ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Zündkabel wohl falsch angeschlossen - Motor ruckelt

Zündkabel wohl falsch angeschlossen - Motor ruckelt

Opel Astra F
Themenstarteram 18. Januar 2014 um 20:43

Hallo Leute, 

 

ich habe wohl die neuen Zündkabel irgrndwie falsch angeschlossen, der Motor läuft seitdem unrund und zieht schlecht. Ist ein C14NZ Tauschmotor aus einem Corsa. Der Originalmotor war auch ein C14NZ.

Welcher Zylinder (wenn ich bei offener Motorhaube vor dem Auto stehe von links nach rechts) gehört zu welchem Anschluß am Verteilerkopf?

 

wie immer schon mal vielen Dank im voraus für Eure Antworten

 

opeldopel

Beste Antwort im Thema

Ein Bild ...

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Die Belegung sollte normal auf der Kappe stehen.

Themenstarteram 18. Januar 2014 um 23:10

Hallo, Astra-f-anatic,

 

vielen Dank für Deine Antwort!

Wie sind denn die Zylinder am Motor (wenn ich bei offener Motorhaube vor dem Auto stehe von links nach rechts) durchnummeriert?

 

Gruß opeldopel

Der 1. Zylinder befindet sich immer gegenüber vom Abtrieb/Getriebe. Sprich beim Opel links wo der Zahnriemen läuft. Zündfolge ist 1-3-4-2 der Verteiler sollte Nummeriert sein oder zumindest der 1. Zylinder markiert sein.

War jetzt extra nochmal draussen beim meinem Corsa B C14NZ.;)

Zylinderfolge von links nach rechts 4-3-2-1

Zündkabelbelegung:

Stehst du gegenüber vom Zündverteiler, dann stell ihn dir jetzt mal vor wie eine Uhr. Oben Richtung Öl-Deckel ist 12 Uhr. Oben links ist 10 Uhr rechts 2 Uhr und unten ist links 8 Uhr und rechts 4 Uhr.

10 Uhr = Zylinder 2

2 Uhr = Zylinder 4

4 Uhr = Zylinder 3

8 Uhr = Zylinder 1

Hoffe ich habs einigermassen verständlich erklärt.:D

Themenstarteram 18. Januar 2014 um 23:45

Vielen Dank für Eure Antworten, Astra-f-anatic und Rennvan!

Ich werde morgen früh gleich die Belegung der Verteilerkappe prüfen und probefahren!

 

Herzliche Grüsse und gute Nacht, opeldopel

Zitat:

Original geschrieben von Astra-f-anatic

War jetzt extra nochmal draussen beim meinem Corsa B C14NZ.;)

Zylinderfolge von links nach rechts 4-3-2-1

Da befindest Du Dich auf dem Holzweg. der 1. Zylinder ist wenn man davor steht links.

Übrigens das sagt Wiki dazu:

Die Motorenkonstrukteure legen die Zündfolge fest mit dem Ziel, den Motor möglichst ruhig und schwingungsarm laufen zu lassen. Die Zündfolge ist in den Technischen Daten der Handbücher angegeben, und oftmals auch in einem Aufkleber am Motor oder in eingegossenen Zahlen beim Zylinderkopf. Man kann die Reihenfolge auch leicht an der Reihenfolge der Zündkerzen-Kabel bei einem Zündverteiler feststellen.

Der Zylinder gegenüber der Kraftabgabeseite/Kupplung wird als der erste Zylinder bezeichnet.

Zitat:

Der Zylinder gegenüber der Kraftabgabeseite/Kupplung wird als der erste Zylinder bezeichnet.

Wenn ich davor stehe ist das Getriebe rechts so auch die Kupplung also Zylinder 1 oder nicht?

Ein Bild ...

Zylinderfolge
Verteilerkappe-zuendfolge

Ah jetzt ok, jetzt versteh ich wie das gemeint war.

Themenstarteram 19. Januar 2014 um 18:38

Hallo Leute,

 

vielen Dank für all die Antworten!

Meine Zündkabel waren und sind richtig angeschlossen, doch der Wagen ruckelt nach wie vor, vor allem, wenn ich leicht untertourig fahre.

Mit den alten Zündkabeln ist er zwar manchmal, wenn s feucht war, nicht angesprungen, aber wenn er mal lief, hat er nicht geruckelt.

Ich habe noch 2 mögliche Verdächtige:

1. Ich habe die neuen Zündkabel zum Schutz gegen Marderattacken in so seitlich offene Rippenschläuche gefriemelt. Dabei hat an manchen Stellen die Oberfläche der Zündkabel gelitten, weil die Kanten der Rippenschläuche recht scharf und hart sind. Kann das die Zündkabel so verletzen, daß der Motor davon ruckelt? Dann sollte es ja wohl auch funken, wenn ich mit dem Zerstäuber Wassernebel drüberspritze und das tut s nicht.

2. Das alte Kabel vom Verteilerkopf zur Zündspule konnte ich nicht wechseln, da das bestellte Zündkabelset für den Corsa-Motor C14NZ gedacht ist und in meinem Atra-Motorraum mit mehr Platz zu kurz ist.

 

Hat wer von Euch noch eine Idee, was als weitere mögliche Ursache in Frage kommen kann?

 

Ich habe bei Bestellungen für den Motor immer das gleiche Problem: Bestelle ich nach Fahrzeugschein (Astra F-Caravan, 1,4 L, 44 KW, BJ 4/94) oder nach der Herkunft des Tauschmotors (Corsa 1,4 L, BJ 93, mehr weiß ich nicht)?

Der einzige Anhaltspunkt ist dann die Motornummer und mit der können die meisten Lieferanten nichts anfangen... . Außerdem wohne ich in Österreich und hier können die Lieferanten mit einem deutschen Zulassungsschein gleich gar nichts anfangen... .

 

Also nochmal vielen Dank im voraus für Eure Tipps und herzliche Grüsse aus Österreich

 

opeldopel

 

@Astra-f-anatic und Convoy Buddy:

Eure Anschlußvorschläge kommen übrigens aufs Gleiche raus, auch wenn Astra-f-anatic die Zylinder andersrum nummeriert! Es führen scheinbar doch viele Wege nach Rom... .

Das schätze ich an so einem Forum!

 

Ich wohne auch in Österreich und habe zusätzlich das Problem, dass der X14NZ meines Astra '97 eine für Österreich gedrosselte Version ist (54 statt 60 PS), und damit kann ich die Teilesuche nach HSN/TSN vergessen.

Die Daten musst Du natürlich vom Spenderfahrzeug nehmen ...

Die Nummerierung / Zählweise der Zylinder ist einheitlich und verbindlich geregelt. Der Link dazu wurde bereits gepostet.

Ansonsten käme das Problem, wenn Du einer Werkstatt was vom 4. Pott erzählst, aber den 1. meinst, dass deren Fehlersuche irgendwie doof laufen würde, wenn sie nicht gründlich graben.

Themenstarteram 19. Januar 2014 um 19:00

Hallo Convoy Buddy,

 

wo schaust Du denn nach Gebraucht-Teilen?

Ich wohne in der Nähe von Retz und orientiere mich da meist Richtung St. Pölten, aber das Angebot ist im Vergleich zu meinem vorigen Wohnort nähe Chiemsee / Oberbayern doch ziemlich mager...

 

Gruß Opeldopel

Zitat:

Original geschrieben von opeldopel

@Astra-f-anatic und Convoy Buddy:

Eure Anschlußvorschläge kommen übrigens aufs Gleiche raus, auch wenn Astra-f-anatic die Zylinder andersrum nummeriert! Es führen scheinbar doch viele Wege nach Rom... .

Das schätze ich an so einem Forum!

Ist mir auch grad aufgefallen, komisch meiner läuft aber genauso. Normal dürfte er nicht laufen da ja sonst Zylinder 1 zündet aber in Zylinder 3 eingespritzt wird oder lieg ich da falsch?

Themenstarteram 19. Januar 2014 um 19:11

Hallo Astra-f-anatic ,

 

Deiner läuft genauso wie wer der was?

 

Gruß opedopel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Zündkabel wohl falsch angeschlossen - Motor ruckelt