ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Würdet Ihr den Astra f nochmal kaufen?

Würdet Ihr den Astra f nochmal kaufen?

Themenstarteram 14. September 2009 um 20:30

Hallo zs,

da mein audi 80 mich jetzt wohl endgültig im Stich gelassen hat wollt ich wieder zu meinem ursprünglichen Wunschauto zurück - dem Astra F. Und bevor ich die selben Probleme wie beim Audi bekomme denk ich fragste mal hier^^. Wie seid ihr denn so zufrieden mit euren Autos? Welches ist die beste, zuverlässigste Maschiene? Ich weiß dass sie teilweise oder gar komplett die Technik vom Kadett haben und der war nach meinen Erfahrungen im Familienkreis verdammt robust und zuverlässig...

Und sowas suche ich auch, ein "unkaputtbares" Auto;), könnt ihr mir da den Astra empfehlen?

Danke

Gruß Andy

Ähnliche Themen
71 Antworten
am 14. September 2009 um 20:35

Zitat:

Original geschrieben von ShelbyAndy

Hallo zs,

da mein audi 80 mich jetzt wohl endgültig im Stich gelassen hat wollt ich wieder zu meinem ursprünglichen Wunschauto zurück - dem Astra F. Und bevor ich die selben Probleme wie beim Audi bekomme denk ich fragste mal hier^^. Wie seid ihr denn so zufrieden mit euren Autos? Welches ist die beste, zuverlässigste Maschiene? Ich weiß dass sie teilweise oder gar komplett die Technik vom Kadett haben und der war nach meinen Erfahrungen im Familienkreis verdammt robust und zuverlässig...

Und sowas suche ich auch, ein "unkaputtbares" Auto;), könnt ihr mir da den Astra empfehlen?

Danke

Gruß Andy

Was soll man dazu sagen , ich werd mein astra f solange fahren bis er definitve nicht mehr kann , selbst die bekannten kleinen weh wehchen sind kein problem und relative leicht zubeheben . nur solltets du auf den Motor achten beim kauf . zu deiner frage . ja kann mann dir empfehlen .

Wenn es viel Platz, weniger Rostprobleme und robust sein soll. Der Astra F Caravan mit der 1.6i 75PS und BJ 97/98.

 

MfG Dark-Angel712

Nen ab 95 gebauten 71 oder 75 Pser und du solltest wenig Probleme kriegen. Teile gibts zu Hauf die man aber selten braucht. Die Verschleißteile sind billig. Günstiger kann man kaum Autofahrn.

am 14. September 2009 um 20:42

Zitat:

Original geschrieben von mozartschwarz

Nen nach 95 gebauten 71 oder 75 Pser und du solltest wenig Probleme kriegen. Teile gibts zu Hauf die man aber selten braucht. Die Verschleißteile sind billig. Günstiger kann man kaum Autofahrn.

die astra s f ab Bj 93 71 / 75 ps sind auch so gut wie unkaputt bar nach 208.659 km gelaufenen kilometern meldet sich jetzt erst an dem rechten hintern kotflügel ein 2x2 cm grosse roststelle ansontsten frei davon .

Themenstarteram 14. September 2009 um 20:46

Na das klingt doch schonmal gut, was darf denn ein gut gepflegter Wagen bis ca. 130.000km kosten?

Ja das mag sein, aber in dem Alter ist es sehr selten so wenig Rost und der vor 95 ist aber anfälliger mit Rost als eins der späteren Modelljahre. Und nen 71PSer vor 94? Das kann ich garnicht, nur 75PS oder der 101PSer.

 

MfG Dark-Angel712

Mag sein aber ein FL oder MIFL ist sicherer. Ausserdem gibts bald keine Verteiler mehr für den C16NZ:D

mein astra rostet zur genüge... man kann auch mit nem 95er pech haben. es ist aber reparabel und wird noch vor dem winter gemacht.

 

bis vor ein paar tagen hatte ich auch nie probleme mit meinem kleinen. aber selbst mit leuchtender mkl fährt er normal weiter. wäre trotzdem mal nett, wenn ich von den anderen usern mal ein paar antworten in meinem thread bekommen würde. ;)

 

ich würde mir wieder nen astra f kaufen. aber ich glaube zwischendurch würde ich mal was anderes fahren (wenn er sich jetzt entscheiden sollte gar keinen mucks mehr zu tun).

hallo,

ich fahr seit bald 2 jahren einen astra f gsi irmscher.. (C20XE) das beste auto was ich je gefahren bin! ich liebäugle mit einem zafira opc aber schlussendlich wird mich kaum ein anderer motor jemals so überzeugen wie mein C20XE! zur zeit habe ich noch einen X10XE ... als alltagsauto ganz lustig aber bin jedes mal wieder froh in mein gsi einsteigen zu könen... ;-)

Denk mal das die Caravans nicht so Rosten. Zahlen würd ich fürn Topexemplar von Privat etwa 2000.- Händler 2500.- mit Garantie versteht sich. Normal kriegt man aber gutes unter 1000.-

Irgendwer hat mal gemeint...der Opel rostet dir unterm Hintern weg...der Audi fällt irgendwann auseinander... ;)

Will sagen technisch sind die Astras recht problemlos, aber Rost mußt Glück haben dass du noch nen guten findest.

Egal ob vor Facelift, nach Facelift und egal welche Karosserieform. Gibt überall Rosteimer genauso wie welche die sich überraschend gut gehalten haben. Zumindest mein Eindruck. Wobei neuer natürlich tendenziell besser ist.

In unsern Caravan EZ12/94 Facelift hab ich sicher schon nen m² Frischblech verbrutzelt. Der 98er Caravan von bekannten is ebensfalls ne Katastrophe in Sachen Rost.

Der 93er CC von meim Opa ist dagegen noch erstaunlich gut beinander.

Beim Gebrauchtkauf ruhig nen Schraubendreher mitnehmen und dem Blech etwas auf den Zahn fühlen...Schweller, Endspitzen, Federteller beim Caravan, Tanklochblech unterm Gummieinsatz...nicht nur auf den ersten Eindruck verlassen oder von poliertem Lack blenden lassen.

Schraubenzieher darf nichtmal der TÜV! Ich glaubs hackt:D Dürftest du meinen gleich neu Lackieren!

ganz klares nein was nicht am astra liegt sondern an der dummheit von opel

die sind die einzigsten automobielhersteller wo es nach 7 jahren schon so gut wie keine original ersatzteile mehr gibt (ausgenommen verschleißteile).

ich würde mir wohl nie wieder einen opel kaufen

weil ich jetzt 1000% weiß , wenn ich einen nagelneuen opel kaufe der gerade ausläuft bekomme ich in 7 jahren so gut wie keine teile mehr.

 

trotzdem binn ich mit meinen absolut zufrieden, rost kenne ich auch nur vom hören sagen bei meinem x16szr, genauso wie ölverbrauch beim x16xel wo bei der schon weiß wie rost aussieht

Dscn3115

Motorteile kriegste eh. Problem sind bestenfalls org. Opel Karosse etc. in neu. Bei den freien gibts alles. Das ist aber mitlerweile überall so! Mercedes ist da vielleicht ne Ausnahme.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Würdet Ihr den Astra f nochmal kaufen?