• Online: 1.791

Scotty18- Blog

Andy´s Blog- Codierungen, Umbauten und vieles mehr

20.05.2008 21:10    |    Scotty18    |    Kommentare (13)    |   Stichworte: A3 Treffen

Nach gut 10 Monaten ware es soweit, neu trifft alt, oder alt trifft neu.

Mein alter A3 8P wurde am 14.08.2007 in gute Hände gegeben, heute gabs ein wiedersehen.

 

Ich finde beide machen ein gutes Bild!

 

Bilder sagen mehr als viele Worte

 


Mfg

Andy


20.05.2008 21:39    |    Designs

Beide schön geputzt :)

Aber der neue ist doch nen Tick schöner *g*

Der ABT-SFG und das S-Line Schild hinten am alten geht ja gaaaar nicht.. ;)

 

Gruß Jürgen


20.05.2008 22:12    |    Fabs79

Moin,

 

sehen beide schon wirklich lecker aus... Vor allem Dein neuer Sportback könnte mir auch gefallen... Glückwunsch!

 

Aber falls Du den Besitzer von Deinem "Alten" nochmal wieder triffst, richte ihm doch mal aus, dass das Kennzeichen mit der AU-Plakette nach vorne gehört ;)

 

Beste Grüße,

Fabian :D


21.05.2008 08:51    |    qwertzuiopasdfg

Der rote kommt 10x besser. Der graue fällt daneben gar nicht auf.


21.05.2008 09:33    |    Scotty18

Der 8P ist noch orginal so wie ich ihn verkauft habe... von daher das S-Line Schildchen war hinten auch schon drauf ;)

 

Den Tipp mit der Plakette habe ich so eben weitergegeben, ich denke bei der nächsten HU wird er sie dann Richtig aufkleben lassen ;)

Ich muss dazu sagen das es mir persönlich auch nicht aufgefallen wäre!

 

Wie alles im Leben - vieles ist Geschmackssache und so hat jeder eben seinen eigenen Geschmack - was auch gut ist.

 

Mir gefallen beide sehr gut! 

 

 

Mfg

Andy


11.06.2008 22:47    |    alexander-barth

Der Rote mit den Felgen vom alten, diese dann in Audi-grau Pulvern > das wäre mein Favorit!


17.06.2008 17:45    |    TorstenA3

Hast du hinten bei deinem 2.0 TDI - 2.0 T dranstehen oder sehe ich das falsch auf dem 5. Bild? :)

 

Gruß Torsten


17.06.2008 20:46    |    Scotty18

Siehst du richtig ;)

Beim Waschen, bzw. beim trocknen bin ich mit dem Handtuch am "I" von TDI hängen geblieben und dann war es ab..

Aber keine Sorge der neue Schriftzug wird bald ersetzt -und dann steht da wieder TDI ;)

 

Mfg

ANdy


22.06.2008 05:04    |    wk-saimn

Sag mal Scotty wie trägst du das Liquid Glass auf und wie lange brauchst du ca dafür?


22.06.2008 10:10    |    Scotty18

Ist relativ einfach, aber mit etwas mehr Zeit verbunden :

 

vor der ersten Schicht (mache ich vor dem Sommer und vor dem Winter so)

 

1. Auto waschen

2. Auto gut trocknen

3. PRE CLEANER auftragen (wichtig vor der ersten Schicht damit Liquid Glass auch hällt)

4. LG auftragen (mit einem weichen schwamm; liegt bei) und anschließend das ganze Auto mit einem weichen baumwolltuch ab"putzen" nicht polieren

 

-----------------------------------------------

5. bei der 2. Schicht kein PRE-CLEANER mehr benutzen da sonst die erste Schicht wieder hinfällig ist.

6.wieder Auto gut waschen (ich lasse zwischen der ersten und zweiten Schicht meist so 1-2 Tage vergehen.. zwischen der 3 und 4 können auch schonmal ein paar wochen liegen

7.Auto trocknen

8.LG autragen und wieder apputzen..

 

Für ein Durchgang NUR LG auftragen brauche ich ca. 3-4 Std.   mit Precleaner also die erste anwendung (inkl. Waschen / Trocknen) ca. 5 std.

 

Mfg

Andy


22.05.2010 13:11    |    Stefan_10

Mir gefallen auch beide sehr gut!

Mich würde intressieren wie dein "neuer" Roter mit den BBS-Felgen aussehen würde.

 

Beides echt schöne Autos...

 

Gruss

Stefan


22.05.2010 17:15    |    Scotty18

Hi,

lässt sich leider nicht mehr testen, ich denke aber das auch der rote mit den BBS CH ganz gut aussehen würde, ggf. müsste er dann noch ein Stück tiefer!

 

Gruss

andy


23.05.2010 14:47    |    Stefan_10

Hi,

bin zur Zeit immer noch auf der Suche nach einem A3, ist ganz schön schwer was passendes zu finden im Moment wo der Preis auch passt. Hab dich ja schon mal gefragt wegen dem Heck Diffusorumbau beim Facelift...

Felgen will ich mir dann auf jeden Fall auch noch entweder 18er drauf machen oder eben 19 Zoll. Nur wollte bei 19 Zoll eigentlich nichts am Fahrwerk machen, sondern das ganz normale S Line Fahrwerk lassen und dann eben 18er oder 19er drauf machen. Nur weiss halt nicht wie das dann aussieht mit den 19ern. Die BBS CH Felgen in 19 Zoll würden mich ungefähr genauso viel kosten wie deine 7-Doppelspeichen von Audi also kein Nachbau, von der daher die Überlegung...

 

Gruss

Stefan


23.05.2010 14:56    |    Scotty18

19" würde ich nur mit Tieferlegung fahren- alles andere sieht zu "hoch" aus !


Deine Antwort auf "Neu trifft Alt- Das Wiedersehen 2008"

Blogautor(en)

Scotty18 Scotty18

Diagnose-Service

Audi

sonstiges Hobbys :

Mountainbiken

Wasserski

 

GEHT NICHT - GIBTS NICHT

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer kein Ziel vor Augen hat, kann auch keinen Weg hinter sich bringen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Blogleser (952)

Informationen

Audi S5 (27-12-2011) @ 10030km

Golf VI (27-12-2011) @ 24440km

----------------------------------------

Smart 4Two verkauft   @ 50320km

A3 Sportback verkauft @ 26235km

A3 8P           verkauft @ 41250km

Über Mich :

Name :   Andy S.

Geburtstag : 12.04.1985

Alter : 32

Ort: NRW - Kreis RE

Kontakt:    Mail to - Klick hier   (unter INFO) 

 

Private Message via PN

Hobbys: Audi  / Joggen / Mountainbiken / 

Motto:GEHT nicht GIBTS nicht - was nicht geht, wird gehend gemacht

Mein alter Sportback

Besucher :

  • anonym
  • wana4
  • Corradodave
  • MX-22
  • Stahlberto
  • KBee
  • spuerer
  • eisschrank
  • Chriz-4079
  • Esquylax

Countdown

Es ist soweit...ABHOLUNG AUDI S5 in Ingolstadt .....

Blog Ticker