• Online: 4.936

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (41.356)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


  • 1
  • nächste
  • von 1.034
  • 1034

26.02.2021 08:22    |    Badland

Ich finde 900 Euro für ein City-Rad ja schon fragwürdig. :D :eek:


26.02.2021 08:35    |    ToledoDriver82

Ich auch :D für das Geld gibt's auch 4 Räder :p


26.02.2021 08:43    |    Dynamix

Och, dann sind die knapp 6000€ für das fetzige Teil wohl schon nahe am Herzkasper :D

 

https://www.ruff-cycles.com/ruff-cycles-ruffian-red-bosch-ebike.html

 

Geil aussehen tut das Ding ja und ich denke bei dem Rahmen tut der E-Motor zur Unterstützung auch echt Not, aber der Preis ist echt jenseits von Gut und Böse ;)

 

Zum Thema Langweile:

 

Man kann sich so einen Rahmen für läppische 200€ auch so kaufen und dann quasi sein eigenes Bike drumherum bauen. Wäre sicherlich ne spaßige Sache bei der man sich mal so richtig austoben könnte. So ein Bike passend zu meinem blauen Caprice wäre sicherlich ganz witzig :D


26.02.2021 08:47    |    ToledoDriver82

Dann muss das aber auch mal mit, gut wenn man ne AHK hat :p:D


26.02.2021 09:37    |    PIPD black

Zitat:

@Dynamix schrieb am 26. Februar 2021 um 08:43:41 Uhr:

Och, dann sind die knapp 6000€ für das fetzige Teil wohl schon nahe am Herzkasper :D

https://www.ruff-cycles.com/ruff-cycles-ruffian-red-bosch-ebike.html

WTF?:eek:

Sowas fährt man als richtiges Bike und nicht mit Pedalen.

Das ist ja voll PlemmPlemm.

Ist ja noch schlimmer als Mofa.:(

 

 

Und wie hat man sich damals aufgeregt, was die Fahrräder der Autohersteller kosten sollten. Da gab es beim 35i ja auch die Version "Biker" oder so ähnlich. Von Porsche gibt es ja heute erst recht Fahrräder, Uhren etc.....

 

https://www.youtube.com/watch?v=3GHjsacryhM


26.02.2021 09:49    |    Dynamix

Krasser finde ich da nur noch die Typen die sich so ein High-Tech Vollcarbon schlagmichtot Rennfahrrad besorgen das gleich mal so viel kostet wie ein neuer Corsa. Vor allem haben die Leute die für sowas die Kohle haben wohl eher selten die Zeit um so ein Bike lange genug und artgerecht zu bewegen.


26.02.2021 09:52    |    PIPD black

Hobby halt.:D

Meist hat diese Klientel dann aber schon wieder etwas andere im Auge und gibt das teure Rad für das neue in Zahlung. Bedeutet dann auch nen kräftigen Abschlag aber dafür hat man wieder ein neues Spielzeug.


26.02.2021 17:08    |    Dynamix

Heute ist echt wieder so ein Tag der zu wenige Stunden hat. Gut was los heute! Heute morgen spontan die Garage aufräumen weil die Baumfäller jetzt doch schon heute angerückt sind obwohl Schwiegermama sich damit noch ein paar Wochen Zeit lassen wollte. Dann arbeiten, dann die komplette Mittagspause mit der OCC verbracht was dann zeitlich was eskaliert ist und ich schlussendlich knapp zwei Stunden damit zugebracht habe denen die neuen Vertragsunterlagen zu schicken da mir die nette Dame an der Hotline eröffnete das es bei der OCC sowas wie eine Vertragsänderung nicht gibt sondern das die sowas wie einen Neuvertrag behandeln, was dann wiederum dazu geführt hat das man erstmal die Kundendaten neu eingeben musste da die das Wunder vollbracht haben unter meinen Daten das Geburtsdatum meiner Frau zu hinterlegen :rolleyes: Danach gab es noch Missverständnisse wegen der Auslegung von "Saisonkennzeichen" weshalb er mir dann für beide Autos EVB Nummern diktiert hatte die ich dann auf nachhaken meinerseits doch nicht brauche da er glaubte ich gehöre zu den Spinnern die Langeweile haben uns sich zwei mal pro Jahr in die Zulassungsstelle stellen um Ihr Auto An- und Abzumelden. Soviel kann ich bei der Versicherung durch den Spökes gar nicht sparen das ich alleine 300€ pro Jahr bei der Zulassungsstelle für den Quatsch dalasse!

