ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. VW NAVI

VW NAVI

Themenstarteram 7. März 2008 um 4:30

Hallo,

fahre einen Golf 5 und möchte mein Aktuelles VW Radio durch ein VW Navi+Radio ersetzen. Es sollte MP3 abspielen können und das Aktuellste an Navigation haben. Dess weiteren würde ich gern wissen ob die Fahrtrichtung dann auch im Tacho durch Pfeile angezeigt wird. Habe mich bereits bei eBay erkündigt,

für 400-500€ sollte es so was zu kaufen geben.

Welches ist das was ich suche, es gibt ja wie ich bei ebay sehe MDF2 usw.

Man sagte mir bei VW das alle VW Navis ab 2007 MP3 abspielen können.

mfg.

AD

Ähnliche Themen
13 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von AmericanDream

Hallo,

fahre einen Golf 5 und möchte mein Aktuelles VW Radio durch ein VW Navi+Radio ersetzen. Es sollte MP3 abspielen können und das Aktuellste an Navigation haben. Dess weiteren würde ich gern wissen ob die Fahrtrichtung dann auch im Tacho durch Pfeile angezeigt wird. Habe mich bereits bei eBay erkündigt,

für 400-500€ sollte es so was zu kaufen geben.

Welches ist das was ich suche, es gibt ja wie ich bei ebay sehe MDF2 usw.

Man sagte mir bei VW das alle VW Navis ab 2007 MP3 abspielen können.

mfg.

AD

MP3s abspielen können nur das RNS300 und das RNS510. Alle anderen VW-Navis können keine MP3s abspielen. Da hat der Verkäufer die Navis evtl. mit den Radios verwechselt :D Die aktuellen RCD Modelle können MP3-CDs abspielen.

Und ob ich ebay als die Informationsquelle meines Vertrauens zu Rate ziehen würde ? Sicher nicht.

PS: Die Aktualität der Karten wird nur durch die CD/DVD bestimmt. Selbst bei einem älteren Gerät kann man eine aktuelle CD/DVD verwenden.

 

am 7. März 2008 um 15:25

Moin

also wenn NAV + MP3 dann das RNS 300 oder RNS510.

Die Anzeige im Display geht wenn nur bei MFA+

Themenstarteram 8. März 2008 um 4:50

Ja ich möchte auch so ein MFA+ mit nem Großen Display in Navi und mit der Pfeil Anzeige im Tacho Display. Nur welches ist das richtige mit MP3 ??? Gibts da irgendwelche großen unterschiede? was würdet ihr mit empfehlen.

Warum kaufst du dir nicht gleich das richtige Auto?

Also die MFA+ nachzurüsten wird schwierig (teuer).

Ein tragbares NAVI ist keine Alternative?

Zitat:

Original geschrieben von AmericanDream

Hallo,

fahre einen Golf 5 und möchte mein Aktuelles VW Radio durch ein VW Navi+Radio ersetzen. Es sollte MP3 abspielen können und das Aktuellste an Navigation haben. Dess weiteren würde ich gern wissen ob die Fahrtrichtung dann auch im Tacho durch Pfeile angezeigt wird. Habe mich bereits bei eBay erkündigt,

für 400-500€ sollte es so was zu kaufen geben.

Welches ist das was ich suche, es gibt ja wie ich bei ebay sehe MDF2 usw.

Man sagte mir bei VW das alle VW Navis ab 2007 MP3 abspielen können.

mfg.

AD

Wenn du das neuste willst kommst du am RNS510 nicht vorbei. Das Mfd2 ist schon alter und kann nur über einen ipod oder usb mp3s wiedergeben. Das RNs300 hat nichtmal eine richtige Karte, also keine Alternative. So 1200-1300 mußt du für ein legales RNS510 hinlegen, dadrunter wirst du keins bekommen. Das Mfd2 dvd wird so 700-800 kosten. Und ein tragbares würd ich nicht einbauen, macht die ganze Optik im Innenraum kaputt (ich spreche aus Erfahrung).

am 8. März 2008 um 9:02

Zitat:

Original geschrieben von AmericanDream

Ja ich möchte auch so ein MFA+ mit nem Großen Display in Navi und mit der Pfeil Anzeige im Tacho Display. Nur welches ist das richtige mit MP3 ??? Gibts da irgendwelche großen unterschiede? was würdet ihr mit empfehlen.

