ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Zahnriemenwechsel Ford Focus 2008 1.8 TDCi

Zahnriemenwechsel Ford Focus 2008 1.8 TDCi

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 16. Dezember 2019 um 18:25

Hallo zusammen,

Ich wollte mal wissen, wer schonmal einen Zahnriemenwechsel bei einem Ford Focus TDCI 2008 DA3 gemacht hat und wie viel er dafür gezahlt hat.

Ich habe bei einem Ford Service das Angebot:

Mit Wasserpumpenwechsel 1650€

Ohne Wasserpumpenwechsel 1300€.

Es werden Originalteile verwendet wurde mir gesagt.

Ich find die Preise aber trotzdem schon heftig.

Wieviel habt ihr so bezahlt und hat

das jemand auch mal beim Meister um die Ecke gemacht und gab es da eventuell Probleme oder nicht?

 

Danke schonmal für euer Feedback

Gruß

JJ

 

Ähnliche Themen
36 Antworten
Themenstarteram 10. Januar 2020 um 0:14

Ne mir wurde es wirklich so gesagt, Pumpe soll über eine Kette laufen.

Die neuen Motoren sollen diesen Riemen im Ölbad wohl haben, meiner gehört noch zu den alten wurde mir gesagt.

Ich bin auch Total verwirrt, weiß die ganze Zeit nicht was ich machen soll...

Mache evtl. nur den Wechsel Zahn und Keilriemen ohne Wasserpumpe. (370€)

Preislich zahle ich sonst mehr als das Doppelte.

Deshalb lasse ich sie drin bis sie Ausfällt, falls überhaupt.

Ausfall der Wasserpumpe sollte ja denke ich keinen Schaden anrichten, bei einer frühen erkennung.

Wie gesagt ich will da nicht so viel reinstecken, da ich auch einen Zweitwagen habe welchen ich mir neulich zugelegt habe...

Was du machen sollst?? Schreib Mal die Fahrgestellnummer hier. Oder per PN. Oder sag genau was du für einen Focus hast. Dann kann ich dir genau sagen welchen Motor du hast. Da kommt es teilweise auf den genauen Bautag an. Oder mach Mal Fotos von deinem Motor. Kann ja nicht so schwer sein!

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 0:32

@mechanic74

Ah sorry deine Anfrage hab ich nicht gesehen, hab die Posts ganz unten von euch grad gesehen.

Hab Papiere grad nicht parat aber meiner ist Bj. 05.2008, habe mal ein Bild angehängt wie mein Motor aussieht ( ausm internet)

Dezmembrez-ford-focus-2-facelift-an-2008-1-8tdci-8f188f3a4dce02c966-0-0-0-0

Eindeutig. Hat die Siemens Kraftstoffpumpe. Der hat ab Werk einen Zahnriemen unten und oben. Oben trocken,unten im Ölbad. Muss man irgendwann Mal wechseln. Alle 10 Jahre!

Und Wapu natürlich über Flachriemen.

 

Es gibt natürlich auch Umbauten auf Steuerkette unten(siehe YouTube),aber das haben eigentlich nur Taxifahrer gemacht,die die entsprechenden Km Leistungen haben.

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 0:45

Ich habe das mit dem Ölbadriemen explizit angesprochen beim Service , keiner hat es mir bestätigt. Bin jetzt noch mehr verwirrt und weiß net was ich machen soll.

Ich glaube ich mache trotzdem erstmal den Zahn und Keilriemen, für das Angebot von 370€

Ists nicht verkehrt denke ich, zudem sind 2 Jahre Garantie drauf.

Um die Wasserpumpe und den Zweiten Zahnriemen (kann es irgendwie immer noch net wahrhaben...) kümmere ich mich im nachhinein nochmal bei anderen Ford Werkstätten.

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 0:47

Zitat:

 

Es gibt natürlich auch Umbauten auf Steuerkette unten(siehe YouTube),aber das haben eigentlich nur Taxifahrer gemacht,die die entsprechenden Km Leistungen haben.

Meiner ist ein Belgien Import, kann es was damit auf sich haben???

Nein, das Problem ist das es einfach Menschen gibt die dumm sind,weil sie unwissend sind. Damit ist das Thema für mich erledigt,bitte mich nicht mehr darauf ansprechen,danke.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Zahnriemenwechsel Ford Focus 2008 1.8 TDCi