

Zitat:

Original geschrieben von BruderStahl

Habt ihr sonst noch welche Sachen dir ihr mir Mitteilen wollt?

ja, es ist wirklich ein absoluter Dreckskarren ... weswegen ich meinen ja auch verkaufe :D

Gruß

ralle

Themenstarteram 12. August 2007 um 21:33

ironie?

ne, lass dich nicht ärgern. Ich bereue es bisher keine einzige Sekunde, dass ich meinen 225er 1.8T gegen den 3.2er mit DSG getauscht habe. Das macht einfach nur Spaß. Der Sound entschädigt den höheren Verbrauch gegenüber dem 1.8Ter.

Stefan

Zitat:

Original geschrieben von BruderStahl

ironie?

was denkst Du? :D ... schau mal auf meiner HP, ich glaube dann verstehst Du's ;)

Gruß

ralle

Themenstarteram 17. August 2007 um 18:44

Nein, ich versteh dich nicht ganz. Du hast dir deinen schönen "TT".... schön zurecht gemacht und jetzt willst du ihn verkaufen *g*

 

Aber sieht so aus als würdest du dir oft ein anderes Auto holen. :)

ok, dann lös ich's mal auf! ... natürlich war das ironisch gemeint, der TT ist das geilste Auto, dass ich je hatte (sollte man durch die Fotos und Berichte meiner Umbauten eigentlich merken ;) ) ... ich verkaufe das Auto nur, weil meine Weiber jetzt doch Geschmack am "Oben-ohne-fahren" gefunden haben, aber wir natürlich nicht alle reinpassen :( .... meine Frau hat mir deshalb grünes Licht für ein neues Cabby gegeben .... natürlich muß es wieder ein Audi sein, und da ich mich an die Leistung des TT gewöhnt habe, kommt nur ein S4Cabby in Frage :D

So, genug OT-Gelaber .... im Ernst: kauf Dir einen 3.2er, einfach jeden Tag auf's Neue geil !!

Gruß

ralle

Themenstarteram 17. August 2007 um 21:52

Ein S4 Cabby? Du hast zuviel Geld :D Wenn ich eine Frau wäre würde ich dich Heiraten *g*

 

Ich danke dir für deine Meinung :)

am 17. August 2007 um 22:21

Oh Ralle; der schöne TT. Ich kann mich noch an die Zeit erinnern, als du den gerade gekauft hattest. Zu der Zeit hatte ich auch grad überlegt, vom kleinen 180PSer auf einen 3.2 umzusteigen. Aber im Endeffekt mußte halt dann doch ein Kombi her. Dem TT trauere ich immer noch hinterher; ein geiles kleines Auto war das :)

Grüße, rene

Deine Antwort
Ähnliche Themen