ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Werkstatt schneidet riesiges Loch in Stoßstange für Anhängerkupplung!?!

Werkstatt schneidet riesiges Loch in Stoßstange für Anhängerkupplung!?!

VW Golf 7 Sportsvan (AUV/5G)
Themenstarteram 17. Februar 2021 um 22:00

Hallo zusammen,

wir haben an unserem Sportsvan (Erstzulassung 2017) eine abnehmbare AHK von Westfalia nachträglich montieren lassen (Modell: https://www.westfalia-automotive.com/.../)

Von der Optik sind wir nach dem Einbau etwas enttäuscht. Die (freie) Werkstatt hat ein recht großes Loch in die Stoßstange geschnitten (siehe Bild). Vorab wurden wir leider nicht darüber informiert. Gerade bei einer abnehmbaren AHK hätten wir etwas anderes erwartet. Kosten: 950 Euro inkl. MwSt.

Was meint ihr, geht das nicht dezenter? Auf der Seite von Wesfalia steht etwas von einem bei VW erhältlichen Spoiler + Klappe. Hat hierzu vielleicht jemand eine Bestellnummer? Ich konnte im Netz nichts passendes finden.

Viele Grüße!

AHK Ausschnitt Golf 7 Sportsvan
Ähnliche Themen
30 Antworten

Oh Gott, ich spiele ja auch mit dem Gedanken ein AHK nachzurüsten, aber ich glaube das Loch hätte ich auch selbst besser ausgesägt :-)

Was kostet denn ein entsprechender Diffusor mit der Aussparung?

In der Westfalia Anleitung und auch in der Original VW Anleitung ist eindeutig im Piktogramm ersichtlich, dass der Diffusor getauscht werden muss.

Diffusor liegt so um die 110Euro neu....

 

Teilenummern Sportsvan (nicht R-Line) ohne Gewähr :

5G6 807 568 A (9B9) Diffusor f. AHK (ohne Endrohr)

5G6 807 568 C (9B9) Diffusor f. AHK (Einzelendrohr links)

5G6 807 568 E (9B9) Diffusor f. AHK (Doppelendrohr links)

Zitat:

@Paul75 schrieb am 18. Februar 2021 um 12:30:29 Uhr:

In der Westfalia Anleitung und auch in der Original VW Anleitung ist eindeutig im Piktogramm ersichtlich, dass der Diffusor getauscht werden muss.

Diffusor liegt so um die 110Euro neu....

Teilenummern Sportsvan (nicht R-Line) ohne Gewähr :

5G6 807 568 A (9B9) Diffusor f. AHK (ohne Endrohr)

5G6 807 568 C (9B9) Diffusor f. AHK (Einzelendrohr links)

5G6 807 568 E (9B9) Diffusor f. AHK (Doppelendrohr links)

Wie man sieht, müssen nicht:cool: Bei der Anbauanleitung, ist ganz vorne erwähnt;

Zitat"

Artikelnummer: 317132600001

AHK-System: abnehmbar, Automatiksystem vertikal (A40V)

ECE Nummer:

Eigengewicht:19 kg

D-Wert:10.3 KN

max. Stützlast:85 kg

max. Anhängelast:2.000 kg

Anbauzeit: ca. 60 Minuten

Ausschnitt: sichtbarer Ausschnitt":D

Passt aber nicht hierzu....(siehe Bild)

Ich hoffe nur, dass sie die alten Schrauben des CMS nach Anleitung wieder eingeschraubt haben... Sonst wird es demnächst feucht im Kofferraum....

 

Screenshot_20210218_152542.jpg

Bei meinem GTI sieht man nix, war so ab Werk. Was ich hier sehe ist Pfusch erster Güte! Wie kommt man auf die Idee, sowas in einer freien Werkstatt machen zu lassen, die offensichtlich keine Ahnung hat??? Hauptsache billig?

Themenstarteram 19. Februar 2021 um 0:00

@Danielson16V Ich befürchte, @Ziachspieler hat an der Stelle recht, dass der Ausschnitt bei meinem Diffusor fast nur sichtbar sein kann. Mit 32,5 x 10 cm entspricht er zumindest in der Länge auch den Vorgaben der Einbauanleitung. Ändert halt nichts daran, dass es recht bescheiden aussieht. Der Wagen hat übrigens eine EZ von 09/2017. Damit ist auch der Stichsägen-Teil der Anleitung richtig. Komisch nur, dass hier zwischen den EZ unterschieden wird. Denn den Austausch-Diffusor passt doch für alle Sportvans!?.

