• Online: 2.467

Audi A3 - Codieren, Umbauen, Tipps und Tricks für Einsteiger

25.02.2010 14:20    |    nhoangdong    |    Kommentare (23)    |   Stichworte: 8P, A3, Audi, DVB-T, DVD, Internet, Movie, Multimedia, rns-e, TV-Free, Video, VIM

Wie gefällt dir die Multimedia Erweiterung des RNS-E?

Liebe Leser,

 

nachdem ich das RNS-E in meinem Auto nachgerüstet hatte (siehe vorheriger Blogeintrag), habe ich mich kurz danach entschlossen, das Gerät um einige Multimedia Features zu erweitern.

 

AV-Adapter Dietz 1417

Um das RNS-E erstmal um einen Cinch AV Eingang zu erweitern, habe ich mich für den Adapter von Dietz entschieden (http://www.amazon.de/.../ref=asc_df_B000BGJDVK576310?...)

 

Dieser war schnell eingebaut. Die Box liegt hinter dem RNS-E.

 

Somit war es ab da möglich, alle möglichen AV Quellen per Cinch anzuschließen (Handy, DVD Player, Receiver, Playstation etc.) Sie schaltet sich auch nur aktiv, sobald eine Quelle dranhängt.

 

 

DVB-T / TV Empfang

Um aber zusätzlich TV sehen zu können, habe ich mich für diese DVB-T Lösung mit 2 Diversity Antennen entschieden:

 

http://www.carmedien.de/auto-dvb-t/true-diversity-dvb-t-receiver.html

 

Ich habe nach einigen Tests wo die Antenne am Besten zu installieren sind festgestellt, dass man wirklich auch jenseits der 180km/h einen stabilen Empfang hat. Sehr empfehlenswert. Prinzipiell spielt es fast keine Rolle, an welchem Fenster die Antennen hängen. Ich habe sie hinten installiert, da durch die Scheibentönung die Antennen nicht weiter auffallen.

 

Als letztes habe ich noch einen Schalter installiert (am Blinddeckel in der Mittelkonsole), mit dem ich den Receiver ein/ausschalten kann. Wenn die Lampe rot leuchtet, was auch gut in das A3 Interieur passt, dann ist der Receiver an!

 

Den Infrarotsensor für die Fernbedienung habe ich in der Lüftungsdüse installiert, funktioniert relativ gut und fällt nicht weiter auf.

 

Videos abspielen / Office Funktionen

Um Videos abzuspielen oder auch Office Funktionen zu nutzen (Powerpoint) habe ich einfach mein Smartphone (HTC Touch Pro 2) am Carmedien Receiver angeschlossen. Somit kann ich auch unterwegs meinen Lieblingsfilm Hangover genießen oder mir Bilder anschauen, oder Powerpoints Präsen ansehen :-)

 

Für die Anschluss kann man so ein Kabel verwenden: http://de.sourcingmap.com/...ideo-cable-for-htc-touch-pro-p-29812.html

 

Für das Iphone gibts es auch sowas: http://de.sourcingmap.com/...-apple-iphone-and-ipod-white-p-30285.html

Ich habe alles in einigen Bildern festgehalten. Ich muss die Verkabelung noch finalisieren, aber es funzt alles schon prima. Enjoy! :-) (man beachte auch das anspruchsvolle TV Programm).


Ergänzung von nhoangdong am 27.02.2010 08:01

infos zu AV Kabel für Handys hinzugefügt!

25.02.2010 16:17    |    volvo-fahrer

hi...hab sowas auch :) hab den dvb-t tuner aber hinten in den kofferraum und den dvd-player oben ins handschuhfach gemacht, wo normal der cd-wechsel sitzt - und nebendran (wo bei manchen der airbag-off schalter sitz) den schalter eingebaut um den tuner auszuschalten...

sieht m.m. optischer unscheinbarer aus...

in meiner signatur ist ein video :)

 

gruß thomas

 

edit: hier is ja garnkeine signatur - http://www.youtube.com/watch?v=Lw0tFOuKzCY


25.02.2010 17:20    |    AustriaMI

find ich gut, was kostet den der ganze spaß zusammen?

