• Online: 2.828

22.01.2014 13:01    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (10)    |   Stichworte: Android, App, iPhone, kostenlos, MOTOR-TALK, Parkuhr, Service

Der Alarm richtet sich nach LaufminutenDer Alarm richtet sich nach Laufminuten

Seit vier Monaten gibt es unsere MOTOR-TALK PARK UHR App fürs iPhone. Ab sofort können nun auch Nutzer von Android-Geräten unser kleines Helferlein für Parkstrapazen im Großstadtdschungel nutzen.

 

Wer kennt es nicht: Du hast Dein Auto einen Stadtbezirk weiter geparkt als Du wolltest, weil in der Innenstadt kein Parkplatz zu finden war. Und weil Du anschließend auf der Suche nach der richtigen Adresse ewig herumlaufen musstest, weißt Du gar nicht mehr, wo Dein Fahrzeug eigentlich steht. Und vor allem: wie lange Du dahin zurück brauchst.

 

Macht nichts. Mit der kostenlosen MOTOR-TALK PARK UHR kannst Du Dein Auto getrost auch am Ende der Welt abstellen und findest es jederzeit rechtzeitig vor Ablauf der erlaubten Parkdauer wieder.

 

Wie das funktioniert? Du markierst in der App durch einen Druck auf „Fahrzeug parken“ den Standort Deines Fahrzeuges und stellst die gewünschte Parkdauer ein. Neu: Der Alarm geht nicht mehr starr 5 Minuten vor Ablauf der Parkzeit los, sondern abhängig von der Strecke, die Du zurück zu Deinem Auto laufen musst. Je weiter Du weg bist, desto früher warnt Dich der Alarm, so dass Du es zurück zu Deinem Auto schaffst, bevor das Ordnungsamt zur Stelle ist. ;)

 

Die MOTOR-TALK PARK UHR kannst Du auf Google play für Android oder im Appstore für Applegeräte gratis runterladen.

 

Sie erfordert für Android mindestens Version 4.0 und für Apple iOS 5.0, sie läuft auf dem iPhone, iPod touch und iPad.


23.12.2013 20:15    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (36)    |   Stichworte: MOTOR-TALK, Weihnachten

MOTOR-TALK wünscht frohe Weihnachten!MOTOR-TALK wünscht frohe Weihnachten!

Liebe MOTOR-TALKer, das Jahr 2013 ist fast vorbei, eine spannende, ereignisreiche, PS-starke Zeit liegt hinter uns. Auf MOTOR-TALK hat sich einiges getan – online und offline. MOTOR-TALK-Highlight des Jahres 2013 war sicherlich für viele von uns die grandiose IAA-Tour, die wir gemeinsam erlebt haben.

 

Wir möchten uns bei Euch heute für Euer Engagement, Euer Lob, Eure Ideen und Eure konstruktive Kritik bedanken. Ohne Euch, die fast 2,4 Millionen MOTOR-TALKer, wäre MOTOR-TALK nicht das, was es ist: Europas größte Auto- und Motor-Community – und DIE Anlaufstelle für alle, deren Herz für alles schlägt, was einen Motor hat.

 

In diesem Sinne wünschen wir Euch ein frohes, glückliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Familien und Freunde, besinnliche und geruhsame Feiertage und natürlich einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

 

Weihnachtliche Grüße aus der Werkstatt

Euer MOTOR-TALK-Team


25.10.2013 18:26    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (43)    |   Stichworte: Auto, englisch, english, Forum, Motor, Motor & Technik, motorrad, MOTOR-TALK

© Les Cunliffe© Les Cunliffe

We are happy to announce that as of today we have an English speaking forum on MOTOR-TALK. We noticed that there is a big demand for English speakers to exchange tipps, asks questions and spend time with like-minded people. As Europe’s biggest car community we would like to welcome all internationals on our website, in our blogs, in our forums and invite them to exchange their knowledge and questions with our community.

 

You can discuss all car brands and car related topics. Quite obviously we kindly ask you to keep your discussions in English, however everyone is more than welcome to check out our newest forum and participate in it.

Give it a try and have fun in our brand new forum.

 

 

MOTOR-TALK auf Englisch

 

Es ist endlich soweit: Ab heute gibt es MOTOR-TALK auch auf Englisch. Wir haben festgestellt, dass viele nicht deutschsprechende Autofahrer und -fans das Wissen nutzen möchten, welches MOTOR-TALK bündelt. Als Europas größtes markenübergreifendes Autoforum heißen wir alle internationalen Besucher zum Austausch mit Gleichgesinnten auf MOTOR-TALK, in den Blogs und im Forum herzlich willkommen.

