ForumSeat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Wer hat die meisten KM drauf meiner hat 196400

Wer hat die meisten KM drauf meiner hat 196400

Seat
Themenstarteram 8. Januar 2007 um 20:37

Hallo an alle Vielfahrer,

würd mich mal interessieren, wer hier im SEAT Forum den höchsten KM-Stand auf dem Tacho hat.

Bin jetz bei stolze 196400 Tkm

Bj 99 1.9 TDI 110 PS Toledo 1M

2te Kupplung und 1te Motor

 

Wer hat mehr Kilometer zu bieten? Schreibt mal was dazu

freu mich auf eure anwort

Ähnliche Themen
38 Antworten

Hallo,

hab nen Cordoba 6K/c Bj.:11/96 mit einem 1.6 8V 75PS Motor MKB: 1F mit Kilometerstand 172300 und bis auf einmal Bremsenwechsel noch keinerlei Probleme....

306.000 km im V6- Audi A4 Benziner. Erster Motor, Erste Kupplung, Erstes Getriebe, Dritter Satz Querlenker ;-)

Also mein Seat Leon 1,9 Diesel hat heute 330390 km. Im letztem Jahr musste ich zwar einige Verschleißreparaturen machen z. Bsp. Kupplung und jetzt kommt in Kürze die Motoraufhängung - was tut man nicht alles für seinen Liebling ;-)

Ansonsten schnurrt der Kleine wie ein Kätzchen. Fahre wenig Kurzstrecken (Arbeitsweg eine Strecke 40 km), so dass er immer warm wird. Regelmässiger Service in einer privaten Werkstatt. Bisher nur Verschleissreparaturen und Pflege - Bremsen, Ölwechsel etc.

ICH LIEBE IHN.

Die 1.9 PD TDI sollten auch langlebig sein und eine Million knacken können.

http://www.youtube.com/watch?v=fCJ_zeqqKTI

Zitat:

Original geschrieben von kat2

Cordoba 1,9 TD 355 tkm

Update: siehe Foto

Jun2010

mein Schätzchen hat jetzt zarte 74.326km runter (aktueller Stand, eben abgelesen) ;)

hab nen 94er ibiza gti 2.0 jetzt 129 ps.

der hat jetzt 208.000 runter,ist mit 194.000 umgearbeitet worden und wird bis zum erbrechen gedroschen.

ich habe keine problem mit dem wagen,ich liebe ihn und werde ihn bald restaurieren weil er einfach toll ist.

motor ist der erste,getriebe auch,kupllung die zweite......

läuft....

Also ich fahre mittlerweile einen 1.6 16V Seat Toledo 1M mit 105 PS, Baujahr 12/2000 und jetz circa 330t km auf der Uhr.

 

Allerdings muckt er schon manchmal ganz schön und bereitet mir etwas Sorgen.

 

1.Motor allerdings ab und zu bei Volllast plötzlichen Drehzahlabfall, Ventildeckel muss gewechselt werden,

Kurbelgehäuseentlüftung und Thermostatgehäuse getauscht, 2. Getriebe drin, Dichtung Ölwanne muss demnächst gemacht werden, Radlager hinten und Traggelenke vorne sind neu, Flexrohr muss ein neues rein und bin gerade einen leichten unfall am richten. Hat jetz noch Frontschürze, linker Kotflügel + Scheinwerfer neu und Haube kommt auch noch. Und ein sporadisch ABS Fehler taucht immer mal wieder auf und verschwindet wieder, bis er ihn dann doch dauerhaft im Fehlerspeicher anzeigt. Also muss ich da auch nochmal ran und das alles nur, um ihn erst nochmal durch den TÜV zu bringen. Aber ich liebe diesen Wagen und werde ihn in Eigenarbeit nach und nach wieder herrichten. Ich lerne ja schließlich nicht umsonst KFZ - Mechatroniker.

Ich hab Seat Inca eigentlich Caddy BJ 1999 km 301957. 2. Kupplung hat er auch. Ist ein 1,9er SDI-motor. Ob ihr es glaubt oder nicht, Öl krigtt er nur einmal im Jahr alle 15000 Kilometer zum Ölwechsel was meine jährliche Fahrleistung ist. Sorgen hab ich nur mit Rost, muss man echt hinterher sein, was echt schade ist weil es sonst ein sehr zuverlässiges und sparsames Auto ist. Echte Probleme bereitet mir zur Zeit meine Beifahrertüre welche sich nicht mehr entriegeln lässt. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand einen Tipp geben kann, wie ich das Problem lösen kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Wer hat die meisten KM drauf meiner hat 196400