ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. 313ps "erkennen"?

313ps "erkennen"?

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 2. April 2013 um 21:20

Guten Abend :)

Ich frage mich gerade, ob man beim neuen A6 irgendwie die Motoren erkennen kann? Also mal angenommen die Typenbezeichnung fehlt.

Kann ich zb 313 von 245 ps unterscheiden?

Meine Ideen wären auspuffblenden, Tacho, Bremsen, ...

Wisst ihr wie ich so zb unterscheiden kann?

Vielen dank:)

Janek

Beste Antwort im Thema

Wieso? Sind Deine Auftraggeber traurig, wenn Du aus Versehen einen 245er aufbrichst?:D:D:D:D

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

Wenn ich diesen Thread lese, kommen bei mir Zweifel auf, ob es richtig war, gestern einen BITDI zu bestellen - und auch noch ohne jeden Schriftzug ...

Gibt's bei ebay nicht noch irgendwelche RS6 Aufkleber?;)

Also ich finde es schade, dass der BiTu nicht durch eindeutige Alleinstellungsmerkmale zu erkennen ist.

Ist vielleicht aber auch besser so, ich weis es und sicher sieht man es an meinem Dauergrinsen.

Der Vorsatz, entspannt zu gleiten ist latent vorhanden - klappt allerdings nicht immer ;)

...ob Audi auf den M550 D reagiert und ob da auch nur TDI drauf steht?

Ist ja gut daß er nicht zu erkennen ist, mein Nachbar hat nichts mit zu tun welchen Motor ich habe,

Wenn er neugirig ist kann er mich fragen

"Discretion is an honourable thing"

Hallo liebe Gemeinde,

auch ich finde es gut, dass der Wagen zurückhaltend auftritt, aber die Bremssättel hätte man schon schöner gestalten können. Beim ersten betrachten, hatte ich schon den Eindruck dass hier etwas aus dem Zubehör nachgerüstet wurde. Ich rede jetzt nicht von Farbe sondern echt von der Verarbeitung, sieht schon etwas grobschlächtig aus.

Ich freue mich schon auf meinen BITU auf 20" mit Rotordesign und Sline Sportfahrwerk. Mal sehen was dann noch geht.

Mr.NoLimit

Also meiner bekommt demächst die originale S6-Optik am Heck.

Nachdem der Sound mit dem Alex-Modul 2.0 dahingehend gepimpt wurde, dass der BiTU sich richtig gut anhört, muss da etwas geschehen. ;)

 

ASG arbeitet derzeit daran, mir die Optik zu verschaffen. Ich diene da quasi mal wieder als Referenzobjekt.

Das wird dann aber nicht so sein wie bei MTM, dass einfach nur eine Blende aufgeschweißt wird und somit jeweils in Endrohr tot ist, sondern es werden die originalen Endrohre vom S6 verwendet und an meinen Endtöpfen entsprechend angebracht.

 

Ich werde berichten, wenn´s sowiet ist :)

 

Guten Rutsch euch allen!

 

 

Gruß Olli

Zitat:

Original geschrieben von olli190175

Also meiner bekommt demächst die originale S6-Optik am Heck.

Nachdem der Sound mit dem Alex-Modul 2.0 dahingehend gepimpt wurde, dass der BiTU sich richtig gut anhört, muss da etwas geschehen. ;)

ASG arbeitet derzeit daran, mir die Optik zu verschaffen. Ich diene da quasi mal wieder als Referenzobjekt.

Das wird dann aber nicht so sein wie bei MTM, dass einfach nur eine Blende aufgeschweißt wird und somit jeweils in Endrohr tot ist, sondern es werden die originalen Endrohre vom S6 verwendet und an meinen Endtöpfen entsprechend angebracht.

Ich werde berichten, wenn´s sowiet ist :)

Guten Rutsch euch allen!

 

Gruß Olli

Da bin ich ja mal gespannt wie das wird. Drücke dir die Daumen.

Das klingt ja sehr interessant Olli!

Bin gespannt auf das Ergebnis :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen