ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Werkstatthandbuch für den A6 Avant Bj. 1997

Werkstatthandbuch für den A6 Avant Bj. 1997

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 5. November 2013 um 10:52

Hat jemand nen Tip wo man sich das Werksatthandbuch für den Audi A6 4A (C4) Avant Bj. 1997 vielleicht kostenfrei als PDF downloaden kann?

Hab einiges noch zu tun an meinem Bubi ;)

Auch überlege ich ein anderes Radio einzubauen. Ist ein Gamma drin...kein Bass und nix mit MP3 etc. Schade :(

Hintere Türen gehen die großen Lautsprecher auch nicht. Auch da muss ich die Verkleidung wegbauen und schauen.

Dachte an ein 7" In-Dash oder wie die Dinger heißen :) "Jemand dazu Tips?"

Heizung spinnt auch...kommt so gut wie null an Wärme raus...KI Temp zeigt auch nur ein Millimeter Bewegung an. Sollte doch eher bei 90 stehen, oder? Denke das Termo ist platt oder vielleicht das Heizungsventil...Hoffentlich nicht der Wärmetauscher :(

Beim Auslesen des Speichers gab es keine Fehleranzeige!!! Also normal null Probleme...dennoch sind aber genug vorhanden ;)

lg Chopper

Ähnliche Themen
13 Antworten

Moin,

welcher Motor isses denn? Auch auf die Gefahr hin, dass hier eine Riesendiskussion wegen der "ungenauen" Temp.-Anzeige im KI gebinnen könnte. In der Kombination mit der fehlenden Heizkraft würde ich auch zu allererst auf den Thermostaten tippen. Wenns ein V6 ist, dann herzlichen Glückwunsch...

viele Grüße,

Oliver

am 5. November 2013 um 18:55

Thermostat würde ich auch tippen. Du solltest auch gleich mal den Fehlerspeicher der Klima auslesen ob die Stellmotoren funktionieren. Wie das funktioniert findest du in der Suche oder auch über Googel.

Da es nen v6 ist, kann es das Thermostat, Wärme tauscher, Stellmotor oder Multifuzi sein!

Thermostat geht auch mit eingebautem Zahnriemen. ....Wärme tauscher wäre recht doof......Stellmotor natürlich nur in Verbindung eines defekten Multifuzis, da der der Tempanzeige die Temp übermittelt.

Lautsprecher hinten sind aktiv und benötigen zur Funktion einen aktiv Systemadapter!

Wenn es mit dem Gama nicht geht, dann sind die TMTs irgendwo defekt!

Themenstarteram 6. November 2013 um 0:02

Zitat:

Original geschrieben von Psychobiken

Da es nen v6 ist, kann es das Thermostat, Wärme tauscher, Stellmotor oder Multifuzi sein!

Thermostat geht auch mit eingebautem Zahnriemen. ....Wärme tauscher wäre recht doof......Stellmotor natürlich nur in Verbindung eines defekten Multifuzis, da der der Tempanzeige die Temp übermittelt.

Lautsprecher hinten sind aktiv und benötigen zur Funktion einen aktiv Systemadapter!

Wenn es mit dem Gama nicht geht, dann sind die TMTs irgendwo defekt!

Multifuzi meinst du wohl das Klimabedienteil, oder?

Systemadapter??? ...TMTs??? :)

TMT = Tiefmitteltöner

Systemadapter: Um aktive LS in einem passic System zu betreiben. Aber die Originalen geben sowieso keinen Dampf her meiner Meinung nach....

Zitat:

Original geschrieben von HD-Chopper

Zitat:

Original geschrieben von Psychobiken

 

Multifuzi meinst du wohl das Klimabedienteil, oder?

Systemadapter??? ...TMTs??? :)

Nein....Multifuzi ist der Tempgeber für das Ki! Sitz im Metallwasserrohr!

Aktiv Systemadapter brauch man wenn man ein anderes nicht Audi Radio verbaut. ...um die hinteren Aktiven Tmts= Tiefmitteltöner zum laufen zu bekommen! Man kann diese auch auf passiv umbauen!

Themenstarteram 6. November 2013 um 0:58

Aha...Danke für die Info.

Also am Dicken ist alles anscheinend Orginal! Auf jedenfall das Radio mit allem was dran hängt ;)

Moin,

erstmal: No Panik, das sind alles "normale" und dokumentierte Fehler...

