ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 328i Fragen

328i Fragen

BMW 3er F30
Themenstarteram 17. Juli 2012 um 16:52

Hallo Leute,

hab jetzt seit einer Woche meinen 328i Sportsline mit 6 Gang Schaltgetriebe.

Ist mein erster BMW, und soweit bin ich super zufrieden mit dem Auto.

Nur mir ist aufgefallen das der Schaltknauf vibriert, mal stark, mal etwas weniger. Beim Anlassen und kaltem Motor, springt die Drehzahl kurz auf über 1000 dann regelt sie sich auf glaub ich 7000. Bei kaltem Motor ist das vibrieren am stärksten. solch ein Vibrieren kannte ich bisher von anderen Fahrzeugen noch nicht. Hab mal was gelesen von Heckantrieb und anderer Bauweise mit dem Getriebe.

Kann das sein, und das Vibrieren ist somit normal?

Der zweite Punkt der mir aufgefallen ist, ich habe diese Drehmoment und Leistungsanzeige nicht im Sportmodus.

So sehr stört mich das nicht, aber hatte eigentlich gedacht das wäre automatisch mit dabei bei Sportsline. Hab das M Fahrwerk, oder bekommt man diese Anzeige nur bei adaptiven Fahrwerk?

Über jede Info wäre ich dankbar

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

Zitat:

Original geschrieben von bill321

Nur mir ist aufgefallen das der Schaltknauf vibriert, mal stark, mal etwas weniger.

Ist halt die Laufkultur des hochgelobten Vierzylinders!:(

Nicht schon wieder ... zzz

Irgendwann wirds langweilig :cool:

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten
am 17. Juli 2012 um 21:37

Zitat:

Original geschrieben von checkpointarea

Zitat:

Original geschrieben von Vega-Driver

Ist mir nicht ganz klar, warum man da so gereizt reagieren muss :rolleyes:

Weil man vermutlich gerade tüchtig vom BMW - Kundenberater bequatscht wurde, daß der R4 dem R6 in der Laufruhe ebenbürtig ist und nun gefrustet feststellen musste, daß es nicht ansatzweise so ist. Die Knöpfchendrücker sind nichts anderes als ein Beistand, nach dem Motto: "Komm schon, die Laufkultur des R4 überleben wir schon". :D

Aber, meine Herren, da könnt ihr verzweifelt drücken, so oft ihr wollt: Der R4 reicht dem R6 nicht das Wasser. Niemals und nicht ansatzweise.

P.S. Bei einem 20 Jahre alten 520i BMW (nicht meiner) vibriert der Hebel nicht. Obwohl dieser auch das Getriebe dort hat, so wie es "Vega Driver" erklärt hat. :cool:

Das nennt man stänkern :D:D:D

 

Hab aber noch keinen BMW erlebt, wo das Ding nicht zumindest ein wenig vibriert, Automatik beziehe ich jetzt mal nicht mit ein, denn der vibriert bei mir jedenfalls absolut nicht.

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

Sowohl in einem TV-Bericht zum F30 als auch in einem Testbericht den ich irgendwo gelesen habe soll die Sportanzeige nur in verbindung mit dem großen Display (Nav.Prof) zu haben sein.

Glauben kann ich das aber nicht von der größe her müste die auch auf die kleineren passen.

Das wäre aber Schade. Die Sportanzeigen hätte ich schon gerne.

Kann das mal jemand mit kleinem iDrive bestätigen oder widerlegen?

am 17. Juli 2012 um 22:58

Zitat:

Original geschrieben von ChiefBroady

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

Sowohl in einem TV-Bericht zum F30 als auch in einem Testbericht den ich irgendwo gelesen habe soll die Sportanzeige nur in verbindung mit dem großen Display (Nav.Prof) zu haben sein.

Glauben kann ich das aber nicht von der größe her müste die auch auf die kleineren passen.

Das wäre aber Schade. Die Sportanzeigen hätte ich schon gerne.

Kann das mal jemand mit kleinem iDrive bestätigen oder widerlegen?

beim Umschalten der Modi z.B. von Comfort auf Sport erscheinen die Modi kurz unter dem Drehzahlmesser ;)

aber beim umschalten auf Sport brauchste keine Anzeige ;):D:D

Gruß

odi

Themenstarteram 17. Juli 2012 um 23:06

Das klingt logisch mit dem Getriebe und dem Schaltknauf. ich empfinde das vibrieren auch nicht als störend, war nur ungewohnt da ich das vorher nicht kannte. Und bei der Motordiskussion mach ich nicht mit. Ich bin mega glücklich mit meinem Motor, der macht super viel Spaß, ich will keinen anderen. Und jeder der andere Motoren lieber hat, soll sich halt einen anderen kaufen. Dafür gibt es ja verschiedene zu kaufen. Und somit können wir das Thema hiermit beenden. Danke für die paar hilfreichen Infos.

Ja es ist schade, das hier nur noch über die Besitzer der neuen 4-Zylinder-Motoren hergezogen wird, welche auch noch zufrieden mit dem Motor sind :confused: Unfassbar!

 

Ich bin auch sehr zufrieden mit meinem Neuen :D

P.S. Mein alter 2,0l M50 lässt übrigens auch den Schaltknüppel vibrieren, nicht ganz so stark aber dennoch. Also !?

