ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Wie komme ich im F31 Touring and das ASD (active sound design) Steuergerät heran?

Wie komme ich im F31 Touring and das ASD (active sound design) Steuergerät heran?

BMW 3er F31
Themenstarteram 8. Oktober 2017 um 23:40

Ich möchte das ASD dauerhaft abklemmen mit dem "ASD Bypass harness", um auch bei SW-updates oder ungewollten unerklärlichen Steuergeräte-Resets oder Resets durch die Werkstatt in Zukunft "Ruhe" zu haben.

Aber wo finde ich das ASD? Hinten links im Kofferraum am Verbandskasten, wo es eigentlich sein sollte (oder?), habe ich nichts gefunden, was auf dieses Steuergerät hinweist. Ich sehe nur das, was die Fotos zeigen.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Wo-ist-das-f31-touring-bild-1
Wo-ist-das-f31-touring-bild-2
Wo-ist-das-f31-touring-bild-3
+1
Ähnliche Themen
9 Antworten

Du musst tiefer graben.

Unter der schwarzen Abdeckung.

Cdfda751-04c6-4d66-af8c-8ed283285e75

Dürfte ich kurz fragen wie Du den Bypass bekommen hast? Gekauft oder gebastelt? Mit der Suche bin ich leider wenig fündig geworden.

Themenstarteram 9. Oktober 2017 um 0:59

Zitat:

@dubdidu schrieb am 9. Oktober 2017 um 00:22:55 Uhr:

Dürfte ich kurz fragen wie Du den Bypass bekommen hast? Gekauft oder gebastelt? Mit der Suche bin ich leider wenig fündig geworden.

https://technicpnp.com/product/asd-bypass-harness/

Noch hab ich ihn aber nicht - bisher nur meine Absicht. Hab aber von anderen (in anderern Foren glaub ich - einem 1er/2er Forum irgendwo vielleicht) gelesen dass es andere schon gekauft haben und es funktionierte. Das ist mir die $55 jedenfalls wert bei einem Auto >60.000 EUR.

Das ist die einzige vernünftige Lösung, denn das ASD SG bleibt am CAN-Bus dran, d.h. Diagnosegeräte und Werkstatt denken es sei alles ok, nur Akkustik-mäßig ist das ASD vom Car-Hifi (bzw. Harman Kardon) System komplett entkoppelt, so wie man es will. Und auch sicher entkoppelt, weil die Signale gar nicht mehr in den Audio-Pfad reinlaufen. Damit muss man auch nicht der Korrektheit einer Codierung und dem ASD-SG vertrauen, sondern kann sicher sein, dass da nichts mehr ist, auch wenn das ASD spinnt.

Themenstarteram 9. Oktober 2017 um 1:01

Zitat:

@atzebmw schrieb am 9. Oktober 2017 um 00:00:48 Uhr:

Du musst tiefer graben.

Unter der schwarzen Abdeckung.

Ah, ach so.

Oje! Das sieht nach Arbeit aus...

Hast du da Erfahrung? Braucht man spezielle Instrumente? Torx-Dreher? Ist irgendwas besonderes zu beachten? Gibt's irgendwo ne Anleitung? Sorry wegen des Bombardements. Wenn's keine (oder keine richtig gute) gibt und ich wage mich wirklich dran, dann werde ich, so ich es denn schaffe, eine Foto-Doku schreiben, um es anderen zu erleichtern.

Nachtrag: Was ist das Ding da links auf dem Bild, das ein bisschen wie eine Festplatte aussieht? Das Ding muss man dann vermutlich auch erstmal abschrauben/von den Kabeln trennen, bevor man anfängt tiefer zu graben, oder?

Ich hab das alles beim VFL F30 mal auseinander gebaut.

Aber beim F31 sieht das wieder alles etwas anders aus.

Dieses komische Ding dort an der Seite ist der Antrieb für die automatische Heckklappe.

Ich hab auch nochmal genauer nachgesehen, wo sich das ASD befindet.

Also es ist nicht direkt da wo ich das Kreuz gemacht hatte, sondern eher hinten unter der Rückleuchte (siehe Bild 1).

Auf Bild 2 siehst du, wie man das da wegbaut.

Asd
Ausbau
Themenstarteram 15. Oktober 2017 um 18:10

Zitat:

@atzebmw schrieb am 9. Oktober 2017 um 10:54:11 Uhr:

Ich hab das alles beim VFL F30 mal auseinander gebaut.

Aber beim F31 sieht das wieder alles etwas anders aus.

Dieses komische Ding dort an der Seite ist der Antrieb für die automatische Heckklappe.

Ich hab auch nochmal genauer nachgesehen, wo sich das ASD befindet.

Also es ist nicht direkt da wo ich das Kreuz gemacht hatte, sondern eher hinten unter der Rückleuchte (siehe Bild 1).

Auf Bild 2 siehst du, wie man das da wegbaut.

Ganz vielen Dank!!

Deine "Ausbau"-Bilder sehen doch meinem "Bild 4" in meinem Erst-Posting recht ähnlich - ich glaube und hoffe, darin kann ich meinen F31 wiederfinden (ich nehme an, deine Bilder gehören zum F31, nicht F30, oder?).

Der Aufwand scheint ja begrenzt zu sein, offenbar muss ich nicht erst Teile der Kofferraumverkleidung entfernen - das lässt hoffen.

Im "Asd"-Bild von Dir ist das gelbe "A233" das HiFi-Modul (Verstärker?) und das blaue "A233*1B" das ASD-Modul, richtig?

Im "Ausbau"-Bild von Dir steht im ersten Schritt "Antrieb (1) von Aufnahme (2) herausziehen". Hmm, heißt das, man kann den Heckklappen-Antrieb einfch so abziehen ohne vorher eine Schraube zu lösen... wäre ja komisch, muss ich mir mal angucken ...

Wenn ich Neuigkeiten hab, berichte ich wieder.

Die A233 ist das ASD und die A233*1B ist der Stecker am ASD.

Der Verstärker ist das Ding gleich rechts daneben auf dem Bild.

Ja, die Bilder gehören zum F31, weil nur dieser den Heckklappenantrieb hat.

Das mit dem abziehen vom Antrieb hatte mich auch etwas gewundert, dass es da nur drauf gesteckt sein soll.

Aber ich denke das siehst du dann schon wenn du da dran bist.

Themenstarteram 15. Oktober 2017 um 20:17

Update: Ich habe in Ergänzung noch das hier gefunden:

http://f30.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1344246 (Ein Bild aus F31 zur Freilegung des ASD)

http://www.bimmerfest.com/forums/showthread.php?t=884959 (Detailanleitung, selbes ASD, aber im 2er BMW, mit Harman Kardon)

Ich denke eine gute Ergänzung!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Wie komme ich im F31 Touring and das ASD (active sound design) Steuergerät heran?