ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Wertsteigerunge bei dem r129 sl 320 ?

Wertsteigerunge bei dem r129 sl 320 ?

Mercedes SL R129
Themenstarteram 1. August 2018 um 4:14

Ich wollte mal fragen ob jemand hier im Forum Bescheid weiß ob der r129 sl320 231ps eine Wertsteigerung bekommt.

Falls dies der Fall ist wie hoch wird der Preis steigen.

Zu meiner Situation: wir besitzen zwei "Oldtimer" und ich muss mich von einem verabschieden da ich Probleme mit dem Platz habe.

Naja wie dem auch sei ich schreibe morgen noch die Informationen zum zweiten Auto in den Forum .

Mg Mahdi

Ähnliche Themen
26 Antworten

Wirklich makellose !!! Originalfahrzeuge mit wenig Besitzern und Kilometern steigen sicher ( wieviel weiß keiner ), der große Rest und das sind sicher 80% der 129er kann froh sein wenn der Wert erhalten bleibt .

Der 129er ist nun mal ein Massenprodukt mit riesigen Stückzahlen und kein Flügeltürer .

Also ich würde mal so sagen,

Er sinkt sicherlich nicht im Wert und auch wird er über die Jahre der Verkaufspreis nochmal leicht anziehen. Aber Wertsteigerung - mhhh der Begriff ist sehr hochgegriffen.

Außerdem kommt es auf das Gesamtpaket an (Anzahl Halter, Standzeiten, Nachweißbar keine Wartungsstau's usw.)

Das macht letzt endlich den zu erzielenden Verkaufspreis aus.

Im Moment ist der R129 ein Liebhaberfahrzeug - bis zum "begehrten Sammlerobjekt" wird wohl noch ein weilchen vergehen.

Also kurz und knapp - R129 hat einen stabilen Strassenpreis, der sich sicherlich noch etwas nach oben bewegt, Wertsteigerung - nein (bis du die laufenden Wartungs- und Instandhaltungskosten, Aufbewahrung usw. abziehst, wird der "gesteigerte Verkaufserlös" davon aufgefressen.

R129 = Liebhaben, Fahren, Pflegen.

Gruß

Volkler

Ich bin mir sicher: Sobald die ersten R129 H-Kennzeichen erhalten (das ist nächstes Jahr der Fall), werden die Preise deutlich steigen!

Allerdings sehe ich es wie meine Vor-Schreiber: Die bis dahin entstandenen Kosten werden den Wertzuwachs vermutlich ganz weitgehend aufgefressen haben

Die Stückzahl auf dem deutschen Markt ist doch schon gigantisch, und es werden sogar noch viele importiert, dazu wurde der 129er nicht wie alle seine Vorgänger vom Rost dezimiert.

Es kommt vor allem auf den Zustand an und weniger auf den Motor, auch das Modell spielt eine Rolle, Sondermodelle wie zB die Final Edition (letztes deutsches Sondermodell des R129) sind in der Vergangenheit stark im Preis gestiegen und man kann erwarten, dass sich das fortsetzt. Allerdings haben die Finals beim 320 die 224 PS Maschine, der 320 von dem du sprichst muss also ein Ur- bzw Mopf1 Fahrzeug sein.

Deiner wird seinen Wert vermutlich erhalten, obwohl du viel damit fahren kannst (was bei anderen Youngtimern eher nicht gegeben ist), insofern besser als die meisten anderen.

Wir wissen alle nicht was in der Zukunft passiert, aber wir kennen Gegenwart und Vergangenheit. Der 107er geht - bei ausgesuchten Exemplaren - in die Preise über, die er damals als Neuwagen in DM gekostet hat. Und er wurde in noch mehr Exemplaren gebaut als der 129er.

Bereits jetzt ist der 129er ein einer steigenden Preistendenz. Echte Note 2 Kandidaten sollen bei 20.000,- liegen...sind dafür aber nicht mehr zu bekommen....schon gar nicht mit deutscher Historie.

Nach meinen Investitionen in unseren muß es noch ganz gewaltige Wertsteigerungen geben, um in den grünen Bereich zu kommen. Wer ein seltenes Auto haben will, kaufe einen 231er. Bei den miesen Zulassungszahlen dürfte der sich noch zu einem Knaller entwicklen.

Hallo,

da mag ich mich anschliessen. Der Marktwert, wie in Fachzeitschriften z.B. "Youngtimer" gelistet, spiegeln seit Jahren meiner Meinung nach falsche Zahlen wieder, egal ob 300, 320 oder 500. Die würden auf "Amis" zutreffen, aber nicht auf deutsche Modelle. Wenn ich für das Geld, was da z.B. für einen 500er angegeben wird, einen kaufen könnte, würde ich mir glatt noch einen zweiten kaufen ?? - wenn es denn einen ordentlichen geben würde (deutsches Modell).

Fakt ist, dass bisher jede SL-Baureihe seinen (Wertsteigerungs-) Weg gemacht hat, das wird auch beim 129er so sein, für eine Kapitalanlage wird es aber meiner Meinung nach nicht reichen. Man wird das reingesteckte Geld aktuell nicht verlieren - man sagt ja rund 1.000 EUR im Jahr - mehr vorerst aber nicht.

