ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Wie erkennt man AHK-Vorbereitung?

Wie erkennt man AHK-Vorbereitung?

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 15. Mai 2015 um 8:00

Hallo allerseits,

ich habe einen Golf7 1,6 TDI DSG und würde diesen gern mit einer AHK ausrüsten.

Frage: Woran erkennt man, ob das Fahrzeug schon ab Werk die Vorbereitung für eine AHK besitzt? (ohne dabei gleich das Auto auseinander nehmen zu müssen... ;) )

Außerdem: Müsste bei AHK-Nachrüstung auch der Kühler etc. umgerüstet werden?

Vielen Dank schon jetzt für Eure zahlreichen Antworten :):

Greetz

Tas

Ähnliche Themen
15 Antworten

ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Wenn mein Fahrzeugschein steht das ich eine werksseitig montierter Anhängerkupplung Habe .

Ich hab aber keine.

Gerade herausgefunden dass mein Auto für den Fall einer Umrüstung einer Anhängerkupplung tauglich ist.

Was das Getriebe,Lüfter und Motor angeht. Deswegen dieser Eintrag im Fahrzeugschein!

Jetzt möchte ich gerne wissen, ob das Kabel schon verlegt ist ?

Es handelt sich um das Kabel das von Steuergerät nach hinten zum Heck schon verlegt ist und mit ein Stecker am Ende (hinter der Fahrzeugverkleidung in der Nähe vom rechten Rücklicht) heraushängt. (Siehe Bild 1)

In einem Elektrosatz für eine Anhängerkupplung habe ich in der Beschreibung gelesen, dass es zwei Optionen gibt. Für eine werksseitig vorbereiteter Anhängerkupplung brauche ich einfach nur ein Stecker anschließen.

Bei Fahrzeugen ohne Vorbereitung muss ich dieses Kabel vorne zum Steuergerät verlegen und gegebenenfalls Pins ab und an klämmen. Sowie Strom abzweigen.

Jetzt meine Frage, ist dieses Kabel schon verlegt wenn in Fahrzeugschein steht, FZ ist mit werkseitig montierter AHK ?

Da ich die Anhängerkupplung selber ein einbauen möchte und ich mir das auch zutraue, würde ich es gerne vorher wissen.

Oder anders gefragt: wann ist dieses Kabel verlegt und wann nicht ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

Image
Image
Image

Hallo,

in Deiner Fahrzeugkonfiguration müsste bei "AHK-Vorbereitung ab Werk" die PR-Nummer 1M5 stehen. Dann sollte auch das Kabel verlegt sein.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Koester

Hallo,

in Deiner Fahrzeugkonfiguration müsste bei "AHK-Vorbereitung ab Werk" die PR-Nummer 1M5 stehen. Dann sollte auch das Kabel verlegt sein.

Bist du sicher ?

Was meinst du, was ist ne PR Nummer ? wo steht der Eintrag ? ich hab nur die Ausstattungscods! glaube nicht das du das meinst oder ? (siehe Bild-Anhang)

Bei meiner Fahrzeugkonfiguration gab es keine Auswahl "AHK-Vorbereitung ab Werk"

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

Foto
Foto-2

Leider muss ich meine oben genannte Aussage korrigieren,

AHK-Vorbereitung ist nicht für Fahrzeuge, die für Deutschland bestimmt sind, vorgesehen. Daher kann man die Vorbereitung auch nicht im Konfigurator in Deutschland anwählen.

Hier gibt es nur "Mit AHK" oder "ohne". :(

 

Zu deiner Frage:

Ja, die PR-Nummer müsste dann unter "Ausstattung" aufgeführt sein.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Koester

Leider muss ich meine oben genannte Aussage korrigieren,

AHK-Vorbereitung ist nicht für Fahrzeuge, die für Deutschland bestimmt sind, vorgesehen. Daher kann man die Vorbereitung auch nicht im Konfigurator in Deutschland anwählen.

