ForumA1 8X
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A1 8X und A1 GB
  6. A1 8X
  7. Audi A1 1.6 TDI Vorglühlampe/MKL leuchtet. Was kann das sein?

Audi A1 1.6 TDI Vorglühlampe/MKL leuchtet. Was kann das sein?

Audi A1 8X
Themenstarteram 11. Oktober 2015 um 15:40

Hallo zusammen,

eine gute Freundin von mir hat seit gestern Abend Probleme mit Ihrem A1. Sie hat den 1.6 TDI mit 105 PS. Der Wagen ist Baujahr 2011 und hat ca. 84.000km auf der Uhr. Seit gestern Abend blinkt während der Fahrt die Vorglühlampe und seit heute morgen zusätzlich noch die MKL. Blöderweise sagen einem moderne Autos ja nicht was Sie haben sondern sagen direkt "bring mich zur Werkstatt" :rolleyes:

Vom reinen fahren her ist kein Unterschied feststellbar wenn man von den kaputten Radlager absieht das erst seit kurzem Geräusche macht. Der Motor läuft im Stand normal, es klappert nichts am Motor und auch der Leerlauf ist normal.

Sind die Motoren für spezielle Macken bekannt damit man das Ganze schon einmal eingrenzen kann? Der Wagen geht morgen sowieso in die Werkstatt und direkt an den Fehlerausleser aber ich würde Ihr gerne schon einmal die Angst nehmen und Ihr sagen was so die typischen Macken (würde mich nicht wundern wenn das ein bekanntes Problem ist) sind.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Bevor ihr nicht den Fehlerspeicher ausgelesen habt, kann man da eigentlich nichts zu sagen. Die Lottozahlen von nächster Woche kennt ja auch noch niemand.;)

Themenstarteram 11. Oktober 2015 um 16:05

Naja, hätte ja auch sein können das es bei dem Motor ein bekanntes Problem ist. Ausgelesen wird so und so. Geht nur darum auch mal ne gewisse Sicherheit zu haben. Auch Werkstätten liegen mal massiv daneben TROTZ Fehlerspeicher. Zum Radlager hat man Ihr in der Werkstatt auch gesagt Sie solle doch einfach mal neue Reifen aufziehen lassen :rolleyes:

Über die Kompetenzen von Audi-Werkstätten könnte ich ganze Bücher schreiben...:rolleyes:

Von wirklich Top bis zu absolutem Entsetzen kann da alles dabei sein.

Themenstarteram 12. Oktober 2015 um 14:06

So, Sie war jetzt bei der Werkstatt zum Fehlercode auslesen. Folgende Fehler waren abgespeichert:

7563/(Fehlercode-Org.:P046C00)

Abgasrückführungsventil Sensor A

Signal fehlerhaft

Fehlercode: 7343/(Fehlercode-Org.:P040700)

Abgasrückführungsventil-Sensor

Signal zu niedrig

Jetzt weiß ich ja das die AGR Ventile bei modernen Dieselmotoren gerne mal kaputt gehen. Ist jetzt tatsächlich das Ventil kaputt oder ein Sensor? Fehlerhaftes Signal ist ja nicht gleichbedeutend mit Sensor kaputt ;)

Würde mal behaupten, da Signale fehlerhaft UND zu niedrig wird es der Sensor sein. Kostet ja kein Vermögen den zu tauschen, wenn er bleibt dann wird es wohl das AGR-Ventil sein.

Themenstarteram 29. Oktober 2015 um 17:16

Es war das AGR ;)

Hallo hatte jemand schon mal Probleme mit dem agr ventil. Der Motor ist ein 1,6tdi mit 105ps. Gibt's da Probleme mit dem agr? Oder ist wieder einmal nur meiner betroffen?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Agr ventil' überführt.]

Themenstarteram 25. Januar 2016 um 21:19

Wenn ich das mittlerweile richtig verstanden habe ist das mit dem AGR wohl ein bekanntes Problem bei den 1.6 TDIs.

AGR-Ventile gehen ständig kaputt bei den 1,6er TDI's, bekannte Krankheit! ;)

Hallo Dynamix,

 

viewiel hat die Reparatur gekostet?

Themenstarteram 27. Juni 2016 um 19:05

Müsste ich meine Bekannte mal fragen da Sie das Radlager gleich mit getauscht hat. Ich meine das hat in der freien irgendwas mit 600€ gekostet.

Vielen Dank!

Muss das dan von Audi aufeinander abgestimmt werden?

Themenstarteram 27. Juni 2016 um 19:11

Kann jede freie Werkstatt

Vielen Dank für die Info!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A1 8X und A1 GB
  6. A1 8X
  7. Audi A1 1.6 TDI Vorglühlampe/MKL leuchtet. Was kann das sein?