Forumup!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. up!
  6. Vw Up oder doch lieber Polo

Vw Up oder doch lieber Polo

VW up! 1 (AA)
Themenstarteram 2. Februar 2019 um 11:05

Hallo an die Besitzer des kleinen Up!

 

Ich beabsichtige mir ein neuen Zweitwagen zuzulegen.

Benötigt wird er nur um Morgens 3 Km zum Bahnhof und am Abend zurück. Dann noch um die Kinder zum Sport zu bringen oder mal eben schnell zum Bäcker...

Bin dann auf den Up gestossen...und auch den Up GTI.

Habe auch den neuen Polo gesehen. Was wäre denn jetzt besser ausser dass der Polo ein DSG hat. Seid ihr zufrieden mit dem Up oder würdet ihr nun eine Nummer grösser kaufen?

 

Danke vorerst für einige Erfahrungen.

Beste Antwort im Thema

Morgen...!

Bei der Kurztrecke ruinierst du jedes Auto. Daher lieber ne Nummer billiger, also nen Dacia o.ä., nehmen. Oder falls es dir gesundheitlich gut geht, einfach zum Bahnhof laufen! ;)

MfG André

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

@PushPopp schrieb am 8. Februar 2019 um 08:43:23 Uhr:

Zitat:

@DPLounge schrieb am 8. Februar 2019 um 08:22:09 Uhr:

Glückwunsch @Niamor81 :).

15.500 € für einen komplett ausgestatteten GTI? Ist der wirklich so preiswert? Aber nicht beim offiziellen VW-Händler oder?!

Soweit ich das bisher recherchiert habe ist das eher der Endpreis für einen gut ausgestatteten High up! mit 90 PS TSI...

Dann sollten meine angepeilten 12.500 € für einen High up! mit 60 PS und wenigen Extras ja auch funktionieren...

15500 ist wohl eher ein Wunsch. Ich hab nen Voll UP GTI, incl 5 Jahre Garantie >22500€. 7t Nachlass???

Listenpreis natürlich

Ev. mit ordentlich Rabatt über den Audihändler bezogen, wo schon andere Autos gekauft wurden...

Das Auto ist schon gut. Das Unverständnis vieler hier wird eher daher rühren, dass die meisten Up-Kunden für das Nutzungsprofil nur wegen der Optik nicht so viel Geld ausgeben würden für einen Zweitwagen. Die Leistung wird man auf den 3 km (ohne Vernichtung des Turbos) ja nie ausnutzen können, weil das Motoröl sowieso nicht warm wird

Das heisst aber nicht, dass das Auto schlecht geeignet ist.

Der Rest kann sich freuen, dass in ein paar Jahren ein GTI auf den Gebrauchtmarkt kommt mit wenig km, wo wahrscheinlich der Turbo noch nicht allzu ausgelutscht ist, wenn das Auto auf den 3 km auch nicht wie blöd getreten wird.

Themenstarteram 8. Februar 2019 um 9:23

Hallo an alle,

 

Hier in Luxemburg ist jedes Jahr das « Autofestival » wo man neben dem normalen Rabbat noch andere sehr gute Konditionen erhält. In diesem Fall z.b 2800€ Preisnachlass auf die Austattung.

@Niamor81 : Wichtig ist, dass DU zu frieden bist, und wünsche Dir gute und knitterfreie Fahrt.

Bei mir wars so, dass der Up auch ein Zweitwagen für meine Frau sein sollte. Ich fahre ein Coupe mit 2 Türen.

Seit wir neben der 85 jährigen Mutter auch die kleinsten Enkelkinder zur Aufsicht haben und auch KIGA und Arzt TAXI machen, ist das Coupe der „Zweitwagen“, und der Up überfordert. Das hatte ich beim Kauf 2015 noch nicht so erwartet.

Daher meine eher zurückhaltende Empfehlung.

Hab mir jetzt einen Up IQ Drive bestellt und keinen Polo. Hauptgrund war, dass ich beim 3-Türer wesentlich besser einsteigen kann.

Wäre sonst der Polo geworden, da mich das DSG-Getriebe schon arg gereizt hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. up!
  6. Vw Up oder doch lieber Polo