ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Sound Eisenmann 2x102 Stufe 1 für Fronttriebler

Sound Eisenmann 2x102 Stufe 1 für Fronttriebler

Themenstarteram 18. Juni 2004 um 13:27

Hallo zusammen,

ich habe am Sonntag einen bereits schön freigefahrene Eisenmann Stufe 1 2x102 ESD unter meinen frontgetriebenen 180er gebaut und hab da jetzt mal eine Frage an alle "Gleichgesinnten":

ist es normal, dass der ESD in jeder Lebenslage knallt, als wenn man ständig einen Luftballon platzen lässt? Also, der heftigste Knaller lässt morgens immer meine Nachbarn aus´m Bett fallen, wenn ich die Kiste anschmeiße und beim Anlassen ein wenig Gas gebe. Auf dem ersten Kilometer nach dem Kaltstart knallt es öfters mal bei den Schaltvorgängen, wenn man auskuppelt.

Aus dem rechten Endrohr kommt eigentlich fast keim Abgas raus (kann man mit der Hand bei laufendem Motor zuhalten), aber dafür umso mehr an Sound. Allerdings nciht tief wie aus dem linken rohr, sondern eher so wei ein offener Luftfilter.

Er röhrt besonders im kalten Sound tierisch, während er warmgefahren fast wie Serie klingt. Es seie denn, man gib´t Vollgas im ersten oder zweiten Gang. Da schauen selbst Leute, die noch mehrere 100 Meter entfernt stehen interessiert auf.

Also, für Stufe 1 ist das Ding ganz schön giftig. Der heftigeste Sound kommt nach kurzen Pausen z.B. nach dem Tanken raus, wenn man erneut anlässt. Dann spuckt und knallt der, wie ein hochgezüchteter 4-Zylinder Rennwagen.

Bei 3.000 U/min ist der ESD eindeutig am lautesten, vor allem bei Motorbremse, dann brummt und dröhnt er.

Trotz alledem werde ich mir noch eine Racepipe VSD Atrappe drunterbasteln, weil er mir nicht dumpf genug ist. Da fehlt eindeutig was, ist mehr sop die Kreissäge vom Sound her:D

Postet mal Eure Erfahrungen, ein Video werde ich auch noch machen

Gruss

Markus

Ähnliche Themen
29 Antworten

Also bei meiner damaligen Stufe 1 war das nicht so dramatisch doll. Aber geknallt hat der schon. allerdings nur im warmen Zustand. Die jetzige Stufe 3 knallt allerdings in jeder Lebenslage.

Und ja....prinzipiell ist es normal das die Eisenmannanlagen knallen. Die eine mehr, die andere weniger.

Gruss

Wie schon in etlichen Threads gesagt, habe ich auch ne Eisenmann Stufe 3 mit Race Pipe VSD Attrappe davor. Ich muss sagen, sie hat erst ca 2000kilometer runter aber noch keine AB Dauerfahrt hinter sich, will heissen der ESD wird noch jungfreulich im Innenraum sein. Aber die Anlage war schon am Ersten Tage nach dem Montieren der Hingucker schlechthin. Wenn ich im 3ten Gang vom Gas gehe Brabbelt und Röchelt der das die Fussgänger schauen, wo nun der DTM Wagen wohl herkommt. :D

Und wenn man Gas gibt wird nen Klang entfaltet der mich immernoch aufs neue Begeistert. Ich bin mal gespannt, wenn ich meine erste 800Kilomter am Stück AB Vollastfahrt hinter mir habe (Urlaub). Da wird das wohl die Höhle auf Erden. Die DEKRA Papiere immer Griffbereit und Fuss vom Gas, wenn die Rennleitung gesichtet wird heisst es dann. :D

mfg Marcel

Genau solche Geräusche habe ich im Innenraum auch. Denke das die Racepipe den Sound zwischen 180er Stufe 3 und der normalen 225er Stufe 3 ausgleicht. 225er ist ja immer lauter als das Pendant zum 180er ... bin mittlerweile davon überzeugt, dass ich Supersound verbaut habe. Eine Stufe 2 ist leiser als meiner.

Dann haben die das bei SAT wirklich gut umgesetzt. Habe denen gesagt, dass ich bitte das lauteste haben will was einzutragen geht. Dann haben die was von Stufe 2 gemurmelt und irgendwas verbaut.

Bei mir ist das sogar so, dass ich im Innenraum nix liegen lassen kann. Das fängt alles an zu vibrieren, wenn ich vom Gas gehe.

Brabbelt sehr laut.

Gruss

am 18. Juni 2004 um 17:16

peinlich mit euren auspüffen ist das. bald wird jeder denken es kommt ein golf angedröhnt und den tt als prollschraddel abtun.

schade um das schöne auto und image.

