ForumA1 8X
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A1 8X und A1 GB
  6. A1 8X
  7. Audi A1 1.8 TFSI 192 PS Start im Konfi WANN?

Audi A1 1.8 TFSI 192 PS Start im Konfi WANN?

Audi A1 8X
Themenstarteram 18. März 2015 um 11:29

Moin, nachdem im NOV und DEZ 2014 vom tollen Motor berichtet wurde, und diverse Tests und Videos in Umlauf sind, frage ich mich, warum Mitte März der Motor "immer noch nicht" im Konfigurator steht.

Vielleicht sollte die Presse/und Audi generell mal überdenken, wie sinnfrei solche Vorvorvorberichterstattungen sind, wenn man mit den "Testgegenständen" erst viele Monate später aus dem Quark kommen möchte!

Wer hat evtl. Infos?

Servus..!

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hi Hansebaron,

Der Motor ist doch bereits im Konfigurator

Sollte halt ein "A1 Sport" sein und gibt's nur als DSG

Themenstarteram 18. März 2015 um 11:46

Wow, da habe ich tatsächlich gepennt, wusste nicht, das ich ein "Sondermodell" anwählen muss.

Bei VW, wo es Trendline, Comfortline & Highline gibt, kann ich im Trendline auch den größten Motor (außer GTI/GTD natürlich) konfigurieren.

Andersrum kann man bei Highline nicht den "Kleinsten" wählen, da gibt es die Mindestmotorisierung.

Dann DANKE für die Info, wäre ich alleine nicht drauf gekommen, kann somit geschlossen oder gelöscht werden.

Bisschen suboptimal gemacht von Audi, wenn ich in der Sportback Konfi bin, die höchste Motorisierung sehe mit 1.4 150PS unc NIRGENDS ein Hinweis darauf erfolgt, das man mehr Power haben kann.

Also eine Verlinkung samt Hinweis. Finde ich vom Marketing her nicht gelungen!

A11

Bitte und kein Problem

War früher mit dem 185Ps auch ähnlich

Da musste man S-Line (weiß nicht ob Ambition alleine auch gereicht hat?) anwählen

Den Mitarbeiter Konfigurator finde ich gelungener

Bildschirmfoto-2015-03-18-um-11-55-36

Oder man nutzt am besten den alten Konfigurator: http://konfigurator.audi.de/entry?partner=61379

Danke an @SQ5-313 für den Link :)

Warum hat der A1 Sport 1,8 TFSI eigentlich 270 l. Kofferraum und Polo GTI und Seat Ibiza Cupra nur 210 oder 204 l.?

Aus welchem Grund verzichtet Audi wohl auf die Handschalter-Variante?

j.

Der S1 hat auch nur 210L, das ist aber hier dem Quattro geschuldet. Evtl. ist aber die Batterie nicht wie im GTI hinten verbaut (Seat hab ich keine Ahnung), wodurch man den Zwischenboden ganz absenken kann. Sobald aber ein Soundsystem reinkommt ist das aber eh wieder egal, dann hat auch der 1.8er nur noch 210L.

Korrektur meines letzten Posts: Auf der Seat Homepage stehen jetzt 292 l. Kofferraumvolumen beim Ibiza Cupra. Ich war mir sicher, mal 210 l. gesehen zu haben. Hm... ist vielleicht korrigiert worden..

Wenn die Batterie hinten liegt, ist das für den Alltag schlechter (erheblich weniger Kofferraumvolumen), aber auf der Rennstrecke wohl besser (bessere Achslastverteilung). Insofern würde ich den A1 vorziehen, da ich keine Rennen fahre. Wenn man aber 4 Türen und Handschalter will (vermutlich beliebteste Kombination aller), bleibt nur der Polo. Der Cupra ist ja nur zweitürig zu bekommen :(.

Das Soundsystem muss man sich echt gut überlegen. Ob 270 l. oder 210 l. ist schon ein Unterschied, z.B., wenn man einen großen Koffer mitnehmen will.

j.

Zitat:

@jennss schrieb am 25. Oktober 2015 um 13:00:59 Uhr:

... Wenn man aber 4 Türen und Handschalter will (vermutlich beliebteste Kombination aller), bleibt nur der Polo.