Hier gibt es nur "Mit AHK" oder "ohne". :(

 

Zu deiner Frage:

Ja, die PR-Nummer müsste dann unter "Ausstattung" aufgeführt sein.

Dann Verstehe ich nicht warum VW den Eintrag im Fahrzeugschein Spendiert !

Entweder Sekt oder Selter! (alles oder nichts)

Hier ein Ähnliches Thema da geht es aber um die bestellung.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

Der Eintrag ist wohl der EU geschuldet. Es sind ja auch Reifengrössen im Fahrzeugschein, die gar nicht am Fahrzeug montiert sind (Da muss man dann in die COC-Papiere schauen).

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

Stimme Koester voll und ganz zu ,die AHK ist bei allen Fahrzeugen in die Papiere eingetragen deshalb braucht man heutzutage bei der Nachrüstung auch nicht mehr zum TÜV eintragen lassen .VW verlegt heutzutage kein einziges Kabel mehr was nicht gebraucht wird daher wirst du bei der Nachrüstung leider den Umständlichen Weg gehen müssen .

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

In den Niederlanden gibt es z.B. die Vorbereitung für die AHK,genauso wie eine Vorbereitung für Radio

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

Da steht nur, daß das Gesamtgewicht 3200kg (Fahrzeug mit Anhänger) NICHT überschreiten darf, WENN Du eine AHK hast. Solltest Du nachträglich eine AHK montieren (welche keine besondere TÜV abnahme bedingt), muss diese Info im Fahrzeugschein stehen.

Ich bin auch zuerst darauf herein gefallen.

Gruss

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

am 11. August 2014 um 16:36

Zitat:

Original geschrieben von Koester

Der Eintrag ist wohl der EU geschuldet. Es sind ja auch Reifengrössen im Fahrzeugschein, die gar nicht am Fahrzeug montiert sind (Da muss man dann in die COC-Papiere schauen).

Deswegen steht beim Golf auch seit Jahren was von "8 Sitzplätzen" im Schein.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'FZ ist mit werkseitig montierter AHK im Fahrzeugschein!' überführt.]

am 15. Mai 2015 um 8:08

Hallo,

ich habe dieses Projekt gerade vor mir. Will an meinem GTD die schwenkbare nachrüsten.

Den großen Kühler benötigst du eigentlich im normal Betrieb nicht. Würde Ihn aber empfehlen wenn permanent mit Lasten rumfährt. Wohnwagen etc.

Für Fahrradträger oder mal einen Anhänger zu bewegen ist der normal ausreichend.

Wenn dein Wagen AHK vorgerüstet hat, dann müsste im Kofferraum das linke Ablagefach nicht vorhanden sein. Hinter dieser Verkleidung verbirgt sich das Steuergerät dann für die AHK.

Willst du eine Zubehör AHK oder die schwenkbare von VW nachrüsten?

Guten Morgen,

ich glaube nicht, das bei den aktuellen Fahrzeugen noch groß was 'vorbereitet' ist. Es gibt einen Nachrüstsatz, der alles beinhaltet. Anschluss an Strom und datenseitig ans Bus-System und fertig.

ImForum wurde schon mal auf Kupplung.de verwiesen, dort sind einige Varianten zu sehen.

Gruß

Andreas

Seit wann gibt's beim Golf eine "AHK-Vorbereitung" zu bestellen?

Die Optionen sind bei Neubestellung doch nur ohne AHK oder mit AHK.

am 15. Mai 2015 um 9:03

Einfach mal bei einem VW Händler anrufen und über deine Fahrgestellnummer nachschauen lassen, der bekommt das heraus über die PR-Nummer deines Fahrzeuges. Das Problem mit dem Kühler besteht glaub ich bei VW nicht. Soweit ich das weis gibt es das Problem nur bei Audi.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Wie erkennt man AHK-Vorbereitung?