@Paul75 Danke für die Teilenummern. Bestellt man solche Teile üblicherweise direkt beim VW Autohaus? Meinst du ich kann den neuen Diffusor selber wechseln?

Schrauben des CMS? Was ist das? Wieso verursachen die Feuchtigkeit im Kofferraum?

@T5rucker Von "Hauptsache billig" kann keine Rede sein. Der Einbau hat 950€ gekostet.

Ich danke euch allen auf jeden Fall für die zahlreichen Antworten. Ich werde mir einen neuen Diffusor besorgen und einbauen (lassen...).

Ahk
Einbauanleitung-ahk-westfalia

Ez und Produktionsmonat sind doch 2 Paar verschiedene Schuhe.

Wenn der mit den "alten" Teilen produtiert wurde sieht das so Sche*ß* aus. Einfach mal nach der FG Nr checken wann der zusammen gebastelt wurde. Dann überlegen ob man die Werkstatt anmaulen kann.

@Made-in-China :

Bzgl. Schrauben schau mal in die Einbauanleitung Punkt 1b.

Die obere Schraube geht in den Kofferraum, wenn die fehlt - nun ja...

 

Richtig, die Teile bestellt man in der Regel beim VW Händler.

Ob man den Diffusor selbst wechseln kann hängt vom handwerklichen Geschick ab.

Im Grunde ist der nur geclipst.

Ob das im eingebauten Zustand geht kann ich dir nicht sagen.

Selbst bei demontieren Soßfänger ist es fummelig.

Jein. Stoßfänger abbauen sollte man wenn ein gr querliegender Endtopf dran ist. Man kommt rechts sonst kaum in die Ecke.

Stoßstange muss abgebaut werden. Bei mir habe ich den Difussor in Hochglanz schwarz lackiert. Bei Peter sein Sportsvan habe ich dei Westfalia AHK nachgerüstet und da habe ich den Difussor mit dem orginal Ausschnitt nachgerüstet. Nachher im komplett Anbau noch mit einem Sägeblatt den Ausschnitt zur Fahrerseite wegen der schwenkbaren. Steckdose noch etwas erweitert. Mit einer Feile noch den Grat entfernt und fertig. Bei Demontage des Difussors die Nasen mit Silikonspray einsprühen. So lässt er sich leichter ab und an montieren.

Gruss Uwe

Zitat:

@Veteranenfreund23 schrieb am 19. Februar 2021 um 03:45:11 Uhr:

Ez und Produktionsmonat sind doch 2 Paar verschiedene Schuhe.

Wenn der mit den "alten" Teilen produtiert wurde sieht das so Sche*ß* aus. Einfach mal nach der FG Nr checken wann der zusammen gebastelt wurde. Dann überlegen ob man die Werkstatt anmaulen kann.

Was genau hat man dann mit "Anmaulen" gewonnen?

Wäre es nicht viel sinnvoller, nach einer gemeinsamen Lösung zu suchen, z.B. eine Partei den Diffusor, wen es einen gibt, die andere den Anbau?

 

Ich habe mir die AHK direkt bei VW nachrrüsten lassen.

Der Ausschnitt sah nicht wirklich viel besser aus.

Habe mir dann für meinen GTD diesen bestellt:

https://www.kunzmann.de/.../...inal-volkswagen-golf-7-gtd-diffusor.htm

Musste aber auch hier für die Steckdose das Loch noch etwas größer machen.

Ob die Stoßstange auf einen "normalen" Golf passt bin ich mir nicht sicher.

Jetzt sieht man gar nichts mehr vom Loch, wenn man hinter dem Auto steht.

Grüße

Michael

Entschuldigung, anmalen hätte so da stehen müssen:"anmaulen".

Themenstarteram 27. Februar 2021 um 14:02

@Veteranenfreund23 Selbst zwischen den Zeilen ist hier nirgends zu lesen, dass die Werkstatt angemault werden sollte. Ich finde, dass man Handwerker schon noch am Arbeitsergebnis beurteilen darf.

@Ziachspieler Eine gemeinsame Lösung ließ sich leider nicht finden. Die Werkstatt findet, dass der Ausschnitt so korrekt ist und die Optik egal ist. Ich tausche den Diffusor nun auf eigene Kosten und sehe mich mittelfristig nach einer anderen Werkstatt um. Der Diffusor mit der Teilenummer 5G6807568E kostet über VW ~120 Euro.

Mittelfristig nach neuer Werkstatt umsehen?

Das würde ich umgehend tun. Erst der Pfusch und dann nicht mal kompromissbereit...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Werkstatt schneidet riesiges Loch in Stoßstange für Anhängerkupplung!?!