Oder gleich den S1... er ist nicht viel teurer als der A1...aber hat Handschaltung, ist als SB zu bekommen, hat Quattro und schon viel Serienmäßig drin.

Zitat:

@Morpheus0808 schrieb am 25. Oktober 2015 um 13:27:52 Uhr:

Oder gleich den S1... er ist nicht viel teurer als der A1...aber hat Handschaltung, ist als SB zu bekommen, hat Quattro und schon viel Serienmäßig drin.

Hm... da ist schon noch etwas Unterschied im Preis (3- 4000 €?) und Verbrauch. Der S1 ist auch nicht als 5-Sitzer zu bekommen, soweit ich weiß. Fein am S1 ist jedoch, dass es Sepangblau ohne horrenden Aufpreis gibt und 370 Nm vs. 250 Nm sind auch eine menge Unterschied. Der S1 ist relativ günstig, finde ich.

j.

Zitat:

@jennss schrieb am 26. Oktober 2015 um 11:54:07 Uhr:

Zitat:

@Morpheus0808 schrieb am 25. Oktober 2015 um 13:27:52 Uhr:

Oder gleich den S1... er ist nicht viel teurer als der A1...aber hat Handschaltung, ist als SB zu bekommen, hat Quattro und schon viel Serienmäßig drin.

Hm... da ist schon noch etwas Unterschied im Preis (3- 4000 €?) und Verbrauch. Der S1 ist auch nicht als 5-Sitzer zu bekommen, soweit ich weiß. Fein am S1 ist jedoch, dass es Sepangblau ohne horrenden Aufpreis gibt und 370 Nm vs. 250 Nm sind auch eine menge Unterschied. Der S1 ist relativ günstig, finde ich.

j.

Diese Diskussion würd ich lieber in den Kaufberatungs Thread verschieben. Nur kurz noch der Hinweis, dass ein A1 192PS mit S-Line Paket, Klimaautomatik auch schon über 29K kostet. Da ist es nicht mehr so weit zum S1 SB mit 30,8K. Einfach mal durchkalkulieren.

Klar gibts den S1 als Sportback...

Zitat:

@Morpheus0808 schrieb am 26. Oktober 2015 um 12:07:17 Uhr:

Nur kurz noch der Hinweis, dass ein A1 192PS mit S-Line Paket, Klimaautomatik auch schon über 29K kostet. Da ist es nicht mehr so weit zum S1 SB mit 30,8K. Einfach mal durchkalkulieren.

Ein wesentlicher Unterschied ist noch, dass der 192 PSer Automatik hat und der S1 nicht damit zu bekommen ist. Das S-Line-Paket würde ich bei 192 PS nicht dazunehmen. Ja, dann vielleicht lieber gleich den S1, wenn man schalten mag. Der 1,8er hat den größeren Kofferraum und eben optional 5 Sitze. Das macht ihn ein bisschen familientauglicher. Nimmt man jeweils die Bose-Anlage, dann sind die Kofferräume wieder gleich groß, richtig?

j.

Gründe werden hier viele genannt. Offiziell liegt es angeblich am Platz und am Mehrgewicht. Zudem hätte der S1 dann auch nur noch 250 Nm an Drehmoment, aber wer will dass denn? Das will doch keiner!? Hab schon mal geschrieben, das der S1 durch den staken Motor (370 Nm) extrem schaltfaul zu fahren ist. Hab DSG bisher in keinster Weise vermisst. Auch lustige Schnee- oder Regenfahrten wären mit DSG nur halb so schön...:D

Ja, dass die Automatik im S1 nicht zu bekommen ist, ist klar. Ich würde wohl eh Handschaltung vorziehen. Dass die Bose-Anlage im S1 kein Kofferraumvolumen kostet, ist nett. Schon mit "Audi-Sound" ist der 1,8er-Kofferraum wohl auf S1-Level, denke ich, oder?

j.

BTW: Im Konfi nervt, dass die Dekofolien nicht wieder zu deselektieren gehen. Irgendwie läuft der bei mir hier nicht sauber.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A1 8X und A1 GB
  6. A1 8X
  7. Audi A1 1.8 TFSI 192 PS Start im Konfi WANN?