ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. A8 getriebefehler LMM

A8 getriebefehler LMM

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 8. Mai 2012 um 12:59

Hallo,

Habe folgendes Problem, mein A8 3,7l mit 128tkm Bj. 99 hat laut Werkstatt ein defektes Getriebe, da der luftmengenmesser defekt ist...

Ich kann seit einem schaltfehler nur noch in den ersten drei Gängen fahren, die laufen ganz normal aber sobald die Automatik in den vierten schaltet hat er wie nen Leerlauf drin und dreht leer durch... Wenn ich weiter im Gas bleib versucht er natürlich in den fünften zu schalten und kackt dann total ab und zeigt alle Gänge im Display rot an. Wenn ich neu starte geht es eben wieder (also in den ersten drei gängen)

Ich hoffe hier kann mir jmd helfen, zum einen was es ist und wie ich es am kostengünstigsten beheben kann... Wie ich gelesen hab bin ich ja nicht der erste mit getriebeproblemen.

Ps: bei der Audi Werkstatt wollen die Schauspieler mir das ganze getriebe wechseln und dafür 6200 e abzocken...

Schon mal vielen dank

Beste Antwort im Thema

Wenn der LMM nicht die korrekten Werte liefert, wird das Drehmoment falsch berechnet, der Öldruck zum schließen der Kupplungen ist dann zu klein (meißtens) und sie rutschen durch --> Kupplungen verbrannt.

Der Öldruck wird nämlich in abhängigkeit der Last angepasst, um Pumpenleistung und somit Sprit zu sparen.

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten
am 8. Mai 2012 um 13:06

Hallo und erstmal...

Herzlich Willkommen hier bei den Dicken Samuelsen!

beim ZF-Dortmund ca.! 3.500,-

 

Viel Efolg und Spass hier im Forum

Turbonet

--------------------------------


MOTOR-TALK.de Team -Forenpate-

--------------------------------

Gemäss deinem Beschrieb ist wohl wirklich das Getriebe hin. Da bleibt wahrscheinlich nichts anderes, als das Getriebe zu wechseln (und natürlich den Luftmassenmesser).

Bei ZF in Dortmund bist du, wie Turbonet schon erwähnte, am besten aufgehoben.

 

Am besten wechselst du dabei auch noch den Kühlmitteltemperaturgeber. Dann hast du beide Sensoren, welche für den Automaten wichtig sind, wieder neu.

Themenstarteram 8. Mai 2012 um 17:12

Vielen dank,

Aber bedeutet das wirklich dass ich mein gesamtes Getriebe wechseln muss? Gibt doch Best. Überarbeiten oder so...

Vlt verstehe ich dafür zu wenig aber der Gerät schaltet butterweich die ersten drei und in den vierten hört ma kein mechanisches geräusch und keinerlei rucken...

Gibt es zf oder was vergleichbares in Ingolstadt oder München?

Thx

Da muss nur eine Kupplung nicht mehr schließen, dann haste den Salat. Es kann sehr gut sein, dass alles funktioniert bis auf einen Gang.

Zitat:

Original geschrieben von Samuelsen

Gibt es zf oder was vergleichbares in Ingolstadt oder München?

Beissbarth & Müller in Bogenhausen ist eine ZF-Servicestelle.

Hier die website: http://www.beissbarth.de/

Was ist denn konkret im Fehlerspeicher von Motor und Getriebe abgelegt?

Themenstarteram 8. Mai 2012 um 21:37

Mega Frust!

Hab den Fettsack von der Werkstatt geholt...

Intressante im Fehlerprotokoll sind:

17536 , Bank1, Gemischadaption multiplikativ

System zu mager

17538, Bank 2, Gemisch. Multi.

System zu mager

17549, lasterfassung unplausibler wert, sporadischer Fehler

17981, ventil Links für motorlagerung -N144 Unterbrechung

Automatisches Getriebe

Hat 2 Ereignisse:

17118

4 Gang

Falsches übersetzungsverhältnis

17119

5 Gang

Falsches übersetzungsverhältnis sporadisch...

Achtung: ZF ist nicht gleich ZF

Z.B. ersetzt nur ZF in Dortmund Teile im Schieberkasten. Darum ist man wirklich am besten dort aufgehoben. Darum liest man auch meistens von ZF in Dortmund und nicht nur einfach von ZF.

 

PS: Du kannst ja auch nur mal bei ZF in Dortmund anrufen und Herr Sagert verlangen. Der kann dir am besten erklären, wo auf Grund deiner Beschreibung der Fehler liegen könnte.

Themenstarteram 8. Mai 2012 um 21:52

Ja habe gelesen, dass ma sein Getriebe dort versenden kann und die überarbeiten des...

Vlt etwas naiv aber könnte ma den Wechsel selbst machen?

Vielleicht mal das Getriebeöl wechseln lassen mit Filter oder am besten direkt durchspülen ??

Problematik mit LMM und Getriebe hatte ich auch. LMM ausgetauscht Getriebe durchgespült frisches Öl und alles war gut.

am 8. Mai 2012 um 22:04

Zitat:

Original geschrieben von celikke

...LMM ausgetauscht...

ist leider baujahr -abhängig...

MfG

Turbonet

Themenstarteram 8. Mai 2012 um 22:04

Zitat:

Original geschrieben von celikke

Vielleicht mal das Getriebeöl wechseln lassen mit Filter oder am besten direkt durchspülen ??

Problematik mit LMM und Getriebe hatte ich auch. LMM ausgetauscht Getriebe durchgespült frisches Öl und alles war gut.

Wie genau haben diese "Probleme" ausgesehen?

Themenstarteram 8. Mai 2012 um 22:07

Danke für den Link... ;)

 

Der Wagen hat eigenwillig mal zu früh mal zu spät geschaltet ( 90 % zu früh )und hatte zugleich auch Leistungsverlust.

Zbsp. bei 50 Kmh 4.Gang oder 80 Kmh 5. wenn ich aber mehr Gas gegeben habe konnte normal fahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. A8 getriebefehler LMM