Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Wichtige Messwertblöcke (MWB) zur Überwachung des Zustandes

Wichtige Messwertblöcke (MWB) zur Überwachung des Zustandes

Audi A4 B7/8E
Themenstarteram 8. März 2017 um 16:44

Hallo.

Ich habe einen Blog-Artikel erstellt, in dem ich gerne zusammenfassen würde, welche Messwertblöcke für die verschiedenen Motoren/ Ausstattungen des B6 und B7 interessant sind zu überwachen bzw. diese im Auge zu behalten.

Was ich hier oder als Kommentar im Blog an Informationen, Hinweisen und Verbesserungen erhalte, werde ich in die Listen einfließen lassen, soweit da etwas zusammen kommt.

Ich habe dieses Thema als Blog-Artikel erstellt, da ich dort im Nachhinein noch die Liste(n) bearbeiten/ erweitern kann, was mir im Forum nur 120 Min nach Erstellen möglich ist - soweit ich richtig informiert bin.

So bleiben die Informationen übersichtlicher und kompakt zusammengefasst.

Der Link zum Blog-Artikel: *KLICK*

Mal sehen wo das hinführt und wie das Interesse ist.

Wer einen MWB hat, bitte mit folgenden Daten mitteilen:

- Fahrzeug (B6/ B7)

- MKB (Motorkennbuchstabe)

- Steuergerät

- MWB (Messwertblock)

- Wert des MWB (erste, zweiter, dritter, vierter)

- Beschreibung/ Was sieht man da?

- Normal-Bereich/ Toleranz

- Bedingung (Messung bei: Zündung an/ Leerlauf/ Volllast)

Ansonsten bin ich natürlich für Vorschläge offen.

 

 

Beste Antwort im Thema

Ich finde diesen Beitrag von mir mit den Screenshots einfach nicht mehr. :(

Daher poste ich die jetzt noch mal (MWB zum CR-V6 TDI, BPP, ASB, BKN).

+7
75 weitere Antworten
Ähnliche Themen
75 Antworten

Zitat:

@mpbrei schrieb am 14. Februar 2019 um 20:27:15 Uhr:

... aber zumindest ist das mal ein kleiner Überblick ;)

:D Haha, sehr schön (umfangreich).

Zitat:

@mpbrei schrieb am 14. Februar 2019 um 18:47:07 Uhr:

Die für den ASB und BKN sind clb-Dateien ... also verschlüsselt ;)

Ja, das habe ich auch gerade gesehen. BPP ist ja fast stellvertretend für die 3.0 TDIs und der MWB 35 ist nun auch geklärt. Danke nochmal dafür an @Schokar . :)

Hi Leute,

hat hier schon mal jemand sich an .json Labeldateien für Carport versucht?

Ich würde mir ggf. gerne eine solche mal erstellen für den A6 4F 3.0 CR TDI

Falls es aber schon eine .json von einem anderen MKB aus ähnlichem BJ gäbe, wäre der Aufwand natürlich deutlich kleiner

Grüße,

ICE

Themenstarteram 1. März 2019 um 19:51

Hast du es mal auf diesem Wege versucht? --> https://youtu.be/50GQehd3oKI?t=120

Hi, Danke.

Ja, hab das mal gemacht vor kurzem. Allerdings weiss ich nicht recht, welche MKBs dem ASB ähnlich sind aber aus vcds unverschlüsselt zur Verfügung stehen. Zur Not muss ich bei den konvertierten der Reihe nach im Klartext schauen, was eine gute Startbasis sein könnte.

Gruß ICE

Themenstarteram 1. März 2019 um 20:24

Eine Seite zuvor habe ich die MKB reingestellt, von denen die VCDS Labels lesbar sind ...

Schau dir mal den BPP an, das ist auch ein V6 TDI und sollte nicht so sehr unterschiedlich sein.

Alles klar - BPP - vielen Dank!

Warum fährst Du mit Zweitaktöl im Diesel?