 

Marken- und themenübergreifend kann im englischsprachigen Forum alles rund um das Thema Auto und Motorrad diskutiert werden - solange es auf Englisch ist. Aber das versteht sich ja von selbst. Schaut gleich einmal rein in unser neues englischsprachiges Forum.


12.09.2013 15:18    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (44)    |   Stichworte: App, Appstore, IPhone, MOTOR-TALK, Parkapp, Parken, Parkplatz

Neu: Die MOTOR-TALK PARK UHR-AppNeu: Die MOTOR-TALK PARK UHR-App

Jeder von uns kennt das Problem: Hat man im komplett zugeparkten Innenstadtbereich endlich einen Parkplatz gefunden, darf man ihn meistens nur zeitlich begrenzt nutzen. Mit der kostenlosen MOTOR-TALK PARK UHR wisst Ihr immer, wie viel Restparkzeit Euch noch bleibt, wo Ihr Euer Auto geparkt habt und natürlich auch, wie Ihr am schnellsten wieder dahin zurückkommt.

 

Steht das Auto länger als erlaubt, droht ein Strafzettel oder sogar ein Abschleppwagen. „Parkraumbewirtschaftung“ nennt sich das in Behördendeutsch. Nun hat man ja andere Sachen zu tun, als immer auf die Uhr zu gucken und Gesprächspartner finden das auch nicht sehr höflich. Genau hier kommt die MOTOR-TALK PARK UHR ins Spiel, da sie Euch per Alarm daran erinnert, dass Eure Parkzeit abläuft. Anschließend zeigt die App den kürzesten Weg zu Fuß zum Fahrzeug zurück. Das ist besonders praktisch auf unübersichtlichen Parkplätzen oder wenn man die Gegend nicht kennt.

 

So funktioniert die MOTOR-TALK PARK UHR

 

Nachdem Ihr Euren Parkschein gezogen oder die Parkscheibe eingestellt habt, drückt Ihr in der App auf „Fahrzeug parken“ und stellt die erlaubte, bzw. Eure gewünschte Parkdauer ein. Das geht bis maximal 23 Stunden und 59 Minuten. Fünf Minuten, bevor die Parkzeit abläuft, gibt die PARK UHR den ersten Alarm und warnt Euch vor. Musstet Ihr am Ende der Welt parken, könnt Ihr den Alarm natürlich auch etwas früher einstellen.

 

Durch langes Drücken auf einen Punkt in der Karte auf dem Display Eures mobilen Gerätes kann nachträglich noch der Standort des Fahrzeugs markiert werden, wenn Ihr Euch schon woanders befindet. Ein hilfreiches Feature, wenn's mal schnell gehen muss. Natürlich findet Ihr mit der PARK UHR auch abgestellte Motorräder, Roller, Fahrräder usw. wieder.

 

Die MOTOR-TALK PARK UHR könnt Ihr im Appstore gratis runterladen. Sie erfordert mindestens iOS 5.0, läuft auf dem iPhone, iPod touch und iPad.


05.09.2013 14:16    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (9)    |   Stichworte: 2013, Gewinner, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKer, Umfrage, Zufriedenheit

Wir wollten in unserer MOTOR-TALK-Umfrage 2013 von Euch wissen, was Euch an uns gefällt, was wir besser machen können und wie wir Themen, die Euch interessieren, stärker in unser Angebot integrieren können. Unter den Umfrage-Teilnehmern haben wir drei Tankgutscheine im Wert von jeweils 500,- Euro verlost – die Gewinner stehen jetzt fest!

 

Ein Dankeschön an alle, die in den letzten Wochen an unserer MOTOR-TALK-Umfrage 2013 teilgenommen haben. Ihr habt Euch rege beteiligt und kein Blatt vor den Mund genommen und uns viele Anregungen geliefert.

 

Die Teilnahme an unserer Umfrage hat sich natürlich für jeden MOTOR-TALKer gelohnt - nicht zuletzt können wir MOTOR-TALK mithilfe Eurer Meinungen immer besser machen. Für drei MOTOR-TALKer war die Beantwortung der Fragen jedoch geradezu "lukrativ", denn wir hatten drei Tankgutscheine im Wert von je 500,- Euro unter allen Umfrageteilnehmern zu verlosen.

