ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welches Öl für 6 Zylinder Motor?

Welches Öl für 6 Zylinder Motor?

BMW 3er E90
Themenstarteram 30. April 2017 um 12:30

Welches öl ist am besten geeignet für einen 6 Zylinder Motor für BMW E90 für kurzstreckenfahrer?

Da sagt ja jeder irgendwas anderes oder ist egal ob 0W30 5W30 oder 0W40? solange die Freigabe LL-04 dabei steht, ist es egal oder?

Hatte jetzt 0w30 nachgekippt, aber der Motor lief danach etwas unruhig. vielleicht war ein anderes öl drin und ich habe es mit 0w30 gemischt.

Fährt hier jemand ein E90 mit 6 Zylinder Motor und kann mir ein gutes öl empfehlen?

Danke

Beste Antwort im Thema

Grob: ein Öl das die Bmw Norm Longlife 04 erfüllt kann man immer benutzen. Bei Kurzstreckengebrauch lieber öfters wechseln. Da wird das Öl nicht so warm, kann sich mit Brennstoff anreichern.

Genauer:

Ein 0W40 ist bei vielen Kaltstarts gut, da es bei Kälte mit der 0 flüssiger ist ein 5er Öl. Bei Wärme mit der 40 aber auch besser schmiert als ein 30er Öl.

Wenn es ein 6 Zylinder Diesel dann ein 0W40 nach Bmw Longlife 04 nehmen.

Mobil1 Esp 0w40, Aral Supertronic, Castrol Edge.

Wenn es ein Benziner ist, ist es einer mit Direkteinspritzung oder ohne?

Ohne (325i mit 2,5l und 218ps/330i mit 265Ps), dann ein 0W40 nach Bmw Longlifr 01 nehmen. Mobil 1 New Life, Motul 8100 Max, Addinol Superior.

Ist es ein 6 Zylinder mit Direkteinspritzung mit, die haben einen Nox Kat und der mag

Schwefel nicht so gern. Ein Öl nach Bmw Longlife 04 ist Low Saps und hat somit weniger Schwefel. Da dann ein Öl wie beim Diesel nehmen.

Verbraucht das Auto Öl, dann kann man noch etwas dicker nehmen. 5w40 mit Longlife 01 ist zb Addinol Super Light 0540, Motul 8100 XCess, Megol High Condition.

5w40 mit Longlife fuer Diesel oder Di Benziner wäre Motul 8100 XClean oder Addinol Premium 0540 C3.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Hay an alle

Ich habe eine frage ich würde gern mein öl umstellen von 5w30 fuchs zu mobi 1 habe 2 zur auswahl 1x Mobil 1 ESP Formula 5W-30 und 1x

Mobil Super 3000 Formula X1 5W-40 LL1. Welches von diesen beiden ist besser? Ist für eine e90 330i n52

Der wievielte Thread in dem du Frage stellst ist das jetzt überhaupt? Der 5.?Und warum willst du immer wieder dieses Spritspar-Dieselpartikelfilteröl 5W30 in den Benziner kippen??? Weil auf der Verpackung „Reinigend“ steht? Ist dein Motor denn verkokt??

Wie oben erwähnt schau nach einem LL01

Danke dir ja dan würde das 5w40 zutreffen mit dem LL1.

 

Ich fragte weil ich leider noch nichts genaues gefunden habe auf meine frage. Weil man dauernd nur 0w30/40 liest und das sehr dünn ist.

Die 30er Öle sind eigentlich alle fuer Diesel mit Partikelfilter optimiert. Du hast einen N52. Keine Direkteinspritzung. Kein Nox Kat. Kein Partikelfiler. Klassischer Sauger.

Also LL 01 mit hoher Scherfestigkeit wählen. 0/5W40.

Früher war es das Mobil 1 New Life 0W40. Das hat aber keine Bmw Freigabe mehr seit es Fuel Save heisst.

Nun:

Motul 8100 XCess 5w40 - vollsynthetik. Haben einige im Bmw und eigentlich immer zufrieden.