Tja Kollege. Das ist das eben. Ein Golf hört sich ganz anders an als Du Dir gerade unsere TT vorstellst.

Dumm nur, dass man sich äussert ohne nur irgendeinen der Wagen mal gehört zu haben.

Aber wer sowas sagt, denkt auch, dass eine Fuchs Anlage einen Ferrari soundtechnisch verunstaltet.

Kompliment für soviel Sinnhaftiges.

Gruss

am 18. Juni 2004 um 18:19

Hallo,

sagt mal, brauche ich zusätzlich zu der Eisenmann 2 Rohr Variante mit Soundstufe 2 wirklich noch einen anderen MSD zusätzlich???

Ich fahre den 180er, aber ich dachte bei Sport Wheels wäre alles komplett, oder nicht???

 

Henner

am 18. Juni 2004 um 18:29

Hi,

keine Sorge, ich weiß schon recht genau wie sowas klingt. Mein letztes Cabrio war ein schwarzer TTRQ mit Mokassin innen-ich trauere noch seitdem ich ihn abgeben musste, der Vorbesitzer hatte dort einen Eisenmann einbauen lassen zu meinr Freude und der aller Mitmenschen, ich und auch nahezu alle "Normalos" fanden es grausam.

Leider war der Wagen geleast, so konnte ich es auch nicht ändern..

Gruss

J.

Themenstarteram 18. Juni 2004 um 20:14

Tja, Geschmackssache und wohl auch altersbedingt.

In 20 Jahren finde ich den TT vielleicht mit Seriensound wieder besser.

Was ist denn jetzt mit den 180er Stufe eins Fahrern? Gibt´s hier keine? ich will Vergleiche lesen!

am 18. Juni 2004 um 21:41

kann mal jemand nen soundfile reinstellen? vielleicht werde ich dann doch eisenmann anstatt bastuck einbauen. würd mal gerne wissen, wie die unterschiedlichen stufen klingen.

Themenstarteram 18. Juni 2004 um 22:45

anhand von videos kannts du dir kein echtes bild davon machen, wie auspuffanlagen klingen. jede kamera hat ein anderes mikro, unterschiedliche entfernungen zw. kamera und esd haben einen riesen einfluss und dann hängt es noch gewaltig davon ab, ob der wagen warm oder kalt ist.

das video von meinem damaligen Serien Esd, was mal hier gepostet war und auch auf ttfaq noch zu finden ist, war ja so gesehen ein relativ heftiger sound, aber in natura klang das natürlich nicht so krass, zumindest habe ich es als fahrer nicht so empfunden. ausserdem hängt es auch noch davon ab, wie alt der auspuff ist, wieviel autobahnanteil er hinter sich gebracht hat und welches modelljahr man fährt. die neueren modelle ab ca. 2003 haben wohl andere kats und deswegen nen anderen sound, eher dumpfer und leiser. die älteren modelle röhren wohl mehr

am 18. Juni 2004 um 22:51

Moin,

hab die Eisenmann stufe 2, 2Rohr! Was knallt bei euch bitte?? bei mir knallt nix der blubbert und dröhnt dumpf, aber geknallt hats noch nie!!!???

 

Gruß

Ingo

Themenstarteram 18. Juni 2004 um 23:03

hast du nen quattro oder fronttriebler?

ich beobachte die Auspuffbeiträge jetzt schon seit 15 Jahren und mir ist folgendes aufgefallen: die quattros haben wohl, wenn man das so summasummarum betrachet, einen dumpferen sound als die 180/150er, aber dafür sägen die nicht so und haben auch nicht so viele explosionen im abgastrakt (liegt vielleicht am besser gekühlten Lader beim 225er...?). Was das Knallen auch noch unterstützt, ist der GZ, den ich eingebaut habe.

bei uns hier in Ibbenbüren fährt ein getunter A3 mit 1,8T, der klingt auch so sägend, kein bisschen dumpf.

am 18. Juni 2004 um 23:38

TTR 150 PS Bj 2003 wimmer 195PS, und wie gesagt Eisenmann 2*102 Stufe 2 mit serien Vsd. Kein Knallen noch nie in einem Jahr, nur satter dumpfer blubber sound. den satten Sound hatte er aber auch original mit 150ps!!

Ingo

Themenstarteram 18. Juni 2004 um 23:42

ach das meinst du mit blubbern. das macht meiner jetzt mit eisenmann immer noch, nur das er zusätzlich noch sägt. wenn du mal was dumpfes hören willst, dann solltest du dir mal stufe 2 oder 3 bei 225ern anhören. die klingen schon etwas tiefer

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Sound Eisenmann 2x102 Stufe 1 für Fronttriebler