 

Naja, jetzt sollte das Thema zumindest erledigt sein. Haben die beiden Anträge unterschrieben von mir per Mail bekommen und innerhalb der nächsten Wochen bekomme ich dann die neuen Policen. Versicherung läuft dann auch entsprechend schon ab Montag. Jetzt hab ich endlich nach knapp 3 Monaten meine VK für beide Autos!

 

Nachdem die Nummer rum war musste ich noch was für die Arbeit tun, da warteten noch drei Angebote die in Beauftragungen umgewandelt werden wollten und da die Beauftragung in dem Falle für ein und das selbe Produkt anders läuft musste ich mich da auch erst einmal rein fuchsen. Neue Angebote wollten auch geschrieben werden. Da meiner besseren Hälfte gestern Abend eingefallen ist das es Ihr auf den Sack geht am Esstisch zu arbeiten während ich einen Schreibtisch habe, wurde das überzählige Zimmer kurzerhand zu einem Heimbüro für meine Frau umgewandelt. Entsprechend musste also jetzt ein Monitor, eine Pinnwand, ein Schreibtisch und ein Stuhl her. Schreibtisch und Stuhl hatte Schwiegermama zum Glück noch aus den Kindertagen meiner Frau aufgehoben. Den Monitor gab es dann via Click & Collect bei Saturn incl. riesiger Schlange und den Rest haben wir jetzt bei Ikea aufgegabelt und schon soweit montiert. Jetzt hätte ich gerne ein Bier!


26.02.2021 17:20    |    ToledoDriver82

Prost!


26.02.2021 18:14    |    PIPD black

Prost.

 

Ich hab heute nach wochenlanger Standzeit den Ixo wiederbelebt. Natürlich reichte der Saft nicht mehr für den Startvorgang. Aber nach ein paar Minuten Ladegerät sprang er an und ich bin ne große Runde durchs kleine Dorf gefahren. Dann wieder in die Garage gestellt und das Ladegerät angegangen. Dafür muss übrigens der Beifahrersitz raus.

 

Den 3. Radsatz des Rängers hab ich dann nach der Arbeit noch zum Reifendealer gebracht und da kommen neue Reifen drauf.

 

Im Garten noch gebuddelt und ein Gewächshaus ausgesucht und bestellt.

 

Noch was? Ja einkaufen müssen wir noch.


26.02.2021 19:58    |    Dynamix

Klingt kompliziert, aber die Nummer mit der Batterie hat ein kumpel heute Nacht auch vor. Hat sich heute morgen mein Batterieladegerät abgeholt und dann will er mal schauen. Fährt viel Kurzstrecke und bei seinem Focus tuts deshalb die Start Stopp Automatik nicht mehr so wie er will.