Addinol Superlight 0540 - gutes Öl mit sehr guter Reinigungswirkung.

Megol High condition 5w40 - gutes Datenblatt

Ravenol SSL 0W40 - vollsynthetik, ähnliches Datenblatt wie Mobil 1 New Life (das es ja nicht mehr gibt).

Quartz Energy 9000 5W40 auch in Bmw foren bewährt.

Wenn der Motor nicht verschlackt ist, wuerde ich das Motul wählen.

Wenn doch wuerde ich das Addinol nehmen und dann auf das Motul tauschen.

Und generell wuerde ich das Öl alle 20000Km/1 Jahr wechseln.

Eigentlich sind es ja 2 Jahre/35000Km.

Ich würde mich garnicht so auf die Freigabe fixieren bei einem 10 oder 12 Jahre alten Auto ist Garantie oder Kulanz eh rum.

Das Rowe Hightec Synth RS 0w40 ist auch ein gutes Öl mit sehr guten HTHs wert.

 

http://rowe-mineraloel.com/produkte/hightec-synth-rs-sae-0w-40-2/

Wobei das ws Bmw Longlife 01 erfüllen würde. Hat ja auch gute Werte.

 

http://oil-club.de/index.php?thread/1404-rowe-hightec-synth-rs-0w-40/

Ich würde entweder das

 

mobil 1 fs 0w40

 

oder das

 

rowe hightec synth rs 0w40

 

 

Ansonsten mit Freigabe das

 

Addinol sl 0540 5w40

 

Oder

 

Rowe hightec synt rsi 5w40

 

Empfehlen

Zitat:

@TijuE91 schrieb am 7. Oktober 2017 um 16:08:38 Uhr:

Ich würde entweder das

mobil 1 fs 0w40

Wobei das mit einer 100 Grad Viskosität von 12,9 schon nah dran ist an einem 30er Öl, das bei unter 12,5 beginnt. Das New Life hatte noch 13,5. Da würde ich trotz LL04 Freigabe wirklich eher das ESP 0W40 nehmen. Das hat immerhin 13,2. Dessen Hths ist auch um 0,17 höher. Also insgesamt das Öl mit dem stabileren Schmierfilm.

Würde trotzdem das mobil 1 fs 0w40 dem ESP 0w40 vorziehen da es wesentlich bessere additive Paket besitzt

Das Aral SuperTronic 0w40 soll eine hohe Reinigungswirkung (Langzeiterfahrung einiger Verwender) haben. Woran erkennt man diese Eigenschaft im Datenblatt bzw. wie wird gedeutet, dass das Additiv-Paket besser ist?

Also das erste ist die TBN und und ein hoher Calcium Anteil eben so wie Zink und Phosphat natürlich spielen noch mehr Faktoren ein Spiel aber genaueres sieht man in einer Öl Analyse im Anhang ein Analyse von 0w40 new Life und dem 0w40 fs

 

Asset.PNG.jpg
Asset.PNG.jpg

Auf oil-club.de kann man da einiges nachlesen.

 

Das sind aber alles Nuancen, die hier beschriebenen W40er Öle sind alle exzellent fuer einen R6 Bmw Sauger geeignet

Ich schau bei Benziner immer das es ein Full saps Öl ist .

 

Da die low oder mid saps öle vom additive Paket weniger haben wegen den Partikelfilter.

Zitat:

@TijuE91 schrieb am 07. Okt. 2017 um 13:45:58 Uhr:

Ich würde mich garnicht so auf die Freigabe fixieren bei einem 10 oder 12 Jahre alten Auto ist Garantie oder Kulanz eh rum.

Meiner ist auch schon 9 Jahre alt und dennoch würde ich auf die Freigabe achten. Hat weniger mit Kulanzansprüchen oder ähnlichem zutun sondern weil damit schon mal gewährleistet ist das das Öl den Ansprüchen des Hersteller entspricht. Ist nun mal schon die halbe Miete.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welches Öl für 6 Zylinder Motor?