 

Wir haben nun die drei glücklichen Gewinner aus dem großen Lostopf gezogen. Diese MOTOR-TALKer können in den nächsten Wochen der Fahrt an die Zapfsäule ganz entspannt entgegensehen: Thorsten1967, 1985oli und NanaDK.

Die Gewinner wurden bereits separat informiert.

 

Wir gratulieren Euch ganz herzlich und wünschen ganz viel Spaß beim Tanken! :)

 

Kleinen Extra-Touren im schönen Spätsommer steht nun nichts mehr im Weg. Berichtet uns doch, als Blogartikel oder hier als Kommentar, welche Ausfahrten Ihr Euch mit dem unverhofften Sprit-Segen gegönnt habt. Wir freuen uns, von Euch zu lesen!


06.08.2013 14:58    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: 2013, Befragung, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKer, Umfrage, Zufriedenheit

Mach mit bei der MOTOR-TALK-UmfrageMach mit bei der MOTOR-TALK-Umfrage

Es ist wieder soweit: Wir laden Dich herzlich zur Teilnahme an unserer großen MOTOR-TALK-Umfrage 2013 ein! Wie zufrieden bist Du mit unserem Angebot, den Funktionen und den Aktionen auf MOTOR-TALK? Was interessiert Dich besonders – und was können wir zukünftig besser machen? Unter allen Umfrageteilnehmern verlosen wir drei Tankgutscheine im Wert von je 500,- Euro.

 

Im November 2011 haben wir Dich zuletzt zu Deiner Zufriedenheit mit MOTOR-TALK befragt. Seitdem sind mehr als eineinhalb Jahre vergangen. Wir haben uns den Anregungen und der Kritik der MOTOR-TALKer angenommen und haben viel Mühe, Zeit und Herz investiert, um MOTOR-TALK noch besser zu machen. Betrachtet man das MOTOR-TALK vom November 2011 und das MOTOR-TALK von heute, so hat sich eine ganze Menge getan.

 

In der MOTOR-TALK-Umfrage 2013 wollen wir deswegen von Dir erfahren, wie Dir die Entwicklung von MOTOR-TALK gefällt, wie zufrieden oder unzufrieden Du mit unserem Angebot bist, welche Aktivitäten der Fahrzeughersteller Du auf MOTOR-TALK erwartest - und letztendlich, ob die Straße, die wir genommen haben, von Dir mitgefahren wird.

 

Hilf uns, MOTOR-TALK immer besser zu machen! Die Befragung dauert nicht länger als 10 Minuten.

 

Hier geht's zur MOTOR-TALK-Umfrage 2013.

 

P.S.: Du wirst für die Umfrage auf die Seite unseres Partners Interrogare weitergeleitet. Deine persönlichen Daten werden zu jedem Zeitpunkt absolut vertraulich behandelt und nach Abschluss der Umfrage anonymisiert ausgewertet. Nachdem Du die Umfrage beendet hast, hast Du die Möglichkeit, an der Verlosung der Tankgutscheine teilzunehmen.


08.05.2013 11:05    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: 2013, 24h-Rennen, 24 Stunden, Gewinn, Gewinner, MOTOR-TALK, Nordschleife, Nürburgring, Pirelli, verlosung, VIP

Mit Pirelli zum 24h-RennenMit Pirelli zum 24h-Rennen

Die einen mögen es an Pfingsten beschaulich, die anderen mögen es spannend. 4 x 2 MOTOR-TALKer mögen es garantiert spannend. Dürfen sie auch, denn sie haben die 24h-Rennen-VIP-Gewinnpakete von Pirelli gewonnen! Wir verraten Euch heute, wer die glücklichen Gewinner sind!

 

Pirelli hatte unter allen rennsportbegeisterten MOTOR-TALKern VIP-Gewinnpakete für die größte Motorsportparty an der längsten Rennstrecke der Welt verlost! Heute dürfen wir Euch die glücklichen Gewinner bekannt geben, die vom 17. bis 20. Mai 2013 nicht nur das 24h-Rennen direkt aus der Dörr-Motorsport-Lounge erleben dürfen, sondern darüber hinaus auch das komplette VIP-Programm geboten bekommen. Ein Boxengassenbesuch steht dabei genauso auf dem Programm wie Vollverpflegung und drei Tage Übernachtung im RWE-Hotel inkl. Shuttleservice.

