ForumT4, T5 & T6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T4, T5 & T6
  7. VW T4 1,9 D Einspritzpumpe am Gashebel undicht

VW T4 1,9 D Einspritzpumpe am Gashebel undicht

VW T4
Themenstarteram 6. November 2020 um 15:18

Hallo liebe Leute, komme aus Nordhausen habe mir frisch einen t4 zu gelegt, leider ist er nicht mal 300 km gelaufen und er spritzt nun eine Menge Diesel am gashahn aus. Habe mir nun ein paar Angebote eingeholt und das billigste war 600 Euro. Das übersteigt mein Budget bei weitem. Wäre über jeden Tipp oder Unterstützung dankbar. Vielen Dank im voraus. Ich freue mich von euch zu hören. Bleibt gesund.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@drecklotte schrieb am 06. Nov. 2020 um 17:11:03 Uhr:

Ist dieser Tommel 1960 in meiner Nähe? Ich bin noch neu hier, wie kann ich den anschreiben?

Hier kannst Du den anschreiben: https://www.motor-talk.de/.../UserDetails.html?userId=1425990

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

In dem du in sein Profil gehst und dort auf PN klickst.

Am Seitenanfang oben re .ist ein Briefumschlag ,den ankl, dann Nachricht ankl. ,dann ist Alles selbsterklärend.

So mache ich das,ist für mich die einfachste Lösung

AEG

Themenstarteram 7. November 2020 um 12:00

Also liebe Leute hier noch ein Foto von der Pumpe

Img-20201107
Img-20201107
Img-20201107-101611-burst002
Themenstarteram 7. November 2020 um 12:01

@tommel1960 habe Fotos eingestellt.

Dann ist es noch einer der ersten T4, mit der Mechanischen VP. Bist Du Dir sicher, daß es am Gashebel austritt? Gibt noch andere Möglichkeiten. Ich würde den Bereich erstmal mit Bremsenreiniger saubermachen, und erneut prüfen. Hier die ESP Explosionszeichnung vom 1X, 1,9, sollte der Kennbuchstabe Deines T4 sein.

Esp-1-9-1-x

Wie immer,sofort mit guten Bildern zur Hand.

AEG

Wenn es nur der Deckel oben ist, kann man es im Eingebauten Zustand abdichten. Bei den anderen Dichtungen muß die Pumpe raus, und zum Teil zerlegt werden (Reparaturdichtsatz). Dazu muß auch der Zahnriemen gelöst werden, evtl neu, und auch eingestellt werden. Also ein größerer Aufwand. Diese Pumpe ist aus einem Passat 2 1,6 D, (auch im Golf & T3 verbaut) Je neuer die ESP desto mehr Elelektronikkrams dran.

7a-dichtungen-pumpe
Themenstarteram 9. November 2020 um 17:32

@tommel1960 gut ich werde es noch mal prüfen ob es wirklich am gashebel austritt. Das Deckelchen ist ja nicht groß. Ist auch erst nach dem Wechsel des gaszugs auf getreten. Vorher war alles dicht. Sollt ich auf eine gewisse Stelle achten? Motorkennung 1X. Ich habe an den hohlschrauben, vor und Rücklauf sowie sonst im Raum der Pumpe alles kontrolliert, aber ich werde noch mal schauen. Habe mich über deine Antwort sehr gefreut. Vielleicht komme ich damit noch alleine zurecht.

Erst den Gaszug abklemmen, Mutter am Hebel lösen, die Welle hat eine Verzahnung, also die Stellung merken/zeichnen, auch wie die Feder eingehakt ist. Bereich am Deckel reinigen, die Schrauben am Deckel lösen, vorsichtig abnehmen. Der O - Ring sitzt auf der Welle, die Buchse im Deckel. Merken, wie die Teile eingehakt sind, und nichts in die Pumpe fallen lassen.

4c-austreiben-der-buchse-12mm
4k-welle-buchse
20-fliehkraftregler-gashebel-eingebaut
Themenstarteram 9. November 2020 um 19:40

Ich werde mal erst mal sauber machen und es noch mal kontrollieren. Ansonsten werde ich in den nächsten Tagen mal vorsichtig operieren. Danke schon mal.

Themenstarteram 9. November 2020 um 19:44

@tommel1960 Reicht erfahrungsgemäß der o Ring oder muss die Büchse und die Welle auch neu? Er macht schon ziemlich einen auf männecken piss.

Themenstarteram 10. November 2020 um 15:41

@tommel1960, muss die stellscheaube die ich blau markiert habe raus gedreht werden? Wenn ich den Deckel von vorne gesehen hoch kippe, bekomme ich die feder gut raus? Bei der rüchmontage erst gashebel draufsetzen oder erst die feder einhängen? Oder komplett mit feder drauf würgen? Gruß Franz

Themenstarteram 10. November 2020 um 15:43

Bild

Img-20201110

Ist auch schon paar Tage her, wo ich es abgedichtet hab. Fummelig ist das einhängen. Die Markierte ist die Gemischstellschraube. Genaue Umdrehungszahl merken, und mit gleicher Stellung am Schlitz kontern. Kenn welche, die wollten da die Leerlaufdrehzahl einstellen. Entweder kein Leerlauf mehr, oder ein grauer Atompilz kommt aus dem Auspuffrohr. Wenn die Welle in der Buchse minimal Spiel hat, kann man die lassen. Sonst neu. Mach wenn ich Zeit hab, immer Fotos von solchen Aktionen. Buchse wechseln muß ich noch suchen. Demnächst ist ein Getriebe dran, macht irre Lagergeräusche. Mal sehen, was da defekt ist, und ob man es mit einfachen Mitteln retten kann. (Fotos)

4j-gemischstellschraube-alte-stellung
Themenstarteram 10. November 2020 um 21:08

Viel Glück bei deinem getriebe. Halte dich auf dem laufenden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T4, T5 & T6
  7. VW T4 1,9 D Einspritzpumpe am Gashebel undicht