 

Wieso hast du 3 Radsätze für dein Auto? :confused:


26.02.2021 20:02    |    ToledoDriver82

Nur 3 :p:D


26.02.2021 20:27    |    Dynamix

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 26. Februar 2021 um 20:02:55 Uhr:

Nur 3 :p:D

Wieso nur? Hast du 5 pro Fahrzeug? "Passen an alle Autos" zählt nicht nur weil es alles 626er sind :D


26.02.2021 20:42    |    ToledoDriver82

Ich hab für 3 Autos 8 Sätze :p:D


26.02.2021 20:45    |    Dynamix

Sind pro Auto keine 3 vollwertigen Sätze wenn ich in Mathe nicht ganz gepennt hab :D


26.02.2021 20:48    |    ToledoDriver82

Einer ist nicht angemeldet,zählt aktuell nicht :p:D wir könnten aber den vom Schlachter dazu nehmen,dann reicht es auch für 3 :D:D:D


26.02.2021 21:13    |    PIPD black

Ich habe den 18“-Radsatz mit den bescheidenen Contis ab Werk. Die gehen jetzt dauerhaft in Pension.

Dann hab ich damals gleich nach Kauf und Feststellung, dass die Contis doch keine GJR sind, einen Satz 17“ gekauft und WR draufziehen lassen. Da die auch dauerhaft bleiben sollten und ich die 18er nicht passend zum Ränger finde, habe ich letztes Jahr zugeschlagen, als sich die Gelegenheit bot und hab mir einen weiteren Satz 17“ gekauft, auf die jetzt die ATs aufgezogen werden. Und so wie es jetzt aussieht, sind die WR nach 4 Jahren runter und ich werde wohl die ATs ganzjährig fahren.


26.02.2021 22:10    |    Dynamix

Bin ich der einzige der nach GJR geistig ausgestiegen ist? :D


26.02.2021 22:22    |    PIPD black

Schon zu spät?

Dann morgen nochmal lesen. :D

 

18“ Sommerreifen > fahre ich nicht mehr

17“ Winterreifen > sind schneller runter als gedacht

17“ ATs > sollten eigentlich nur die 18“er ersetzen, nun müssen sie wohl ganzjährig ran.


26.02.2021 22:36    |    Schlawiner98

Ich war auch schon drauf und dran, Sommerräder zu montieren. Schließlich hatten wir letzte Woche schon bis zu 18 Grad, da fahre ich sehr ungern mit Winterreifen. Allerdings sind für übernächste Woche wieder kältere Temperaturen angesagt.


27.02.2021 00:57    |    PIPD black

Hab Heute äh gestern auch nen schwarzen Dodge Challenger mit fetten ChromBlingBling-Felgen gesehen.


27.02.2021 06:56    |    ToledoDriver82

Vor April wird nichts mit SR, kann immer noch mal was kommen bzw richtig frostig werden.


27.02.2021 08:22    |    PIPD black

Sehe ich auch so. Ich hab meine WR sogar noch über Ostern drauf gelassen.


27.02.2021 08:45    |    Badland

Kommt immer drauf an wo man wohnt, in NRW wirds höchstens in den Eifel Ausläufern und im Sauerland noch so Kalt das sich Winterreifen noch lohnen.

 

Ich wechsel meistens im März und Oktober.


27.02.2021 08:49    |    PIPD black

Liegt auch weniger am Winter als mehr an noch sehr nassen und sumpfigen Wiesen auf den Cämpingplätzen zu Ostern. Damit sind Sommerreifen leicht überfordert.


27.02.2021 08:50    |    ToledoDriver82

Da ich selber wechsel bin ich völlig unabhängig und kann das flexibel machen, kann dann auch mal fix an einem Sonntag sein.


27.02.2021 08:53    |    PIPD black

So ist es hier auch. Aber ich wechsele nicht um dann noch 2x zu wechseln. Dazu bin ich zu bequem. Dann fahre ich sie lieber länger.


27.02.2021 08:56    |    ToledoDriver82

Jupp, gerade weil wir auch nachts oder früh bei Zeiten unterwegs sind wo doch noch mal winterlich sein kann


27.02.2021 22:03    |    Dynamix

Wo wir letztens bei teurem Fahrradequipment waren :D

 

https://r2-bike.com/...AIRLINES-MTB-Gruppe-1x7-Limited-Edition-NO-0082


27.02.2021 22:07    |    ToledoDriver82

Dafür gibt's auch nen guten Gebrauchten :D


27.02.2021 22:11    |    Lumpi3000

Hauptsache die Kabelbinder sind dabei. Mit Blattgold belegt ...


