ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. wie Alarmanlage deaktivieren?!

wie Alarmanlage deaktivieren?!

Audi A4
Themenstarteram 4. April 2018 um 21:28

Hallo,

meine Alarmanlage löst einfach selbstständig aus. Weiß jemand, wie man sie deaktivieren kann? In der B Säule ist kein Schalter mehr zum deaktivieren.

Ich habe jetzt den Kofferraum geöffnet und über die Taste rechts verschlossen...die Alarmanlage bleibt aus. Gibt es eine andere Lösung? Bin erst am Mittwoch zum Wechseln meiner Scheibe bei Audi (vielleicht kann das Auslösen auch mit dem Riss in der Scheibe zusammenhängen-der Riss ist um den Spiegel???)

Liebe Grüße

edit: zudem habe ich hier auf unserer Urlaubsreise leider nicht das Handbuch mit :(

Beste Antwort im Thema

Sorry, aber so weit waren wir auch schon. :D

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

sollte in der BDA stehen ; ich meine 2x mit dem Schlüssel auf ZU drücken

Handbuch gibts online über myAudi und der FIN

Themenstarteram 4. April 2018 um 21:58

2 x über Schlüssel hat nicht funktioniert...Handbuch über my Audi chekke ich mal...

2x ZU deaktiviert nur die Innenraumüberwachung. Ich glaube komplett deaktivieren lässt sich die DWA gar nicht.

Themenstarteram 4. April 2018 um 22:17

Das denke ich nämlich auch ;)

edit: Im Onlinehandbuch steht auch nur, dass Innenraumüberwachung und Abschleppalarm durch 2x Drücken innerhalb 2 Sek. deaktiviert werden...

Innerhalb von 2 sec. die Taste am Schlüssel ein zweites mal drücken, dann ist nicht nur die Innenraumüberwachung deaktiviert, sondern auch die Abschlepschutzüberwachung.

Das geht natürlich auch, wenn man den Komfortschlüssel hat und innerhalb von 2 sec. noch einmal die Tür zu macht.

Oder auch mit den Notschlüssel ein zweites Mal umdrehen in den 2 sec.

Sorry, aber so weit waren wir auch schon. :D

Wo steht das mit dem Komfortschlüssel?

Bevor man nur blöde Sprüche lässt, lieber was Konstruktives beitragen und nicht nur Blödsinn schreiben.;)

Ich habe alle drei Möglichkeiten aufgezählt und so steht es auch in der BA.

Oh, da ist aber einer leicht gereizt.

2x Schlüssel ZU, 2x Türgriff ZU und 2x Notschlüssel umdrehen führt jeweils immer zum gleichen Ergebnis: Innenraum- und Apschleppüberwachung werden deaktiviert.

Und da ichausmitte bereits erwähnt hat, dass das nicht zum Erfolg geführt hat, ist mein Spruch bei genauerer Betrachtung gar nicht so blöd.

Doch weil er sicherlich es nicht in den 2 sec. macht.

Denn so ist es und nicht anders, oder es liegt ein Fehler vor.

...und du hast ein Spruch gelassen und nicht ich.

Ich habe nur die drei Möglichkeiten aufgezählt und nicht mehr.

Selbst wenn du mal bei der Suchfunktion guckst, dass Dauer auch nur 2 sec., dann hättest du das hier gefunden und da steht das selbe.;)

Das mit den 2 Sekunden hat er um 22:17:25 Uhr geschrieben, also wird er es auch gemacht haben. Bitte mal genau lesen.

Ich habe nirgends erwähnt, dass du einen Spruch gelassen hast. Bitte mal genau lesen.

Vergiss es einfach und so wie du hier das Recht hast was zu schreiben, habe ich es auch.

Es ist zwar nicht meine Art, mich auf solches Niveau herab zu lassen, aber ich zitiere DICH jetzt einfach mal: "[...] lieber was Konstruktives beitragen und nicht nur Blödsinn schreiben [...]"

Damit beende ich diese Diskussion mit dir hier.

Das Problem mit der DWA kenne ich. Bei mir war das Steuergerät defekt, daher hat auch die Prozedur mit dem Schlüssel nicht funktioniert. Einzige effektive Methode: Sicherung ziehen! Das hat geholfen und das Auto hat nicht mehr selbstständig den Alarm ausgelöst.

Die Idee mit der Sicherung hatte ich als Lösungsvorschlag auch schon im Hinterkopf, aber dann dachte ich, dass das Auto dies als Sabotage erkennen könnte und dann auch Alarm auslöst.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. wie Alarmanlage deaktivieren?!