 

Diese MOTOR-TALKer sind beim 24h-Rennen mit Pirelli dabei:

 

v1P, Thomas TDI, Das Skaos, Tobi103.

 

Die Gewinner wurden bereits separat informiert.

 

Wir gratulieren Euch ganz herzlich und wünschen viel Spaß an diesem einzigartigen Rennsportwochenende!

 

Alle Infos zum 24h-Rennen-Pirelli-Gewinnpaket findet Ihr hier.

 

Für alle, die diesmal nicht gewonnen haben: Nicht traurig sein - es gibt bei uns immer wieder tolle Gewinnchancen! In unserem Info-Brief kündigen wir stets alle anstehenden MOTOR-TALK Events an!


24.04.2013 12:17    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (6)    |   Stichworte: 24h-Rennen, Gewinner, MOTOR-TALK, Nürburgring, Peugeot, Verlosung

Zum vierten Mal in Folge steht Peugeot in der Startaufstellung des 24h-Rennens. Du vielleicht auch? Peugeot und MOTOR-TALK hatten 8 x 2 Gewinnpakete für das 24h-Rennen verlost. Heute verraten wir Dir, wer die glücklichen Gewinner sind.

 

Vom 18. bis 20. Mai 2013 liegt der Geruch von Benzin und heißem Gummi in der Luft über dem Areal des Nürburgrings. Nach den Siegen in 2010 und 2011 mit dem RCZ sollen in diesem Jahr mit dem Peugeot 208 GTi Sport Erfolge gefeiert werden. 8 x 2 MOTOR-TALKer dürfen mitfeiern!

 

Diese MOTOR-TALKer sind vom 18. bis 20. Mai 2013 als VIP-Gäste von Peugeot am Nürburgring dabei:

 

Dynamix, Wollschaaf, schleuti, mapspanien, Paddi_V8-Freak, rodatina, roMeo|blN, AOLM.

 

Herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen ganz viel Spaß und ein unvergessliches Wochenende!

 

Die Gewinner wurden bereits separat informiert.

 

Alle Infos zum VIP-Wochenende mit Peugeot und zum Gewinnpaket findest Du hier.

 

Für alle, die diesmal nicht gewonnen haben: Nicht traurig sein - es gibt bei uns immer wieder tolle Gewinnchancen! In unserem Info-Brief kündigen wir stets alle anstehenden MOTOR-TALK Events an!


18.04.2013 18:17    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (38)    |   Stichworte: Design, Foren, Forum, Header, Logo, MOTOR-BASAR, MOTOR-BLOGS, MOTOR-PANORAMA, MOTOR-TALK, MOTOR-TESTS

Die MOTOR-TALK-Evolution geht weiter: Nachdem unser neues Startseitendesign im vergangenen Jahr online ging, folgte vor einigen Wochen die Zentrierung der Ansicht von MOTOR-TALK. Heute wollen wir Euch Schritt drei vorstellen: Unseren neuen Header und die neuen Logos.

 

Die meisten von Euch navigieren auf MOTOR-TALK über den Header: Schnell vom Forum zu den Blogs springen, weiter zum Marktplatz und über die Startseite auf die News oder zurück in die Foren. Diese Navigation ist jetzt noch klarer und verständlicher. Aber der Header dient nicht nur der Navigation, sondern ist praktisch das erste, was man von unserer Seite wahrnimmt - nicht nur auf der Startseite, sondern auch auf jeder einzelnen Unterseite. Wir präsentieren Euch heute unseren neuen Header: Er ist schlanker, übersichtlicher.

 

MOTOR-TALK ist inzwischen aber mehr als eine einzelne Webseite mit vielen Funktionen: ein Netzwerk von Webseiten für automotive Webseiten - das MOTOR-TALK.net. Im neuen Header hat auch diese verbindende Klammer nun einen Platz gefunden: als ersten Menüpunkt in einer Kopfzeile, wie ihr sie z.B. von Google kennt. Auch das ist Teil der Entwicklung die MOTOR-TALK nimmt: weg von einer großen, mitunter etwas unübersichtlichen Webseite hin zum Netzwerk von einfacheren, fokussierteren Webseiten.

