ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. W211 E 420 CDI Sound

W211 E 420 CDI Sound

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 21. Mai 2019 um 18:06

Servus miteinander :)

Ich bin absoluter Neuling im Thema KFZ-Forum und bitte um Nachsicht für eine eventuelle Anfängliche falsche Platzierung meiner Frage :confused:

Ich bin nun seit kurzem stolzer Besitzer eines W211 420CDI, jedoch habe ich keine Reverenz bezüglich dem Klang eines V8 Diesel Bi-Turbo...

Im Stand und bei fahren bei geringer Drehzahl im kaltem Zustand habe ich ein "Blechernes Klackern" auf der rechten unteren Seite des Motors und bin mir nicht sicher ob es normal ist.

Auch die netten Mitarbeiter bei Mercedes konnten mir das nicht beantworten da Sie zu wenig Fahrzeuge dieses Models in der Kundschaft haben.

Hat jemand von euch vielleicht selbst so ein Auto und kann mir weiter helfen?

Liebe Grüße.

Tobi

Ähnliche Themen
81 Antworten

Hier im Video sieht man das auch ganz gut.

Zitat:

@chruetters schrieb am 21. Mai 2019 um 19:45:32 Uhr:

Zitat:

@420erTobi schrieb am 21. Mai 2019 um 19:42:05 Uhr:

Ein schneller Trecker :p

 

Du hast vielleicht reicht, aber rein aus der Interesse raus würde ich doch gerne wissen was es sein könnte oder ob es ein typischer Sound für einen V8 Diesel ist :)

 

Jedenfalls danke für deine Zeit

Wenn das ein typischer Sound des V8 CDI ist, dann bin ich froh, dass ich mir keinen gekauft habe! ;-)

Das ist nicht der typische Sound eines V8 , der läuft sehr hart und klingt wirklich wie ein Trecker ..... km Stand und durchgeführte Arbeiten wären gut zu wissen.

Zitat:

@420erTobi schrieb am 22. Mai 2019 um 11:55:15 Uhr:

@Andimp3

Danke erst mal für deine Einschätzung, also deiner Klackert in dem fall nicht im kalten zustand?

hättest du auch irgendwo ein Video wo man deinen mal Anhören könnte? Mich würde schon brennend interessieren wie sich ein "gesunder" V8 Diesel anhört.

Liebe Grüße

Also wenn das der 629 er Motor ist dann sollte der anders klingen. Hier hat den einer im G Modell , aber das kann natürlich auch völlig anders sein im 211 er. Der G klingt richtig fett und man hört das es ein 8 Zylinder ist.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 19:43

Sooo, Update:

 

Nach ausgiebigen eigenuntersuchungen, (Steuerkette+Kettenspanner, Krümmer, Turbo, Injektoren) ohne fündig geworden zu sein, habe ich noch zwei andere Mercedes Vertragspartner aufgesucht.

Der erste sagte ja das nichts auffällig wäre.

Die zweite hatte überhaupt keine Ahnung von dem Motor und die letzte dann endlich!

Ein Mitarbeiter dort fährt den gleichen wie ich schon seit etlichen Jahren und siehe da, er hört sich identisch an. Der freundliche Herr hat mich dann auch etwas über diese Motoren belehrt und hat gemeint das er schon über 30 Jahre dort arbeitet und bis auf einmal einen Krümmer und einmal ne Kopfdichtung nie etwas gröberes hatte (klar, Injektoren oder mal nen Kühler) aber sonst seien Sie absolut problemlos.

Der Sound ist nun mal nicht alltäglich und wenn er (wie meiner) auch kein Sportpaket hat wo der Endtopf wohl auch noch was ausmacht, hört er sich eben an wie er sich eben anhört

Okay, wir werden später ggf. einmal von dir hören, wenn das Problem größer wird.

Ich habe mir gerade einige Sounds von diesem Motor angehört, mit der Erkenntnis, dass keiner dieses metallische Geräusch hatte. Muss aber letztlich auch nichts bedeuten, da große Benziner selbst mehrere Ansaugklappen vom Ansaugtrakt verdauen, ohne einen kapitalen Motorschaden zu erleiden

Zitat:

Ein Mitarbeiter dort fährt den gleichen wie ich schon seit etlichen Jahren und siehe da, er hört sich identisch an.

Damn... dann ist meiner kaputt... wie bekomme ich das klackern wieder zum laufen ?

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 20:18

Ich behalte es trotzdem natürlich im Auge, falls sich doch noch etwas bemerkbar macht gebe ich selbstverständlich Rückmeldung

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 20:23

Ich habe deinen nicht gehört, deswegen kann ich darüber auch keine Einschätzung machen. Nur nochmal zum Verständnis, wenn ich VOR dem Motor stehe höre ich überhaupt nichts, nur unter dem Auto.

Vielleicht klackert deiner auch, nur ist in meinem Video die Akustik etwas verstärkt wegen der Tiefgarage

Ich habe nur nach einigen Jahren mit MB die Erfahrung gemacht, dass einigen Dinge sich schleichend ankündigen. Da ist es meist noch nicht sooo Teuer. Ich hoffe aber in deinem Sinne das ich hier falsch liege.

Hast du mal 2 Takt Öl ( in deinem Fall 0,5 Liter auf 60Liter ) zugegeben?

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 20:25

Damn... dann ist meiner kaputt... wie bekomme ich das klackern wieder zum laufen ?

Hast du vielleicht das Sportpaket?

Du darfst ruhig darauf vertrauen dass ich Dir keinen Unsinn erzähle. Meinen hatte ich schon mit laufendem Motor auf der Hebebühne und stand darunter.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 20:35

@klausram

2 Takt Öl? Hab ich noch nie gehört das in den Diesel zu mischen, was soll das bringen? (Schmierung??)

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 20:36

@andimp3

Ich glaube dir schon, nur gehen mir langsam die Prüfmöglichkeiten aus. Was würdest du denn noch machen?

Zitat:

@420erTobi schrieb am 23. Mai 2019 um 20:35:10 Uhr:

@klausram

2 Takt Öl? Hab ich noch nie gehört das in den Diesel zu mischen, was soll das bringen? (Schmierung??)

Ich mache das schon seit weit über 200.000 km da durch die Veränderungen des Kraftstoffs besonders im Winter die Schmierung der Hochdruckpumpe und Injektoren etwas zu kurz kommt.

In meinem Fall bei 380.000 km geht mein CDI V6 frisch wie am ersten Tag 260 km/h laut Tacho ohne klakerdie Klaker. Investier die paar € und sag uns was du beobachtet hast.

Zitat:

@420erTobi schrieb am 23. Mai 2019 um 20:35:10 Uhr:

@klausram

2 Takt Öl? Hab ich noch nie gehört das in den Diesel zu mischen, was soll das bringen? (Schmierung??)

Dann suche Dir zur Entspannung vom Prüfen mal den 2-Takt Öl Thread mit geschätzten 1000 Seiten und fang an zu lesen. Vergiss das Popcorn und das Cola nicht. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen