ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Wie Heckklappe öffnen da Taster nicht geht??

Wie Heckklappe öffnen da Taster nicht geht??

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 10. April 2021 um 19:33

Hallo liebe Leute, fahre nach meinem Focus DA3 Kombi nun einen Cmax aus dem selbigen Jahrgang. Nun hab ich aber folgendes Problem: Mein Heckklappenschloss hat sich vor nen Monat verabschiedet und ich hab auch gleich ein neues eingebaut, nun ein paar Öffnungen mit dem neuen Schloss gemacht, nun wollte ich gestern wieder Mal aufmachen und prompt reagiert das Schloss nicht. Wie kann ich nun meine Heckklappe öffnen um zumindest Mal meine Sachen da raus zu holen bzw auch um zu kontrollieren ob ich einen Kabelbruch habe?

Wäre dankbar über paar hilfreiche Tipps.

Mfg Siggi

Ähnliche Themen
19 Antworten

Moin du musst von der Kofferraum Seite ran die verkleidung muß ab dann kannst du es öffnen,also Sitze zurück und los geht's.

Gruß andi295

Themenstarteram 10. April 2021 um 19:57

Zitat:

@andi295 schrieb am 10. April 2021 um 19:45:40 Uhr:

Moin du musst von der Kofferraum Seite ran die verkleidung muß ab dann kannst du es öffnen,also Sitze zurück und los geht's.

Gruß andi295

Wie von der Seite ran?

Das Schloss ist ja eingerastet daher frag ich mich. Sind da die Kabel des Kofferraums?

Geht auch nicht mit Fernbedienung ? Ist weitgehend unabhängig. Von Taster Bedienung. Zweimal drücken !!

Themenstarteram 10. April 2021 um 20:06

Zitat:

@wowi51 schrieb am 10. April 2021 um 20:05:22 Uhr:

Geht auch nicht mit Fernbedienung ? Ist weitgehend unabhängig. Von Taster Bedienung. Zweimal drücken !!

Nein ging aber von vornherein nicht da die Fernbedienung kaputt ist

Da wird ein Kabelbruch vorliegen. Habe ich bei meinem S40 grade repariert. Ist nicht sehr angenehm, aber man bekommt es hin. Du musst die Sitze umklappen und von innen an den Kofferraum ran. Die Heckklappenverkleidung ab um an die Strecker dran zu kommen. Dann einen neu besorgten Kabelstrang anschließen (zwischen Heckklappe und Fahrzeug). Eventuell dazu noch von außen das Schloss ausbauen, um an den Stecker zu kommen. Dann geht er auf und du kannst mit der Reparatur von außen weitermachen, wo man besser bzw. überhaupt drankommt, um den neuen Strang einzubauen. Ich weiß nicht genau wie das bei deinem Ford ist. Aber so habe ich es bein meinem Volvo gemacht.

Für die Notentrieglung muss man innen am Schloss ein Stück Plastik entfernen und den Hebel umlegen, wie hier gezeigt https://www.youtube.com/watch?v=i8x0Eeqa6ns

Themenstarteram 11. April 2021 um 10:42

Zitat:

@FocusGT schrieb am 10. April 2021 um 23:05:46 Uhr:

Für die Notentrieglung muss man innen am Schloss ein Stück Plastik entfernen und den Hebel umlegen, wie hier gezeigt https://www.youtube.com/watch?v=i8x0Eeqa6ns

Perfekt das hat mir wirklich weiter geholfen, nun geht es an die Bruch suche :( auf welcher Seite verlaufen die Kabel der Heckklappe?

Oben zwischen den Scharnieren in der Gummimanschette sollte man die Kabel kontrollieren.

Auf ein Kabelbruch würde ich jetzt nicht tippen, der Focus ist nicht bekannt dafür. Eher ist das neue Schloss kaputt, oder der äußere Schalter. Du solltest mal die Heckklappenverkleidung abbauen und den Schalter brücken, ob dann das Schloss reagiert.

Hast du eine Fernbedienung?

Themenstarteram 11. April 2021 um 11:35

Zitat:

@FocusGT schrieb am 11. April 2021 um 11:16:12 Uhr:

Oben zwischen den Scharnieren in der Gummimanschette sollte man die Kabel kontrollieren.

Auf ein Kabelbruch würde ich jetzt nicht tippen, der Focus ist nicht bekannt dafür. Eher ist das neue Schloss kaputt, oder der äußere Schalter. Du solltest mal die Heckklappenverkleidung abbauen und den Schalter brücken, ob dann das Schloss reagiert.

Hast du eine Fernbedienung?

Hab zwar ne FB aber die ist hin. Aber werde mich Mal morgen mit dem Multimeter hinsetzen und durchmessen wo es hackt.

Der Schalter ist Massegesteuert, da kann man nicht viel messen. Ich würde mit dem prüfen (brücken) des Schalters anfangen. Sollte es das nicht sein kannst du ja die Kabel prüfen ... messen muss man im ersten Moment nichts.

Wird zu 99 % ein defekter Heckklappentaster sein.

Gibt's günstig hier :

https://www.bandel-online.de/.../...2003_BIS_2012_i77_140944_0.htm?...

- Heckklappenverkleidung ausbauen

-zweipoligen Stecker trennen

-Büroklammer in die Kontakte stecken

Heckklappenschloss muss öffnen.

Wenn nicht ,dann Stecker vom HK-SCHLOSS trennen und ne Prüflampe 21 Watt in die Kontakte am Stecker reinstecken.

Lampe muss kurz hell brennen.

Beispielbild im Anhang

Test Ansteuerung HK-SCHLOSS mit FFB

Leitung HK-TASTER zum CJB ist SCHWARZ/GELB und liegt am CJB-STECKER C 99 PIN 30.

RÜCKSEITE vom CJB.

Öffnungsleitung vom CJB zum HK-MOTOR ist WEISS/GRÜN 1.0 mm2.

Beim Vorfacelift am CJB-STECKER C 100 PIN 46.

Stecker befindet sich ebenfalls auf der Rückseite vom CJB .

Stecker CJB Rückseite
PINBELEGUNG Stecker C 99
C 99 Pinnummerierung
+1

das ist im ersten Moment viel zu kompliziert^, das wird interessant wenn es der Schalter nicht ist und man auch kein kaputtes Kabel findet

Das sollte der TE entscheiden, was für ihn machbar ist und was nicht.

Im Kofferraum hinter der linken Verkleidung befindet sich der Zwischenstecker C 58 - 13 polig.

Der stellt die Verbindung von Heckklappen-Kabelbaum zum Innenraum-Kabelbaum dar.

Auf PIN 4 liegt die WEISS/GRÜNE Leitung für das HK-SCHLOSS vom CJB.

Auf PIN 11 die SCHWARZ/GELBE Leitung vom HK-TASTER zum CJB.

C 58 Stecker Kofferraum Fahrerseite
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Wie Heckklappe öffnen da Taster nicht geht??