ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Wie ,,hockt" ihr im Auto? Voll Krass original inna Midde ey? *lol*

Wie ,,hockt" ihr im Auto? Voll Krass original inna Midde ey? *lol*

Themenstarteram 3. Oktober 2005 um 18:00

nabend

mir is wie wahrscheinlich vielen anderen aufgefallen, das jeder ansders im auto sitzt *g*

also ich schön zurückgelehnt (aber noch mittig im sitz), eine hand unten ins lenkrad die andere aufm rechten bein :)

was ich immer so lustig finde, sind die leute, die da in der mitte vom auto sitzen und dann eine hand oben aufs lenkrad legen *g* immer mit vollgas auf ampeln zufahren (auch wenn sie rot sind) und dann bei grün mit vollgas davon brausen *g* eins muss ich sagen, dass sind immer dieselben irgendwie *g* und..wenn ich morgens mitm rad zur berufsschule fahre, kommen andere mitm auto .. MIT SONNENBRILLE AUF !!!! lol ... knattern mit ihren rasenmähersound da lang, vollbremsungen ,reifen quietschen und unsichere fahrweise (jedenfalls ham se mich mal fast aufgegabelt*g*).

mfg

Ähnliche Themen
42 Antworten

Das muss ich sein!!

Wo hast du mich gesehen?

Mittig, geht schon nicht anders, weil die Recaros kaum ene andere gemütliche Sitzpossition zulassen, linke Hand am Lenkrad, rechte ist frei zum Schalten, wenns schnell wird, ist die aber auch am Lenkrad. Die Typen mit der Wirbelsäulenverkrümmung schein alle den Schaltknauf in den Beifahrerfußraum geswappt zu haben, die müssen so fahren, sonst können sie nicht schalten. Fällt aber auf, fahren viele so.

Da mein EJ9 nicht den Seitenhalt bietet den ich gern haben würde bleibt nicht viel ausser schön aufrecht zu sitzen und das auch gerade.

Versteh nicht wie manche Leute auf der Mittelkonsole liegen können. Kein Seitenhalt, kein Gefühl für das Lenkrad und wenig Übersicht.

Meine Hände sind immer woanders. Je nach Reisegeschwindigkeit, Terrain und ob meine Freundin neben mir sitzt.

In der Stadt meist linken Arm auf die Tür gelehnt und chillig festgehalten und mir der rechten Hand die Synchronringe ärgern, leider.

Bei sportlich visierter Fahrweise beide Hände so an das Lenkrad das mir die Finger bei nem Unfall nicht brechen und gut.

Ansonsten kann ich nur sagen das Leutz die im Wagen schief liegen bei Unfällen usw ganz blöd aussehen wenn der Gurt ( falls überhaupt angeschnallt) zwar Wirkung zeigt, aber bestimmt nicht im positiven Sinne.

Ansonsten soll jeder Fahren wie er will so lang er mich und andere nicht gefährdet. Da können die auch mit schön gemachten Autos Autos losheizen bis der Arzt kommt obwohl die Buden 5h standen. Ich hab was zum lachen bzw. Kopfschüttlen

Besonders gut finde ich die Leute die ihren Sitz immer fast auf Anschlag in Richtung Rückbank absenken, sprich "Liegeposition". Ganz gaaaanz beliebt bei den örtlichen Golf 3 Fahrern hier :D ... neulich anner Ampel hab ich gedacht in der Karre sitzt gar keiner drin dabei war der Typ voll hinter der B-Säule verschwunden und konnte kaum übers Lenkrad schaun, und dann dick eine Hand oben druff und fett Gas geben ... is das peinlich :D !!!!

Im UBB-Thread gibts genau so einen Kandidaten, Foto auf Seite 2 anklicken und Liege-Position "bewundern"...

Ist eine lustige Sache solchen Fahrern zuzuschauen! Steht das nicht im Handbuch der Golf Modelle gleich ab Werk? Hab das mal gehört :D

aber fast noch cooler sind die die fahrn wie in der fahrschule ....

aber der im anhang is immer noch am allerbesten :D

Ist der nicht mit 250 auf ne Mauer zugefahren und die bremsen gingen nicht?

ich denke das wird wohl die wahnsinnige beschleunigung sein :D

Zitat:

Original geschrieben von ibiza2002

Im UBB-Thread gibts genau so einen Kandidaten, Foto auf Seite 2 anklicken und Liege-Position "bewundern"...

UBB ??

Link bitte ;)

Zitat:

Original geschrieben von Edroxx

Besonders gut finde ich die Leute die ihren Sitz immer fast auf Anschlag in Richtung Rückbank absenken, sprich "Liegeposition". Ganz gaaaanz beliebt bei den örtlichen Golf 3 Fahrern hier

*LOL*

in meiner Gegend fährt die Golf Fraktion auch so bekloppt. Ist echt irre wie die Fahren. Denn Sitz so weit nach hinten, das sie das Lenkrad kaum noch erreichen. Hatte auch schon einen gesehen wo ich dachte, verdamt wo ist der Fahrer?

Einen anderen, mit der selben Sitzposition, hab ich gesehen, wie er sich ganz weit zum Lenkrad nach vorne beugte, und so wie ein kranker im Ort herumraste. Nabenverlängerung würde ihm gut tun.

Ich hab oft den linken Elbogen an der Tür oder aus dem Fenster, die andere Hand liegt irgendwo herum.

Und klar wenns mal schneller sein muß, beide Hända am Lenkrad.

Komisch finde ich auch wenn manche bei Linksabbiegen, mit der Rechten Hand das Lenkrad von innen angreifen und so komisch Lenken.

Unterbodenbeleuchtung

naja ich fahr auch seitlich zur mitte hin gelehnt.

und die linke hand aufm lenkrad.

ich pass zwar nicht in das sonstige klischee der prolls aber das muss ja dann ein anzeichen sein

ich fahre auch mit der hand auf dem Lenkrad und bin kein proll! gewohnheit halt!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Wie ,,hockt" ihr im Auto? Voll Krass original inna Midde ey? *lol*