ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Welches Benzin nutzt ihr für Winter/Sommer/überhaupt?

Welches Benzin nutzt ihr für Winter/Sommer/überhaupt?

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 17. November 2017 um 10:40

Servus,

mich würde stark Interessieren was ihr so in eure Fahrzeuge schüttet und was ihr vom jeweiligen Kraftstoff haltet.

Ich habe kürzlich mit einem Kollegen gesprochen, der mir sagte das V-Power von Shell solle gut sein und kaum mehr im Monat kosten wie das normale 95er Benzin. Dank ADAC Karte spart man sich ja noch den ein oder anderen Cent :P

Im Neuland habe ich gelesen das gerade für Turbogeladene Motoren dieser Sprit sehr gut sei.

Getestet habe ich es noch nicht. Habt ihr Erfahrungen sammeln können? Was bevorzugt ihr?

Mit freundlichen Gruß :)

Eddy

Beste Antwort im Thema

Nukular, das Wort heißt nukular.

137 weitere Antworten
Ähnliche Themen
137 Antworten

Zitat:

@ChrisH1978 schrieb am 1. Februar 2021 um 14:02:02 Uhr:

Ah ok, der Alkohol weist eine höhere Oktanzahl auf. Man verschlechtert sich da also nicht.

Richtig. Aber bei Fremdzündung kannst du die Zündung soweit zurücknehmen (Richtung OT), dass es nicht mehr klopft. Und wenn das nicht hilft, musst du Verdichtung oder Ladedruck wegnehmen.

Zitat:

@ChrisH1978 schrieb am 1. Februar 2021 um 14:02:02 Uhr:

Und wie lässt sich das mit der Klopfneigung zusammenbringen?

Gerade das Klopfen belastet den Motor doch wesentlich stärker, als Höchstlast - und daher werden Hochleistungsmotoren eher auf 98 Oktan ausgelegt. Kann mir das jemand erläutern?

Ah ok, der Alkohol weist eine höhere Oktanzahl auf. Man verschlechtert sich da also nicht.

Moderne Motoren klopfen doch eh nicht mehr, die sind permanent im Regelbetrieb per Sensor um eben an der Kante applizieren zu können.

Zitat:

@joe_e30 schrieb am 1. Februar 2021 um 16:38:25 Uhr:

Zitat:

@ChrisH1978 schrieb am 1. Februar 2021 um 14:02:02 Uhr:

Ah ok, der Alkohol weist eine höhere Oktanzahl auf. Man verschlechtert sich da also nicht.

Richtig. Aber bei Fremdzündung kannst du die Zündung soweit zurücknehmen (Richtung OT), dass es nicht mehr klopft. Und wenn das nicht hilft, musst du Verdichtung oder Ladedruck wegnehmen.

Und bei Teillast braucht man bessere Flammgeschwindigkeit und bessere Verdampfungsenthalpie. Das erreicht man aktuell nur durch Benzin mit höheren Ethanolanteilen, für gute Ergebnisse sind da sogar E10 zu wenig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Welches Benzin nutzt ihr für Winter/Sommer/überhaupt?