ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Wie schnell fährt ein A8 4.2 l wirklich?

Wie schnell fährt ein A8 4.2 l wirklich?

Themenstarteram 27. August 2004 um 0:13

Man kann es ja im KFZ-Schein nachlesen: Höchstgeschwindigkeit 250 km/h. Nun hat der Wagen 335 PS und kann ganz sicher auch schneller laufen. Weil elektronisch abgeregelt, ist die Höchstgeschwindigkeit wie oben angegeben.

Lt. Tacho fährt mein A8 allerdings 270 - 275 km/h bevor man merkt, wie die Elektronik eingreift und sanft das Gas wegnimmt.

Ich frage mich nun, warum zeigt der Tacho 270 km/h und nicht 250 km/h an? Ja sicher, weil die Tachos im allgemeinen voreilen, das ist mir auch nicht neu.

Wie aber misst die Elektronik die angegebenen 250 km/h? Gibt es noch einen weiteren Tacho, der genau misst, oder wie stellt das Fahrzeug fest, dass es nun 250 km/h läuft?

Fährt der Wagen vielleicht doch mehr als die angegebene Höchstgeschwindigkeit?

btw: Wenn man die Geschwindigkeitsbegrenzung herausnimmt, wie schnell läuft der Wagen dann wirklich?

So long

Ähnliche Themen
36 Antworten
am 27. August 2004 um 0:51

Hi,

die Geschwindigkeit wird sehr exakt gemessen. Wenn Du die richtige Reifengröße verwendest ermittelt die Elektronik mit einer geringen Toleranz die Geschwindigkeit. Ich weiß nicht, wie das genau gelöst ist, aber ich vermute einen induktiven Geber im Getriebe, wie an jeden Rad für das ABS vorhanden ist. Dabei nimmt man ein Zahnrad und läßt den Geber mit einen geringen Abstand drauf schauen. Dreht sich das Rad, können die Erhöhungen detektiert werden. Durch die Anzahl der Zähne, kann dann die Drehzahl und somit die Geschwindigkeit berechnet werden

Der Tacho geht, soweit ich bisher gesehen habe, ziemlich genau um 10% vor. Mein S8 regelt bei ca. 275-280 ab. Mit 10% Abzug kommt man etwa auf 250. Meistens laufen die Autos geringfügig mehr als angegeben, damit die Hersteller Produkthaftungsklagen vermeiden. Das Auto darf nämlich nicht weniger als angegben laufen, sonst wäre es "Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft" und Du könntest das Auto zurückgeben.

Dein Wagen läuft also ziemlich genau 250. Die Elektronik weiß das genau und regelt ab. Dein Tacho zeigt Dir aber 10% mehr an. Das ist also Absicht und soweit ich weiß, ist das gesetzlich vorgeschrieben, bin mir aber nicht sicher. Sollte man mal geblitzt werden, ist man froh, wenn der Tacho vorgeht .... :-)

Mich würde auch mal interessieren, was mein S8 offen läuft, auch wenn man das nur bedingt ausfahren könnte.....

Gruß,

hotel-lima

Ein Porsche mit etwa der gleichen Leistung ist so

mit ca. 285 angegeben.

Ich denke das sollte der S8 auch schaffen.

Das Problem dabei sind aber die Reifen !!

Wenn sie nur bis 270 zugelassen sind, wird´s darüber

sehr gefährlich.

Gruß BetaTester

am 27. August 2004 um 11:14

Hi,

ich denke nicht, daß der S8 so schnell ist. Man muß den Windwiderstand, der mit Sicherheit größer ist als beim Porsche und das Gewicht von über 1,8 Tonnen berücksichtigen. Ich weiß jetzt nicht, was ein Porsche wiegt, aber ich denke, so um die 1,5-1,6 Tonnen.

Von den Reifen her wäre es kein Problem. Ich habe Y-Reifen drauf, die gehen bis über 300 km/h.

