ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi Ringe im Grill wechseln

Audi Ringe im Grill wechseln

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 28. März 2017 um 10:13

Guten Morgen, hat denn jemand schon mal die Ringe aus dem Kühlergrill ausgebaut und wieder ein??? Ein kurzer Tipp ist ja vielleicht hilfreich. Bekomme heute meine schwarz glänzenden Ringe und wollte die natürlich direkt ohne Probleme einbauen.

 

Danke

Beste Antwort im Thema

Geklebt.

Position vorher mit Tape o.ä. markieren, mit Föhn erhitzen und alte Ringe abziehen. Reste vom Kleber mit Politur beseitigen. Neue Ringe aufkleben.

83 weitere Antworten
Ähnliche Themen
83 Antworten
Themenstarteram 30. März 2017 um 9:08

Nein hab natürlich die für den Avant bestellt. Wahrscheinlich wurden einfach nur die Falschen geliefert. Der Mitarbeiter hat den Fehler bei sich auch gleich gefunden und ich hab auch nicht genauer nachgefragt.

Themenstarteram 30. März 2017 um 9:26

Hier mal ein Bild ohne Ringe damit man sieht wo die Klipse in den Grill gehen.

Asset.PNG.jpg

Da werde ich meine Ringe natürlich auch nochmal kontrollieren. Danke für den Tipp!

Themenstarteram 30. März 2017 um 10:35

Finish......

Asset.JPG
Asset.JPG
Themenstarteram 30. März 2017 um 10:36

P.S Die Ringe gehen genau so schwer rein wie sie raus gegangen sind.

Persönliches Fazit: Man sieht nichts mehr von den Ringen.

Mmhm..., ist mir vorne jetzt auch etwas zu dunkel...

Müsste man nochmal sehen, wenn der Wagen unter dem Carport hervorgeholt wird.

Meine Fall ist das jetzt vorne auch nicht muss ich sagen. Hinten sieht das sehr gut aus.

Ich z.b. bekomme den S4 mit den eloxierten Spiegeln und werde mir die Ringe vorne in selbiger Farbe von meinem Folien-Mann spritzen lassen. Denke das kommt ganz gut mit dem schwarzen Optikpaket.

@f-dax:

Was hast du erwartet ? Bei schwarzem Grill mit schwarzen Ringen kann es vorne ja gar nicht anders aussehen ^^

Zumindest weiß @f-dax jetzt, dass er seinen Grill nicht folieren sollte. :)

:)

Da bin ich in der Tat jetzt am Überlegen...

@HammerXY:

Na ja..., man hofft ja irgendwie.., aber ich wollte mir die Ringe auch erst einmal ran- vorhalten und Fotos machen um zu sehen, wie es wirkt.

am 30. März 2017 um 14:26

Hallo zusammen.

Könntet Ihr mir mal genau erklären, wie Ihr die Ringe, ohne den restlichen Grill zu beschädigen, vorne herausbekommt?

Ich war jetzt schon bei 2 Autowerkstätten/Lackierer und natürlich bei Audi. Alle sagen, das geht nicht, man müsste die ganze Schürze abmontieren.

Da ich handwerklich 2 linke Hände habe, möchte ich es aber auch nicht selber machen! :-)

Hinten sind die schwarzen schon dran und vorne müssen sie noch. Sieht halt grad etwas bescheiden aus. :-)

Vielleicht könnt Ihr mir ja ein paar Tipps geben, was ich meiner kleine Werkstatt sagen kann, ohne dass sie das ganze Ding ausbauen müssen. Vielen Dank für Eure Antworten.

Zitat:

@Affenzahndrauf schrieb am 30. März 2017 um 14:26:12 Uhr:

Hallo zusammen.

Könntet Ihr mir mal genau erklären, wie Ihr die Ringe, ohne den restlichen Grill zu beschädigen, vorne herausbekommt?

Ich war jetzt schon bei 2 Autowerkstätten/Lackierer und natürlich bei Audi. Alle sagen, das geht nicht, man müsste die ganze Schürze abmontieren.

Da ich handwerklich 2 linke Hände habe, möchte ich es aber auch nicht selber machen! :-)

Hinten sind die schwarzen schon dran und vorne müssen sie noch. Sieht halt grad etwas bescheiden aus. :-)

Vielleicht könnt Ihr mir ja ein paar Tipps geben, was ich meiner kleine Werkstatt sagen kann, ohne dass sie das ganze Ding ausbauen müssen. Vielen Dank für Eure Antworten.

in der Theorie hat dein Autohaus recht.- Wenn du sie ohne die alten Ringe zu beschädigen entfernen willst dann muss die Front runter da du sonst nicht von hinten ran kommst.

Sofern du die alten ringe nicht mehr brauchst kannst du aber mit einem flachen Gegenstand (Messer oder so) hinter die ringen rutschen und sie nach vorne ziehen mit etwas druck. Dann brechen aber zu 95% die haltenupsis ab.

am 30. März 2017 um 17:35

@HammerXY: danke für deine Antwort. das hatte ich ihnen auch gesagt, allerdings meinten sie, dass man dabei den restlichen grill auch beschädigen würde. ist dem so? oder ist der grill beim s4 komplizierter? die ringe können ruhig kaputt gehen, ich habe schon neue schwarze da.

Themenstarteram 30. März 2017 um 18:28

Zu dem Thema Ausbau: Mit flachem Gegenstand hinter die Ringe fahren ist nicht dann beschädigt man durch die Hebelei den Kühlergrill. Es geht am besten mit einem Seitenschneider welchen man an den Ringen direkt ansetzt und zu drückt. Tut am Anfang etwas in der Seele weh aber hat super funktioniert ohne was anderes zu beschädigen.

Themenstarteram 30. März 2017 um 18:28

Mir persönlich war es auf das Titan Optik Paket am Grill zu viel Silber aber jeder hat ja einen anderen Geschmack.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi Ringe im Grill wechseln