ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welches Öl für 6 Zylinder Motor?

Welches Öl für 6 Zylinder Motor?

BMW 3er E90
Themenstarteram 30. April 2017 um 12:30

Welches öl ist am besten geeignet für einen 6 Zylinder Motor für BMW E90 für kurzstreckenfahrer?

Da sagt ja jeder irgendwas anderes oder ist egal ob 0W30 5W30 oder 0W40? solange die Freigabe LL-04 dabei steht, ist es egal oder?

Hatte jetzt 0w30 nachgekippt, aber der Motor lief danach etwas unruhig. vielleicht war ein anderes öl drin und ich habe es mit 0w30 gemischt.

Fährt hier jemand ein E90 mit 6 Zylinder Motor und kann mir ein gutes öl empfehlen?

Danke

Beste Antwort im Thema

Grob: ein Öl das die Bmw Norm Longlife 04 erfüllt kann man immer benutzen. Bei Kurzstreckengebrauch lieber öfters wechseln. Da wird das Öl nicht so warm, kann sich mit Brennstoff anreichern.

Genauer:

Ein 0W40 ist bei vielen Kaltstarts gut, da es bei Kälte mit der 0 flüssiger ist ein 5er Öl. Bei Wärme mit der 40 aber auch besser schmiert als ein 30er Öl.

Wenn es ein 6 Zylinder Diesel dann ein 0W40 nach Bmw Longlife 04 nehmen.

Mobil1 Esp 0w40, Aral Supertronic, Castrol Edge.

Wenn es ein Benziner ist, ist es einer mit Direkteinspritzung oder ohne?

Ohne (325i mit 2,5l und 218ps/330i mit 265Ps), dann ein 0W40 nach Bmw Longlifr 01 nehmen. Mobil 1 New Life, Motul 8100 Max, Addinol Superior.

Ist es ein 6 Zylinder mit Direkteinspritzung mit, die haben einen Nox Kat und der mag

Schwefel nicht so gern. Ein Öl nach Bmw Longlife 04 ist Low Saps und hat somit weniger Schwefel. Da dann ein Öl wie beim Diesel nehmen.

Verbraucht das Auto Öl, dann kann man noch etwas dicker nehmen. 5w40 mit Longlife 01 ist zb Addinol Super Light 0540, Motul 8100 XCess, Megol High Condition.

5w40 mit Longlife fuer Diesel oder Di Benziner wäre Motul 8100 XClean oder Addinol Premium 0540 C3.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Guck ins wartungsheft ansonsten schreib eine mail an den hersteller welches öl du fahren kannst/sollst.

Die sagen dir was du reinkippen kannst/sollst.

Ansonsten lies dir die 1mio seiten durch

Wichtig: das Öl muss der passenden Spezifikation von BMW entsprechen.

Ansonsten würde ich gerade für großen Kurzstreckenanteil ein Öl bevorzugen, was eine hohe basische Reserve besitzt. Das erkennst du an der Basenzahl (TBN = Total Base Number) in den technischen Datenblättern.

Leider ist das nicht in allen Datenblättern ausgeschrieben, aber da kann man sich Stück für Stück durchhangeln.

Auch kannst du in den Datenblättern Ausschau nach Formulierungen wie "für häufigen Kurstreckenbetrieb besonders geeignet" u.ä. ausschau halten. Solche Formulierungen lassen darauf schließen, dass die Entwickler beim Erstellen des Additivpakets für das Öl auf solche Dinge besonders geachtet haben.

Desweiteren wird dein BMW sicher auch eine LongLife Freigabe/Spezifikation haben. Da würde ich vom LongLife Intervall wieder auf einen Festintervall von ca. 15000km gehen (weiß nicht genau wie BMW da die Ölwechselstrategie ansetzt).

Wenn du ein recht modernes Auto mit "Öl-Lebensdaueranzeige" hast, kannst du dich auch danach richten. Dort werden häufige Kaltstarts und Kurzstrecken mit eingerechnet, sodass du da auf der sicheren Seite bist.