 

Das "Wesentliche" von MOTOR-TALK.de - die Diskussionen in Foren und News - wird so vor allem auf der Startseite deutlicher: Der Zugang zu den Foren wurde vereinfacht und auch das Suchfeld ist auf den ersten Blick zu finden. Ebenso bildet der neue Header auf einen Blick auch die neue Struktur von MOTORTALK.net übersichtlich ab. Ein Wechsel zu den Blogs, zum Marktplatz oder anderen Seiten aus dem Netzwerk ist schnell und einfach möglich.

 

 

Da man aber bekanntlich auf einem Bein nicht stehen kann, haben wir uns bei der Gelegenheit auch über andere Designelemente Gedanken gemacht - und präsentieren Euch heute ebenfalls unsere neuen Logos. Wir Ihr auf dem Bild sehen könnt, bekommt jede der Seiten ein eigenes prägnantes Logo. Trotzdem ist klar erkennbar, das alle zum MOTORTALK.net-Kosmos gehören.

 

Wir hoffen, Euch gefallen der neue Header und die neuen Logos so gut wie uns. Wir freuen uns über Euer Feedback.

 

Mit besten Grüßen aus der Werkstatt

Eurer MOTOR-TALK-Team

 


28.03.2013 15:25    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (62)    |   Stichworte: Feature, Funktion, MOTOR-TALK, Neue Funktion, Ostern, Suche

Zur Großansicht aufs Bild klicken.Zur Großansicht aufs Bild klicken.

Die Sonnenstrahlen blitzen, der Schnee schmilzt. Pünktlich zu Ostern ist es Zeit, diesem sinnlos langen Winter „Adieu“ zu sagen. Und während Ihr vielleicht die Sommerreifen oder den Oldie aus der Garage holt, um in den Frühling zu starten, können auch wir etwas Neues aus der Werkstatt präsentieren: Auf MOTOR-TALK sucht es sich jetzt besser – und das nicht nur zu Ostern.

 

Damit Ihr an Ostern nicht nur viele Eier, sondern in Zukunft auch auf MOTOR-TALK alles findet, was Ihr sucht, haben unsere Mechaniker eine neue Suche zusammengeschraubt. Mit unserer neuen Suchfunktion findet Ihr jetzt rasend schnell wesentlich passendere Suchergebnisse.

 

Außerdem zeigt sie Euch nicht nur Foren-Beiträge, News, Marktplatz-Angebote und Blogs zu einem Suchbegriff, sondern auch:

 

  • Foren
  • Fahrzeugtests
  • Videos
  • Bilder
  • und FAQs

 

Kurz: Sie durchsucht alle Seiten auf MOTOR-TALK. Zusätzlich verfügt die neue Suchfunktion über:

 

  • mehr Geschwindigkeit
  • einen Auto-Piloten, der bei Eurer Sucheingabe automatisch bereits bekannte relevante Sucheingaben vorschlägt
  • einen Abstands-Assistenten, der von allein immer neue Ergebnisse lädt, wenn Ihr nach unten scrollt
  • ein Infotainment-System, das Euch eine Bildvorschau zu den Ergebnissen anzeigt

 

Und noch einen Vorteil hat unsere neue Suche. Im Gegensatz zu vielen Ostereiern, oder den Radmuttern für die eingelagerten Sommerräder, ist sie ganz leicht zu finden: nämlich genau da, wo auch die alte Suche war. Oben rechts könnt Ihr auf jeder MOTOR-TALK-Seite wie gewohnt die Suche betreten. Von da aus könnt Ihr dann am Beta Test der neuen Suche teilnehmen. Natürlich bleibt Euch die Möglichkeit, jederzeit wieder zur alten Suchfunktion zu wechseln.

 

Probiert es doch einfach mal aus und sagt uns, was Ihr davon haltet! Im Moment läuft die neue Suche zwar noch nicht ganz perfekt und findet womöglich das ein oder andere Osterei, aber mit Eurer Hilfe kriegen wir das auch noch hin! Meldet Euch einfach mit Feedback und Verbesserungsvorschlägen bei uns.

 

Frohe Ostern und viele Grüße aus der Werkstatt

Euer MOTOR-TALK Team

 

Hier geht es zur neuen Suche.


Autoren

  • Bianca
  • BIGMIKEZ
  • MOTOR-TALK
  • MT-Anne
  • MT-Christoph

Blog-Ticker

Hier lesen mit... (3764)

Waren gerade hier...

  • anonym
  • bubblemaker68
  • strohei
  • hillebub
  • Roessing99
  • germania47
  • HighspeedRS
  • 39herkul
  • Sport8ack
  • rolf3007

Archiv