Die Klassikabteilung des TÜV Süd bescheinigt meinem Standard 500er eine Wertsteigerung von 10.000 EUR (!) in den letzten 7 Jahren (aktuell 34.000 EUR, MOPF 1, volle Historie, scheckheft, etwas über 97.000 Tacho), habe aber auch fast den gleichen Betrag zum Werterhalt wie z.B. neue Motorlager, neuer Motorleitungssatz, neues Verdeck reingesteckt.

Auch der 129er wird mal eine Wertentwicklung mitmachen wie der 107er, das dauert aber bestimmt noch 15 bis 20 Jahre.

Die Entscheidung, weil Glaskugel, musst Du ganz alleine treffen.

Xello

Zitat:

@xello schrieb am 10. September 2018 um 12:21:14 Uhr:

Auch der 129er wird mal eine Wertentwicklung mitmachen wie der 107er, das dauert aber bestimmt noch 15 bis 20 Jahre.

So ist es, die Spezis die glauben mit dem R129 jetzt auf die ganz große Wertsteigerung zu warten sollten aufpassen das sich Ihre Investitionen (nur gute Autos werden gute Preise erziehlen) überhaupt rechnen. Auch Sondermodelle sind nicht immer mit einer besonderen Wertsteigerung gesegnet, besonders bei großer Stückzahl (über 100) und Basismotörchen.

Die Preise die angeschrieben sind entsprechen selten dem Verkaufspreis, wenn keiner das Ding kauft gehts letztendlich nur über den Preis.

GreetS Rob

 

Hallo,

Zitat:

@DonMahdi schrieb am 1. August 2018 um 04:14:28 Uhr:

Ich wollte mal fragen ob jemand hier im Forum Bescheid weiß ob der r129 sl320 231ps eine Wertsteigerung bekommt.

Jetzt mal unter uns: Es gibt keine geheime Kommission, die zukünftige Preise für bestimmte Fahrzeugmodelle festlegt. Niemand, wirklich absolut niemand kann Preise vorhersehen. Wenn er das könnte, würde er aufhören zu arbeiten und würde nur noch mit Autos spekulieren. Natürlich ohne sein geheimes Wissen auf einer Internetplattform zu teilen.

Man kann noch nichtmal aus der Vergangenheit auf die Zukunft schliessen, sonst wären wir alle Aktienmillionäre. Aber dir zuliebe werde ich mal die Glaskugel rausholen ;o)

Es werden, wenn überhaupt, die leistungsstärksten Motorisierungen mit der maximalen Ausstattung an Wert steigen. Niemand will einen 6-Zylinder mit Handschaltung und Stoffsitzen, das ist etwas fürs Raritätenkabinett, ähnlich wie ein Autounfall: Man muss einfach hinschauen und ist dann froh, nicht daran beteiligt zu sein.

8-Zylinder und Plakettenmodelle sind Schüttgut, Mercedes hat zum Ende der Bauzeit, um überhaupt noch die muffigen Ladenhüter loszuwerden, kräftig die Marketingtrommel gedreht und viele, viele "Editionen" erfunden, die sich außer an den jeweiligen Plaketten und bunten Tand durch nichts von den Standardmodellen unterscheiden. Teilweise, und das ist natürlich subjektiv, sind gerade diese Sondermodelle geschmackliche Verirrungen (siehe Autounfall). Rote Sitzflächen, KI und Mittelkonsole im Milchkannendesign, buntes Holz: Das war damals schon schlimm und es wird auch nicht besser.

Ein R129 fährt man so gut und so lange es die immer schlechter werdende Ersatzteilversorgung zulässt. Wertsteigerung und R129 gehören m.M. nach noch lange nicht zusammen in einem Satz.

Gruß

Andreas

Andreas... Schon mal einen gekauft?

Zitat:

@R 129 Fan schrieb am 10. September 2018 um 12:08:48 Uhr:

Nach meinen Investitionen in unseren muß es noch ganz gewaltige Wertsteigerungen geben, um in den grünen Bereich zu kommen. Wer ein seltenes Auto haben will, kaufe einen 231er. Bei den miesen Zulassungszahlen dürfte der sich noch zu einem Knaller entwicklen.

:D:D:D

Hallo,

Zitat:

@nord2008 schrieb am 10. September 2018 um 19:40:23 Uhr:

Andreas... Schon mal einen gekauft?

13 Stück. Weshalb fragst du?

Gruß

Andreas

Nur mal so:

 

Ich habe mir vor zwei Jahren den 2007er SL 65 gekauft, weil ich keinen Wertverlust mehr erleiden mag, für die wenigen km, die ich im Jahr offen fahren möchte. Auf Wertsteigerung war und bin ich gar nicht aus. An späteres Verkaufen (nur dann würde die Betrachtung der Preisentwicklung bei Anschaffung Sinn machen) denke ich überhaupt nicht...

Ich kaufe eher noch was Schönes dazu! :-)

 

Grüße hillebub

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Wertsteigerunge bei dem r129 sl 320 ?