Zitat:

Original geschrieben von odi222

Zitat:

Original geschrieben von ChiefBroady

 

Das wäre aber Schade. Die Sportanzeigen hätte ich schon gerne.

Kann das mal jemand mit kleinem iDrive bestätigen oder widerlegen?

beim Umschalten der Modi z.B. von Comfort auf Sport erscheinen die Modi kurz unter dem Drehzahlmesser ;)

aber beim umschalten auf Sport brauchste keine Anzeige ;):D:D

Gruß

odi

Aber natürlich braucht man die - zum Beifahrer beeindrucken ^^.

Das finde ich jetzt echt doof. Ich hatte sämtliche Unterlagen rauf und runter gewälzt, und konnte keinen Hinweis darauf finden, dass es diese nur mit großem Bildschirm gibt.

Zitat:

Original geschrieben von ChiefBroady

Ich hatte sämtliche Unterlagen rauf und runter gewälzt, und konnte keinen Hinweis darauf finden, dass es diese nur mit großem Bildschirm

Aus dem Katalog heraus ist das auch nicht zu erkennen, dort wird nicht erwähnt das es nur mit dem "großen" zu haben ist.

Zitat:

Für eine besonders

sportliche Fahrweise ist der Modus Sport+ mit

zusätzlicher Sportanzeige verantwortlich, der in

Verbindung mit der Sport-Automatic, der Variablen

Sportlenkung, dem Adaptiven Fahrwerk

oder der Sport Line erhältlich ist

von "nur bei großem Navi" ist da keine Rede.

Eigentlich wird das was Versprochen was nicht gehalten wurde!

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

Zitat:

Original geschrieben von ChiefBroady

Ich hatte sämtliche Unterlagen rauf und runter gewälzt, und konnte keinen Hinweis darauf finden, dass es diese nur mit großem Bildschirm

Aus dem Katalog heraus ist das auch nicht zu erkennen, dort wird nicht erwähnt das es nur mit dem "großen" zu haben ist.

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

Zitat:

Für eine besonders

sportliche Fahrweise ist der Modus Sport+ mit

zusätzlicher Sportanzeige verantwortlich, der in

Verbindung mit der Sport-Automatic, der Variablen

Sportlenkung, dem Adaptiven Fahrwerk

oder der Sport Line erhältlich ist

von "nur bei großem Navi" ist da keine Rede.

Eigentlich wird das was Versprochen was nicht gehalten wurde!

Sehe ich auch so.

wurde das schon beim BMW Händler angesprochen sehe es auch so wenn oder der Sport Line dabei steht geht man davon aus wenn man die Sport Line hat das die Anzeige dabei ist kann vielleicht der Freundliche in deinem Auto frei schalten!?

Themenstarteram 19. Juli 2012 um 8:09

Ich war deswegen beim (-:, der wunderte sich auch darüber das die Sportanzeige fehlt und wollte sich mal schlau machen. Werde deswegen demnächst nochmal dort nachfragen, und gib hier ne Info.

Zitat:

Original geschrieben von bill321

Beim Anlassen und kaltem Motor, springt die Drehzahl kurz auf über 1000 dann regelt sie sich auf glaub ich 7000.

Das ist ein bisschen viel. Solltest Du mal kontrollieren lassen :D.

Du meinst 700 U/min. Die kurze Erhöhung der LL-Drehzahl ist völlig normal und den Abgasvorschriften geschuldet.

Das Vibrieren des Schalthebels ist bei BMW normal, weil es keine (entkoppelnde) Seilzugschaltung ist. Aufgrund der Einbauweise des Längsmotor ist das Schaltgestänge auch relativ kurz und entsprechend gibt es wenige dämpfende Umlenkungspunkte. Soll alles der Schaltpräzision zugute kommen.

Amen

Zitat:

Original geschrieben von checkpointarea

Zitat:

Original geschrieben von dani330ci

es nervt .

Mich nerven eher Menschen, die sich genervt fühlen, wenn man ihnen Kritik auftischt, die noch dazu nicht ungerechtfertigt ist.

Wenn dich jemand nach dem Weg fragt, kritisierst Du dann den schlechten Zustand der Straßen und bist genervt, wenn der Fragesteller nur den Weg wissen will?

Zitat:

Original geschrieben von Vega-Driver

Und auch wenns machne nervt, ist es einfach ein Indiz dafür, wie laufruhig der Motor ist. Bei R4 Dieseln ist es am schlimmsten, bei den R6 Benzinern eben am harmlosesten. Ist mir nicht ganz klar, warum man da so gereizt reagieren muss :rolleyes:

Vor allem: ich mag das auch. Es vermittelt in gewisser Weise die Kraft, die unter der Motorhaube sitzt. Alles Kopfsache... :)

Themenstarteram 19. Juli 2012 um 8:38

hahaha auf 7000 ist bischen viel. Hab mich vertippt, 700 sinds.

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Zitat:

Original geschrieben von checkpointarea

Mich nerven eher Menschen, die sich genervt fühlen, wenn man ihnen Kritik auftischt, die noch dazu nicht ungerechtfertigt ist.

Wenn dich jemand nach dem Weg fragt, kritisierst Du dann den schlechten Zustand der Straßen und bist genervt, wenn der Fragesteller nur den Weg wissen will?

ROFL

Deine Antwort
Ähnliche Themen