Bei den hinteren Lautsprechern reissen gerne mal die Anschlusslitzen ab und der Thermostat klemmt auch mal, wie bei jedem anderen Fahrzeug auch. Auf die Tempanzeige im KI kannst du Dich hier zwar nicht unbedingt verlassen, aber wenn zusätzlich nur kalte Luft kommt, liegt meiner Meinung nach ein offener gebliebener Thermostat als Ursache schon recht nahe. Die Tempanzeige im KI zeigt manchmal deutlich weniger an, als das Wasser wirklich hat. Solange Dein Auto aber richtig heizt kann man die Anzeige erstmal vernachlässigen, tut es aber nicht... :-)

Allerdings ist leider auch ein "alter" und klemmender Stellmotor der Klima ein Standardfehler unserer Dicken, so dass es auch sein kann, dass übehaupt keine "Luft" aus der Lüftung kommt...

- Kommt Luft aus der Lüftung? Kann man die Ausströmrichtung erfolgreich verstellen?

- Lies mal die Klimacodes aus, ob da irgendwelche Stellemotoren klemmen (kann nie schaden)

- Googel mal nach der alten "Meckies FAQ" (nennt sich glaube ich jetzt "AUDI FAQ" bei Audifieber), da sind viele Rep's dokumentiert. Auch die Reparatur der hinteren TMT's, bei denen gerne mal die Anschlusslitzen abreissen...

Der Thermostatwechsel beim V6 ist eigentlich recht selbsterklärend. Nur ist der Thermostat etwas arg versteckt und normalerweise muss der Zahnriemen runter, da er sich drunter befindet. Mit ein wenig Mut reicht es aber den Zahnriemen oben halb nach vorne vom Nockenwellenzahnrad abzuziehen, dann reicht der Platz um den Deckel vom Thermostaten zu entfernen.

Wie gesagt bei Meckie alles dokumentiert...

viel Spass und Glück,

Oliver

Es ist doch super leicht auszuschließen ob es das Thermostat ist.

Motor im kalten Zustand starten und Hände an kühler halten.

Wird dieser vor erreichen der motortemperatur warm ist es das Thermostat.

Gruß Dennis

Habe auch ein hängendes Thermostat gehabt..mein Dicker wurde trotzdem recht schnell warm!

Jetzt natürlich noch schneller!

Habe es damals ohne Ausbau des Zr gemacht.....musste allerdings viel schwitzen und fluchen....da es wirklich nicht mal eben so gemacht ist, wie wenn ZR runter ist!

He, He - so Geil hier... gefragt war primär: Werkstatthandbuch für den A6 Avant Bj. 1997

Über alles wird gelabert, aber die Frage wird nicht beantwortet - ich hätte auch Interesse an einem Download!

Danke für Eure Bemühungen im Voraus!

LG

am 24. Juli 2014 um 20:47

Moin,

was ist daran so lustig?

Wir versuchen halt zu helfen indem wir auf eine vorhandene FAQ aufmerksam machen und weiter auf die genannten Fehler eingehen. Einen Downloadlink für ein komplettes Werkstatthandbuch wird es hier nicht geben. Wenn es das Ding überhaupt als Komplettsatz gibt wird man vermutlich maximal bei irgendwelchen "dunklen Warezseiten" fündig als hier in einem öffentlichen Forum...

Ansonsten, wer ein komplettes Werkstatthandbuch sucht sollte den Weg in eine Buchhandlung nicht scheuen.

Oder wenns denn unbedingt Online sein soll, muss man halt für "Einzelprobleme" auf das eine oder andere Dokument aus den div. FAQ's zurückgreifen. Und die Haupt-FAQ für unseren C4 wurde genannt...

viele Grüße,

Oliver ...der jetzt nicht sein: "Ichs machs mir selbst" - Buch einscannen geht

Hi JoeBarHG und liebe Grüße aus Berlin. Schön wäre es, wenn der Helfer direkt auf die Frage eingeht, damit erspart sich ein Interessent das seitenweise Suchen nach einer Antwort.

BSP:

Das mit dem Werkstattbuch wird nix oder wird schwer oder mal Googlen - aber bei der Heizung kann ich helfen.

So, und nun werde ich mal nach meinem Problem suchen - Fahrwerk... :-) Bis danne und LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Werkstatthandbuch für den A6 Avant Bj. 1997