ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Wer baut meine Standheizung ein?

Wer baut meine Standheizung ein?

Audi A3 8P
Themenstarteram 14. November 2013 um 21:00

Hey,

letzten Winter habe ich mir in der Bucht eine gebrauchte original Standheizung für den 8p 2.0 FSI gekauft, leider ist die Anlage nicht komplett, es fehlen Sachen wie Halterung, Schläuche und Auspuff, aber die wichtigen Sachen sind alle da. Es ist eine Webasto Thermo Top V.

Ich habe jetzt schon diverse Firmen usw kontaktiert, aber niemand will mir meine SH einbauen *-.- der Winter steht vor der Tür und es ärgert mich sie im Keller liegen zu haben. Der damalige Verkäufer meinte es sei keine große Sache die Heizung einzubauen und ins FSI einzubinden, mein Webasto Fachmann hat mir erzählt, dass es wohl teurer kommen würde als eine neue Webasto einbauen zu lassen ...

Ich bin ein wenig ratlos, morgen kann ich auch ein, zwei Bilder von den Komponenten hochladen, vllt kennt ja jemand jemanden oder sogar sich selbst, der mir das Teil in mein Auto integrieren kann.

Ich komme aus Nordhessen, Großraum Kassel.

Freundliche Grüße

Beste Antwort im Thema

ich erkläre dir das mal aus meiner sicht, so wie ich es kenne aus dem teile-Service.

du hast eine Heizung gekauft (unvollständig) und der Händler weiss nicht was fehlt, also stellt er einen Mann ab (Teiledienstschlampe) der schaut nach, wenn er denn kann weil er nicht weiss was fehlt und hat auf seinem Arbeitsplatz die Arbeit für einen guten halben Tag liegen, wenn es denn reicht und gut geht.

Er bestellt die fehlenden Teile nach. Der Mechaniker baut es ein und die bestellten Teile passen nicht weil sich etwas geändert hat und auf der Hebebühne steht ein zerlegter A3.

Alles schon erlebt in kleinem Umfang der noch gut ausging, aber ich war froh daß mir meine Serviceberater Tragödien erspart haben und die Leute quasi zum Teufel gejagt haben.

Ist nichts gegen dich, aber das verursacht einfach Kosten die keiner deckt.

Zu guter letzt, wie stellst du dir das mit der Garantie vor, an einem Gebrauchten Teil (angeliefert) und neuen Teilen aus dem Autohaus, an denen vlt etwas defekt geht nach 3 Monaten... DAS macht kein Autohaus.

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

ich erkläre dir das mal aus meiner sicht, so wie ich es kenne aus dem teile-Service.

du hast eine Heizung gekauft (unvollständig) und der Händler weiss nicht was fehlt, also stellt er einen Mann ab (Teiledienstschlampe) der schaut nach, wenn er denn kann weil er nicht weiss was fehlt und hat auf seinem Arbeitsplatz die Arbeit für einen guten halben Tag liegen, wenn es denn reicht und gut geht.

Er bestellt die fehlenden Teile nach. Der Mechaniker baut es ein und die bestellten Teile passen nicht weil sich etwas geändert hat und auf der Hebebühne steht ein zerlegter A3.

Alles schon erlebt in kleinem Umfang der noch gut ausging, aber ich war froh daß mir meine Serviceberater Tragödien erspart haben und die Leute quasi zum Teufel gejagt haben.

Ist nichts gegen dich, aber das verursacht einfach Kosten die keiner deckt.

Zu guter letzt, wie stellst du dir das mit der Garantie vor, an einem Gebrauchten Teil (angeliefert) und neuen Teilen aus dem Autohaus, an denen vlt etwas defekt geht nach 3 Monaten... DAS macht kein Autohaus.

Themenstarteram 16. November 2013 um 19:17

Hey,

das mit den Garantieansprüchen usw ist mir schon klar, allerdings bestehe ich auch auf sowas überhaupt nicht, ich will eigentlich einfach nur, dass das Teil eingebaut wird und funktioniert. Die fehlenden Teile würde ich selbst im Internet bestellen, ich glaube ich habe da eine recht gute Seite gefunden

http://www.richter-standheizungen.de/.../index.php

Vielleicht findet sich hier bei MT ja jemand, der mir bei meinem Problem helfen kann, oder sogar selbst Erfahrungen und Kontakte vermitteln kann. Ich hänge mal ein paar Bilder der einzelnen Komponenten an, die ich habe, vielleicht kann man daran schon sehen, was ich noch alles benötige.

LG

Hi,

Ist das eine Nachrüstheizung oder eine die ab Werk verbaut war?

