• Online: 3.772

Motorrad-Exoten

Blog über Motorräder, Prototypen, Einzelstücke und Designstudien, die es in Deutschland nicht oder zumindest noch nicht gibt.

13.06.2009 12:20    |    Lewellyn    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Elektromotorrad, Isle of Man, Rennmotorrad, TT, TTXGP, XXL

Thomas Schönfelders XXLThomas Schönfelders XXL

Das Rennen ist gelaufen, wie im Bericht zum Training es sich abzeichnete, ist die AGNI mit Rob Barber nicht zu schlagen gewesen.

Mit einer Zeit von 25m 53,5s und einem Durchschnitt von 87,43 mph ist die Siegerzeit schneller als der 50ccm-Rekord auf der TT-Strecke.

 

Thomas Schönfelder auf seiner XXL hat hoch gepockert und gewonnen. Als einziger ist er im Rennen mit 106,5mph über 100mph gefahren. Allerdings ist der Rückstand auf Barber mit 3m 11,43s schon sehr deutlich.

 

Platz 3 ging an die Brammo, Platz 6 im Training mit 4m 09,14s hinter dem Sieger.

 

Der undankbare 4. ging an Mission Motors, die damit wahrscheinlich nicht glücklich sind, angesichts des betriebenen Aufwands und der erhofften Werbewirkung für die Mission One (siehe im Blog weiter unten).

 

Von 13 gestarteten Maschinen erreichten lediglich 8 das Ziel.

 

Nochmal: Glückwunsch an Thomas für sein äußerst ambitioniertes und erfolgreiches Projekt XXL!


Deine Antwort auf "TTXGP - 2. Platz für Thomas Schönfelders XXL-Projekt"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2010 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

Lewellyn Lewellyn

Vorfahrer

BMW

 

Besucher

  • anonym
  • micha23mori
  • Desmowilli
  • Saabcabrio931
  • AnyTime
  • Bologna998
  • Niklasx
  • ReverZe
  • Quaeker
  • MT-Christoph

Blogleser (81)

Blog Ticker