 

das einzige was mich stören würde wäre die zweite antenne auf der heckscheibe

 

edit: hab die preise gerade in den links gesehen, geht ja, wenn das alles ist was man braucht rund 400euro


25.02.2010 18:20    |    nhoangdong

@volvofahrer: stimmt, hatte hier schon mal gesehen, gefällt mir :-) wo hast du die antennen?

 

 

@austriami - hab den kram bei ebay geschossen, dann biste sogar nur bei ca. 320 euro... das find ich auch, dass das geht. die antenne kannst du auch woanders installieren, zum beispiel beide jeweils links rechts auf der hinteren seitenscheibe. mir gefiel es so...


25.02.2010 18:42    |    AustriaMI

ich wollt mir das ja auch immer einbauen nur versteh ich das nochnicht ganz mit den vielen interfaces die es gibt (allein bei deinem link oben gibts ja auch eines für 99euro fürs rnse, das die selbe textbeschreibung hat wie das für 160:confused:) kann man bei dem interface auch mehrere quellen anschließen, spiel nämlich mit dem gedanken außer dvbt noch einen frontcam und eventuell einen rearcam einzubauen.

 

den dvbt musstest du auch mittels tvfree software freischalten, oder?


25.02.2010 19:24    |    nhoangdong

ich habe den link mal aktualisiert, das ist exakt der artikel, den ich erworben habe.

für front und rearcam bräuchtest du mehr eingänge, aber hängt auch davon ab, wie du es schalten willst - fürs parken oder was ist der zweck?

 

damit das rns-e überhaupt ein bild im tv/av modus über 5 km/h anzeigt war ein tv-free hack notwendig, siehe mein vorheriger blog eintrag zum thema rns-e.

nun habe ich bzw. mein beifahrer tv genuss bis 250km/h :-)


25.02.2010 19:52    |    fabe123

hut ab, cooler umbau!!

allerdings finde ich den schalter nicht schön :)


25.02.2010 20:10    |    volvo-fahrer

@ nhoangdong

 

ich hab die antennen hinten an den seitenscheiben, links eine und rechts eine - meine sind aber schwarz und durch die getönten scheiben sieht man die von außen garnich... :)

hab die einfach ein bissel zwischen die scheibe und verkleidung geschobe..hält ohne was zu kleben etc..

 

gruß thomas

 

ach ja..meine mitfahrer könne auch bis 250km/h fernseh gucken :)


25.02.2010 20:12    |    AustriaMI

naja, nicht wirklich fürs parken, ich hab ja sowieso vorne und hinten pdc und mit mj10 habe ich auch das grafische bild am rnse, deshalb wollte ich das sozusagen just4fun haben und zuschalten wenn mal die grafische nicht praktisch ist, wie zb in meiner garage, da muss ich bis auf 5cm an die wand fahren damit das tor vernünftig zu geht und die pdc piepst ja schon ab glaub 50cm dauerhaft.

 

deshalb dachte ich an eine frontcam und weils so schön ist auch gleich eine für hinten, außerdem finde ich so ein bild von vorne wärend der fahrt schon recht lustig.

 

aber keine ahnung wie sich das mit dem mj10 vorallem der grafikanzeige verträgt.

 

by the way, lässt sich dein dvbt übers navi steuern?


25.02.2010 20:57    |    volvo-fahrer

@austriami

 

kann dir nur deine letzte antwort beantworten - bei mir kann ich des dvbt komplett übes mufu und rns-e bediene...is schon recht edel, wann ma die sender am lenkrad umschalten kann :)


25.02.2010 21:00    |    AustriaMI

@volvo-fahrer,

 

dein video hab ich mir auch angesehen, sieht sauber aus, vorallem crank am ipod ist geil:D, welchen hast du den vebaut?


25.02.2010 21:07    |    volvo-fahrer

danke :) ähm..kann ich dir auf anhieb garnich sage...hab des alles von einem forumsmitglied vor über nem jahr übernomme - hab jetzt auch leider keine mail mehr von damals.

des interface is auf jeden fall von dietz und der dvd-player von boss. dvb-t tuner schau ich morgen mal nach. ach ja un des ipod interface is von belkin.

muss aber zugeben, dass ich des am anfang nich allein eingebaut hab (hat mir wieder ein nettes forumsmitglied geholfe :) ), jedoch hab ich dann vor ein paar wochen des ipod interface angeschlosse und den schalter zusätzlich eingebaut...