Gruß,

hotel-lima

Immer das gleiche "Gerücht" ;-)

Also die gute Nachricht, für die Vmax spielt Gewicht keine! Rolle. Es dauert nur länger, bis man sie erreicht.

Relevant sind dafür umso mehr: Cw - Wert und Stirnfläche. Beides ist beim A8 sicher einiges schlechter / größer als beim Porsche!

Dazu kommt dann noch Allrad der etwas Leistung schluckt und ggf. Automatik die ebenfall negativ beeinflusst.

Gruss Alex

am 27. August 2004 um 12:48

Hi,

ja, da hast Du allerdings recht.

Ich habe jetzt irgendwo gesehen, daß der S8 mit einer Leistungserhöhung um 15 PS etwas über 270 laufen soll.

Mir würde es allerdings auch schon reichen die 360Ps zu behalten und nur die Sperre rausmachen zu lassen. Ich denke, daß er dann so um die 270 laufen wird, dann würde der Tacho bis 300 gerade so reichen .... :-)

Gruß,

hotel-lima

Sehr viele richtige und kompetente Beiträge in diesem Thread, macht Spass zu lesen (im Gegensatz zu manch anderem, wo einem Die Haare zu Berge stehen :-))

Kurze Bemerkung, falls es jemanden interessiert:

Ich habe das Gefühl, dass der Tacho beim neuen A8 deutlich genauer ist als bei den älteren Modellen. Die Abregelung passiert schon bei 260 Tachoanzeige. Meine Vorgänger (u.A auch S8) haben da deutlich mehr angezeigt.

Martin

am 27. August 2004 um 14:28

Hi,

aha. Ja, die bisherigen Audi-Tachos sind immer schon ziemlich vorgegangen. Hatte mal ein Audi Cabrio 2,6. Der lief laut Tacho 240 und eingetragen war er mit 209.

Im Gegensatz dazu sind die BMW-Tachos etwas verhaltener, die gehen weniger als 10% vor.

Gruß,

hotel-lima

Hatte bis vor kurzem einen TT 180PS. Da ging der Tacho auch ziemlich vor .... 250 Vmax ging immer bei eingetragenen 228.

Bei meinem aktueller A6 Avant 4.2 geht er bei Topspeed lt. GPS / PDA nur ca. 5 km/h vor.

Man kann auch mittels Bordcomputer und löschen der Durchschnittsgeschwindigkeit mit der dann neu angezeigten Geschwindigkeit hinreichend genau das wahre Tempo ermitteln. Bei meinem neuen A8 ist die Voreilung bei Topspeed ca. 13 km/h, bei niedrigen Geschwindigkeiten deutlich geringere Voreilung.

am 30. August 2004 um 14:42

Hi,

klar. Wenn der Tacho prozentual voreilt, wird die Voreilung mit zunehmender Geschwindigkeit immer größer.

Gruß,

hotel-lima

Also ich finde die Voreilung der Tachos bei Audi sind gering.

Bei meinen Audi ist sie bei Top Speed bei ca. 7 km/h.

Noch ne Frage von mir:

Ist die Voreilung der Tachos bei Audi immer gleich oder hängt sie vom Auto und Motor ab?

Die Voreilung war früher gesetzl. vorgeschrieben.

min. 7% und max. 11%.

Ob es heute noch Bestand hat weis ich leider nicht.

Ok danke.

am 31. August 2004 um 3:51

Unser A8 regelt ziemlich genau bei 250 laut tacho ab!

Was mich jedoch an meinem A3 wundert, ist die Geschwindigkeit laut Klima!

Bei grader Strecke und mit 1-Mann Beladung läuft er laut Tacho 240 km/h, laut Klima 227 km/h und eingetragen ist er mit 207 km/h!

In wie weit stimmt eigentlich die klimaanlage?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Wie schnell fährt ein A8 4.2 l wirklich?