27.02.2021 22:23    |    Dynamix

Für mich eher so ein Fall von:

 

Was es alles gibt!

 

Technisch schon extrem interessant, wobei man da auch immer ne Buddel mit Druckluft dabei haben sollte wenn das Ganze längerfristig halten soll. Wobei sowas auch eher was für den Renneinsatz ist. Da wird wohl eh nach jedem Run alles durchgewartet.


27.02.2021 22:45    |    el lucero orgulloso

Ich frage mich, was das wohl für ein Geräusch beim Schalten macht – ob das auch schön zischt? :D


27.02.2021 22:47    |    Dynamix

Das wird dann Fast & the Fahrräders :D

 

JP will dann sicherlich ein größeres Blow Off Ventil nachrüsten :D


27.02.2021 23:04    |    V8-Junkie

Abend,

 

Hat jemand hier eine Empfehlung für einen guten Felgenreiniger. Brauch für das Motorrad einen Reiniger, bevorzugt einen der richtig schäumt damit man hinterher nur noch abspülen muss. Hab mir gestern halb die Finger gebrochen um auch hinter den Bremsscheiben den eingebrannten Bremsstaub und die Insekten los zu werden.


27.02.2021 23:47    |    Dynamix

Einen der schäumt? Keinen Schimmer. Ich nehme TUGA Grün wenn es sanft werden soll. Bei hartem Dreck geht der rote besser aber da muss man aufpassen wegen der Säure. Aber Drüberwischen müsstest du bei beiden.


27.02.2021 23:51    |    V8-Junkie

Da fahr ich glaub ich lieber mit dreckigen Felgen...:D


28.02.2021 02:33    |    Schlawiner98

Tuga grün ist definitiv empfehlenswert. Den roten (säurehaltigen) habe ich auch schon mal ausprobiert, der ist aber nicht wirklich besser, sondern trocknet sehr schnell ein. Bei Tuga ist nur die Flasche ein echtes Problem. Der Sprühkopf zerstäubt nicht besonders schön und ungefähr bei jeder dritten Flasche habe ich das Problem, dass es aus dem Sprühkopf leicht "heraussuppt" und über über die Finger läuft. Das ist unschön. Trotzdem für den Preis unschlagbar.

 

Der Dr. Wack P21S high end soll auch sehr gut sein, habe ich selbst aber noch nicht getestet. Sonax Felgenbeast wird auch gern empfohlen.


28.02.2021 08:13    |    Badland

Ich habe im Netz diverse Tests von Autozeitschriften, ADAC und Stiftung Warentest gelesen. Tuga Grün war entweder Testsieger oder Preisleistungssieger. Tuga Rot ist zwar billiger, aber bei der Anwendung etwas mit Vorsicht zu geniessen.

 

Ich hab den Grünen zuhause und nach der letzten Anwendung sahen die Felgen aus wie Neu.


28.02.2021 08:19    |    Dynamix

Wer waschen will muss sich nass machen wollen ;) Ohne Schrubben wird es nicht ordentlich. Gerade Bremsstaub pappt gut wenn der mal genug Zeit hatte. Besonders wenn schon ne fette Schicht an den Felgen haftet. Hatte mir die Mühe gemacht die Kuga Felgen nach dem Wechsel mal von innen zu putzen. Krass was da an Dreck raus ging. Da war es gut das ich mir die Felgenwäsche für den Schluss aufgehoben habe.


  • 1
  • nächste
  • von 1.034
  • 1034

Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (246)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • CarFan_77
  • commander140
  • malluk
  • deepTERA
  • rjsh
  • rp-orion
  • GrandPas
  • Dynamix
  • Frank-MV