Gruß

Themenstarteram 16. November 2013 um 19:32

Hey,

ab Werk. Die ist baugleich mit den Nachrüstheizungen, heißt aber anders und kann in die Fahrzeugelektronik integriert werden.

LG

Zitat:

Original geschrieben von m8napster

Hey,

ab Werk. Die ist baugleich mit den Nachrüstheizungen, heißt aber anders und kann in die Fahrzeugelektronik integriert werden.

LG

Hi,

Genau das ist das Problem, warum die dir keiner einbauen will.

Das Nachrüsten einer originalen Heizung ist um einiges aufwändiger als eine Nachrüstheizung zu verbauen.

Vorallem in Sachen teilebeschaffung und Elektrik ist viel Vorarbeit nötig.

Gruß

Verkauf die sachen in der Bucht und hol dir eine zum nachrüsten.

Diese baust du dir dan selber ein.

Siehe mein blog.

Habe auch selbst nachgerüstet und die läuft top.

Hab zwar ein 2, 0 tdi aber das macht kein großen Unterschied.

Zitat:

Original geschrieben von Audi_S3_8P

Zitat:

Original geschrieben von m8napster

Hey,

ab Werk. Die ist baugleich mit den Nachrüstheizungen, heißt aber anders und kann in die Fahrzeugelektronik integriert werden.

LG

Hi,

Genau das ist das Problem, warum die dir keiner einbauen will.

Das Nachrüsten einer originalen Heizung ist um einiges aufwändiger als eine Nachrüstheizung zu verbauen.

 

Gruß

warum ist das aufwendiger? wenn du den identischen bedieungsumfang wie ab werk möchtest, musst du identisch integrieren.

nicht jeder möchte ein zusatzdisplay im fahrzeug integrieren...

am 18. November 2013 um 12:39

Zitat:

Original geschrieben von GDM

....

nicht jeder möchte ein zusatzdisplay im fahrzeug integrieren...

Es geht auch ohne Zusatzdisplay Stichwort: HTM 100 ;)

Themenstarteram 18. November 2013 um 20:46

Ich hatte gedacht ich hab mir ein Schnäppchen geschossen, eine neue Heizung zum Nachrüsten ist mir eigentlich definitiv zu teuer, aber es ärgert mich einfach dass ich eine habe und sie nicht einbauen kann. Vllt kommt ja noch jemand der genau das schon gemacht hat, oder eine gute Adresse für mich hat. Die Sachen wieder verkaufen würde ich ungern.

LG

am 18. November 2013 um 20:50

Na, dann zeig mal Eigeninitiative und schreib doch mal diejenigen per PN an, die den Umbau schon gemacht haben! ';)

Infos dazu findest du z.B hier:

http://www.motor-talk.de/.../...en-s3-mit-originalteilen-t2292080.html

Hi,

Also Ich habe kein Zusatzdisplay!

Ich habe meine Nachrüstheizung komplett unsichtbar verbaut! (wer es nicht weiß, wird da auch nichts sehen)

Es ist aufwändiger, weil entsprechende Leitungssätze angefertigt werden müssen und die ganzen Teile mithilfe ETKA bzw. einem anderen Fahrzeug ermittelt werden müssen....

In dem von weolli verlinkten Thread ist das Thema ja gut beschrieben.

Da siehst du auch die Probleme, die bei dieser Nachrüstung auftreten...

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von weolli0808

Zitat:

Original geschrieben von GDM

....

nicht jeder möchte ein zusatzdisplay im fahrzeug integrieren...

Es geht auch ohne Zusatzdisplay Stichwort: HTM 100 ;)

diese lösung funktioniert solange der drahtlose kontakt steht. klein ist der sender auch nicht gerade, macht sich bestimmt gut in der hosentasche. ganz preiswert ist dieses zusatzfeature auch nicht.

ABER es stellt eine möglichkeit dar.

 

@te

VOR dem nächsten kauf informierst du dich besser. dann bleibt dir ein thread wie dieser erspart. wenn du schon preiswert (grundlos war die heizung nicht so preiswert) eine standheizung montiert haben möchtest, dann solltest du dir auch die mühe machen und ein wenig recherchieren. hilfe/links hast du hier ja schon entsprechend erhalten.

Themenstarteram 26. Juni 2014 um 20:47

Da sich bis heute nichts ergeben hat und ich meinen A3 aufgrund von Fahrzeugwechsel verkaufe, biete ich die SHZ bei ebay an.

LG

http://www.ebay.de/itm/201114522120?...

Glaube nicht, das du da ein hohes Gebot bekommen wirst.

Wüsche dir jedenfalls viel glück.

Könnte aber auch jemanden gebrauchen,der eine komplette :D Webasto Nachrüst Standheizung im S3 einbauen kann :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Wer baut meine Standheizung ein?