Gruß ICE

Themenstarteram 1. März 2019 um 20:44

Läuft ruhiger und ich bin der Meinung er verbrennt sauberer (rußt weniger - gut für den DPF) ... aber ich bin weniger einer der sagt "das bringt hier und da etwas" ... ausprobieren und selber Erfahrung aufbauen. Dennoch hier wovon ich immer wieder erzähle, da es nicht irgendetwas gelesenes von irgendjemand aus dem Netz ist ... also kein "Hören-Sagen" ;)

Wenn mir jemand sagt - alles Stammtisch-Gewäsch ... joa ... habs nicht wissenschaftlich untersucht.

Aber ein Freund kam mit seinem (S203) C220cdi wegen zu hoher Trübung nicht übern TÜV (war bei rund 350-400tkm) ... auch nicht mit "freiblasen auf der Bahn". Er war immer skeptisch. "Die haben sich das schon alles gut überlegt, viel Geld reingesteckt und eine Menge gut bezahlter Ingenieure haben dran gewerkelt.".

Aber was gab es für ihn zu verlieren ... 2T-Öl rein, paar Tage/ ca. 350-400km später zur Nachprüfung - beim ersten Test ohne Probleme drüber.

Der Megane (1,9dti) eines anderen Freundes lief normal wie ein kleiner Trecker ... mit dem Öl ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Beide fahren in ihren ("neuen") Fahrzeugen (2.7TDI B8, E350cdi S212) auch jetzt noch 2T-Öl ;)

Der c220 fährt in der Familie weiter und ist auf dem Weg auf die 500tkm zu ...

Ich lach mich gleich scheckig. Das ist ja Hammer. Wahrscheinlich Castrol 2T was ich immer in meine Zündapp geschüttet habe. Cool! Hätte Bock es gleich auszuprobieren.

Themenstarteram 1. März 2019 um 21:38

Mit Castrol hab ich angefangen, dann Liqui Moly ... jetzt bin ich bei günstigerem Öl angekommen :D

Wegen dem DPF gilt es bei dem Öl auf Aschefreie Verbrennung zu achten ... irgendwo hier gibt es einen Thread für die 2T-Öl-Diskussion ... das geht hier zu weit weg vom Thema ;)

Kannst aber auch gerne im Smalltalk-Thread nachfragen ... da geht es halt nur für die Nachwelt eher unter. Es gibt mehrere hier die das mit dem Öl machen und den Smalltalk "begleiten" ;)

[EDIT]

Nutze mal die SuFu ... es gibt eine Menge Treffer ;)

z.B.: https://www.motor-talk.de/forum/dpf-2-taktoel-t3035003.html

Habe nun schon in mehreren VCDS Versionen nach der unverschlüsselten 059-910-401-BPP.LBL gesucht. Leider nur verschlüsselte Dateien gefunden. In welchen vcds Versionen soll das unverschlüsselt gewesen sein?

Gruß ICE

Themenstarteram 3. März 2019 um 13:08

Kommt per PN ;)

[EDIT]

Installiere Version 11.11.5 ... da ist sie auf jeden Fall als .lbl drin.

IMHO habe ich neulich einen Beitrag von Sebastian aus 2008 gelesen, wo auf diese Thematik der crypted-labels eingegangen wurde. Daher bin ich überrascht, dass es in der 2011er Fassung noch blank war. Egal, die Infos zum V6 TDI liegen ja auch hier offen rum, ein Geheimnis ist das alles nicht. Die crypted labels erschweren nur die maschinelle Verarbeitung für die "Clonisten" in Fernost.

Komme nicht an so eine Version ran. Ist jetzt auch egal. Habe ein offenes lbl-file von einem Klimasteuergerät missbraucht und dort mit den Labels vom BKN als Basis angefangen. Sieht gut aus bis jetzt und CarPort kann das File verwenden.

Gruß ICE

Themenstarteram 3. März 2019 um 15:25

Bekommst nun doch eine PN :D

Mühe wird belohnt wie es scheint ....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Wichtige Messwertblöcke (MWB) zur Überwachung des Zustandes