 

ja crank hat was :) vorallem mit dem bose in dem relativ kleinem raum is des überragend :)


26.02.2010 08:56    |    nhoangdong

Hmm... mein DVB-T Receiver wird über die hier gezeigt Fernbedienung gesteuert. Wenn du eine Lösung haben willst, wo du alles über Mufu oder das RNS-E steuern kannst, kostets noch mal ne Stange - aber das habe ich nicht für notwendig erachtet.


26.02.2010 15:48    |    Scotty18

kosten gesamt ??


26.02.2010 17:44    |    nhoangdong

was jetzt, meine aktuelle lösung?

doppel din umbau rns-e + dvb-t receiver (160 euro) + av adapter (160 euro) !


26.02.2010 17:46    |    Scotty18

ok danke


26.02.2010 23:37    |    serdar82

Hallo

 

@Scotty18

 

wenn du einen dvb-t receiver suchst hier in dem Forum ist einer zuverkaufen(ist der selbe wie von nhoangdong ).

http://www.china-rns.de/.../showthread.php?...

In diesem Forum geht es haupsätzlich um China Navis die dem RNS 510 von VW ähnlich sehen aber weit aus mehr können wie dieses.Sind auch wirklich sehr gute Navis dabei auch von der Quali.Meistens kosten die Navis mit allem drum & dran (Navi,dvd,dvb-t,usb,sd,I-pod Anschluss usw. )nicht mehr wie 550€

Frage mich schon die ganze Zeit warum es sowas nicht vom RNS-E gibt (ja ich weiss es gibt das Dynavin gefällt mir aber von der Quali nicht)

P.s Der Vekäufer ist auch hier bei Motortalk im Golf V Forum vertreten.

 

@nhoangdong hoffe das geht in Ordnung das ich hier rein geschrieben habe!

 

mfg serdar82


27.02.2010 08:04    |    nhoangdong

@sedar82 - ist o.k... kann das ding wirklich empfehlen!


28.02.2010 15:06    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Dietz Adapter fürs Rns-e

 

[...] das Rns-e. Ich würde gerne mein HTC HD2 an mein Rns-e anschliessen. Hab auch schon im Forum gesehen

 

http://www.motor-talk.de/.../...dvb-t-tv-internet-office-t2586656.html

 

Nun kann ich mein Handy direkt an das Dietz anschließen oder bräuchte ich noch etwas anderes?

[...]

 

Artikel lesen ...


15.03.2010 22:25    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Suche Codierung 2010er RNS-E mit PDC Vorne+Hinten (Optische Anzeige)

 

[...] Hallo Scotty,

 

schau mal hier: http://www.motor-talk.de/.../...dvb-t-tv-internet-office-t2586656.html

 

In den Kommentaren zum Umbau schreibt User AustriaMI, dass er die optische PDC vorne + hinten hat im [...]

 

Artikel lesen ...


03.09.2010 20:08    |    dozzer85

Woow das nenne ich mal echt klasse.einfach ein Traum


19.09.2010 18:49    |    AudiRs3

das ist echt klasse was du da gemacht hast würde es auch gerne machen kannst du mir von vorne bis hinten sagen was ich dazu brauche mfg rafael


20.09.2010 09:10    |    nhoangdong

hi audirs3 - wie in der PN geschrieben -es ist eigentlich alles beschrieben, falls dann noch fragen sind, gerne..


Deine Antwort auf "Audi A3 Navigation Plus / RNS-E Multimedia Erweiterung (AV Adapter + DVB-T TV + Internet / Office)"

Blogautor(en)

nhoangdong nhoangdong

VCDS - AudiAddicted


 

Wir schauen uns ein wenig um..

  • anonym
  • hrayman
  • Gotschi86
  • chris8325
  • mgaetcke
  • keek1983
  • Black_Tiger_10
  • driftking311
  • mrmasterman
  • nicetiger19

Wir kommen gerne mal wieder... (87)

über mich!

Hallo und willkommen in meinem Blog.

Viel Spaß beim Lesen und Nachbauen :-)

 

Fragen und Anmerkungen bitte im Blog schreiben/stellen.

Blog Ticker