Ich fahre Mobil1 5w40

Hallo

meine BMW-Werkstatt füllt sein 10 Jahren 5w30 LL04 ein (und ich muss öfter das Gleiche nachfüllen).Im Moment von Fuchs, heisst glaub ich titan oder so.

ciao olderich

Zitat:

@hamsterfan83 schrieb am 30. April 2017 um 12:30:38 Uhr:

......

Hatte jetzt 0w30 nachgekippt, aber der Motor lief danach etwas unruhig.

.....

Deshalb läuft doch kein Motor unruhig!:confused:

BA lesen; da steht alles drin!

Grob: ein Öl das die Bmw Norm Longlife 04 erfüllt kann man immer benutzen. Bei Kurzstreckengebrauch lieber öfters wechseln. Da wird das Öl nicht so warm, kann sich mit Brennstoff anreichern.

Genauer:

Ein 0W40 ist bei vielen Kaltstarts gut, da es bei Kälte mit der 0 flüssiger ist ein 5er Öl. Bei Wärme mit der 40 aber auch besser schmiert als ein 30er Öl.

Wenn es ein 6 Zylinder Diesel dann ein 0W40 nach Bmw Longlife 04 nehmen.

Mobil1 Esp 0w40, Aral Supertronic, Castrol Edge.

Wenn es ein Benziner ist, ist es einer mit Direkteinspritzung oder ohne?

Ohne (325i mit 2,5l und 218ps/330i mit 265Ps), dann ein 0W40 nach Bmw Longlifr 01 nehmen. Mobil 1 New Life, Motul 8100 Max, Addinol Superior.

Ist es ein 6 Zylinder mit Direkteinspritzung mit, die haben einen Nox Kat und der mag

Schwefel nicht so gern. Ein Öl nach Bmw Longlife 04 ist Low Saps und hat somit weniger Schwefel. Da dann ein Öl wie beim Diesel nehmen.

Verbraucht das Auto Öl, dann kann man noch etwas dicker nehmen. 5w40 mit Longlife 01 ist zb Addinol Super Light 0540, Motul 8100 XCess, Megol High Condition.

5w40 mit Longlife fuer Diesel oder Di Benziner wäre Motul 8100 XClean oder Addinol Premium 0540 C3.

Suchfunktion benutzen..

Themenstarteram 30. April 2017 um 23:10

Zitat:

@CynthiaeKoehler schrieb am 30. April 2017 um 18:01:29 Uhr:

Grob: ein Öl das die Bmw Norm Longlife 04 erfüllt kann man immer benutzen. Bei Kurzstreckengebrauch lieber öfters wechseln. Da wird das Öl nicht so warm, kann sich mit Brennstoff anreichern....

Vielen dank für deine Antwort. Du hast mir sehr weiter geholfen. Werde dann den Aral 0w40 für meinen 6 Zylinder Benziner holen.

Hallo habe ne frage hat von euch jemand das mobil 1 5w30 formula esp probiert ? Solte ja laut beschreibung schonend und reinigend sein stimmt dass? Da das 5w40 nur mobil super 3000 hatte nach meines wissens keine freigabe für e90 330i? Vielen dank

Bitte erst informieren dann schreiben.

 

Das mobil super 3000 x1 5w40 hat die Freigabe LL01

 

https://www.mobil.com/.../glxxmobil-super-3000-x1-5w40

 

 

 

 

 

Asset.PNG.jpg

Ok ja was is dan besser das super 3000 mit ll01 oder das forumula 5w30 wo angeblich reinigen soll.

Würde bei einem Benziner immer ein LL01 vorziehen da es mehr Reserven hat und auch besser additiviert ist wie LL04.

 

Einfach im Netz mal rum schauen du findest einiges an Öl Threads

Motul 0w-40 ist sehr gut und hat LL-01 Freigabe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welches Öl für 6 Zylinder Motor?