ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Audi a3 ölverbrauch

Audi a3 ölverbrauch

Audi A3 8P
Themenstarteram 24. März 2020 um 20:33

Hallo Leute hab einen audi a3 8p Bj 2004 1.6 bgu

 

Mein Problem ist das auto braucht öl ca 800ml auf 1000 Kilometer

Er rußt ziemlich stark

Wenn ich das auto 10 min laufen lasse und einen gas Stoß geben raucht er richtig schwarz blau mehr schwarz

Öldeck raucht es auch raus

Fehlerspeicher kein Fehler Kompression ok und kein kühlwasserverlust

Ölwechsel vor 2000 km gemacht was mir noch einfällt find das öl ist recht dünn fahr 10w40

Wie wenn viel kondemswasser drin wäre

Vil habt ihr ja noch einen tip

Schaftdichtung .?

Ähnliche Themen
24 Antworten

Dünnes Öl spricht für Benzin im Öl, wahrscheinlich Abstreifringe.

Der dunkle Rauch und der Ölverbrauch sprechen für verbranntes Öl.

Themenstarteram 24. März 2020 um 21:43

Komisch nur das das öl nicht nach Benzin richt

Werd mal die schaftdichtung probieren komisch nur das er beim einflüll stutzen raus raucht man richt auch abgase

Undichte oder verhärtete Ventilschaftabdichtungen verursachen aber eher Blaurauch, und zwar ordentlich, weniger Ruß. Da stimmt wahrscheinlich eher was nicht mit der Verbrennung (Brennraum)! Am riechen würd' ich's nicht festmachen...

Schau mal nachder Kurbelgehäuseentlüftung

Themenstarteram 25. März 2020 um 17:53

hallo und danke für eure antworten , Kurbelgehäuseentlüftung ist schon neu

Themenstarteram 25. März 2020 um 17:55

was mich nur wundert warum er so eine schlechte Verbrennung hat au wert sind ok , und vor allem woher das Kondenswasser her kommt

Wie kommst du auf Kondenswasser ?

Themenstarteram 28. März 2020 um 16:45

Hey Leute ab heute noch mal nach geschaut er hat jetzt genau 400 ml auf 1000 tkm gebraucht find ich auch ok

Was mich aber stört das er so rußt vil hat jemanden noch nen Tipp schau morgen mal alle Leitung an wegen falsch Luft

Habe genau den selben Motor, gleiches Bj und hatte genau die die gleiche Beanstandung. Habe mich entschieden zuerst die Ventilschaftdichtungen zu ersetzen. Da alles andere ausgeschlossen werden konnte. Bei mir kam die Wolke nur im Kaltstart wenn ich stark beschleunigt habe. Bin jetzt mal gespannt was auf den nächsten 1000km rauskommt - ob er noch Öl verbraucht. Bilder der alten und neuen Schaftdichtungen sprechen eigentlich dafür, das der Ölverbrauch beseitigt sein sollte. Mein A3 hat bei 244000km angefangen rauchen.

Asset.HEIC.jpg
Themenstarteram 28. März 2020 um 19:55

Hey danke gib mir bitte Bescheid ob dein ölverbrauch weg ist

Hat deiner schwarz oder blau geraucht?

Das mache ich, werde es hier schreiben. Ich würde sagen ehe blaurauch. Aber auch mein komplettes Heck war voller Öl Spritzer.

Zitat:

@Lea1991 schrieb am 28. März 2020 um 16:45:50 Uhr:

Was mich aber stört das er so rußt vil hat jemanden noch nen Tipp schau morgen mal alle Leitung an wegen falsch Luft

Hast doch schon genug Tipps bekommen aber du scheints Beratungsresisdent zu sein.

Ich widerhole nochmal meine Frage: Wie kommst du auf Kondenswasser ?

Desweiteren bin ich hier raus, fahr in eine ordentl. Werkstatt die zeigen dir wo das Problem liegt, oder auch nicht.

Themenstarteram 29. März 2020 um 19:22

Zitat:

@klaus7373 schrieb am 29. März 2020 um 10:23:43 Uhr:

Zitat:

@Lea1991 schrieb am 28. März 2020 um 16:45:50 Uhr:

Was mich aber stört das er so rußt vil hat jemanden noch nen Tipp schau morgen mal alle Leitung an wegen falsch Luft

Hast doch schon genug Tipps bekommen aber du scheints Beratungsresisdent zu sein.

Ich widerhole nochmal meine Frage: Wie kommst du auf Kondenswasser ?

Desweiteren bin ich hier raus, fahr in eine ordentl. Werkstatt die zeigen dir wo das Problem liegt, oder auch nicht.

hallo auf die frage zu dir zurück zu kommen den anschneiden stört es dich weil ich dir nicht geantwortet haben , bei den 1.6 modeln kommt es vermehrt dazu das sich viel Kondenswasser unter dem Öl Deckel befindet trotz die Fahrzeuge kein Wasser verbrauchen so ist es bei meinem auch !

Zu dem Kondenswasser am Öldeckel wirst du nichts ändern können. Dazu gibt es von Audi genau zu diesem Motor eine TPI. Das ist bauartbedingt und da kannst du nichts dagegen tun.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Audi a3 ölverbrauch