Da gibt es zwei Optionen: RNS 300 oder RNS 510. Beide können MP3s abspielen und beide haben eine Pfeildarstellung in der MFA+.

Unterschiede:

Das RNS 510 kostet mehr als das RNS 300. Es hat einen Touchscreen, kann DVD-Filme abspielen und besitzt eine 30 GB-Festplatte. Die Navigationsdaten (entweder West- oder Osteuropa) können auf der Festplatte gespeichert werden, was natürlich bedeutet, dass die DVD mit dme Kartenmaterial beim Verlassen der Route nicht eingeschoben werden muss. Bilder findest du hier: http://www.volkswagen.de/.../radio-navigationssystem.html

Das RNS 300 verfügt im Gegenstaz zum RNS 510 über keine Kartendarstellung und kann "nur" mp3-CDs abspielen. Beim Verlassen der Route kann es schon mal sein, dass es die CD mit dem Kartenmaterial fordert.

Ich musste mich auch zwischen den beiden Geräten entscheiden. Genommen habe ich dann das RNS 510. Zum Einen sind die Festplatte und ein Touch-Screen komfortable Gimmicks. Zum Anderen war die Kartendarstellung ein wichtiger Entscheidungsgrund, weil sie einfach das Orientieren erleichtert. Das Kartenmaterial (RNS 510 mit Westeuropa, RNS 300 "nur" mit Deutschland) tat sein Übriges. Von der Navigationsleistrung her kenne ich das RNS 510 persönlich noch nicht, habe aber hier und in anderen Foren schon viel Gutes gelesen. Mit dem RNS 300 bin ich selbst zwar auch noch nicht gefahren, durfte das Gerät aber schon mal als Beifahrer begutachten. Es tat seinen Dienst fehlerfrei und hat uns mit genauen und korrekten Ansagen sicher ans Ziel geführt (inklusive Stauumfahrung mittels TMC, was uns viel Zeit und Nervern gespart hat).

Mein Tipp: Nutze die Forumssuche, denn es gibt dutzende von Beiträgen über das RNS 510 und ein paar über das RNS 300. Im Endeffekt musst du entscheiden, was dir wichtig ist, worauf du verzichten könntest und was der Geldbeutel zulässt.

Themenstarteram 8. März 2008 um 13:20

Zitat:

Original geschrieben von JOE_80

Warum kaufst du dir nicht gleich das richtige Auto?

Also die MFA+ nachzurüsten wird schwierig (teuer).

Ein tragbares NAVI ist keine Alternative?

Ja klar direkt neues Auto aufgrund des Radios.

Macht ja auch sinnnnn oder nicht.

Themenstarteram 8. März 2008 um 13:23

Zitat:

Wenn du das neuste willst kommst du am RNS510 nicht vorbei. Das Mfd2 ist schon alter und kann nur über einen ipod oder usb mp3s wiedergeben. Das RNs300 hat nichtmal eine richtige Karte, also keine Alternative. So 1200-1300 mußt du für ein legales RNS510 hinlegen, dadrunter wirst du keins bekommen. Das Mfd2 dvd wird so 700-800 kosten. Und ein tragbares würd ich nicht einbauen, macht die ganze Optik im Innenraum kaputt (ich spreche aus Erfahrung).

Habe VW angerufen die habe gesagt das MDF2 ab baujahr 2007 müsste MP3 Fähig sein.

Themenstarteram 8. März 2008 um 13:28

Zitat:

Original geschrieben von 2Andy6

Zitat:

Original geschrieben von AmericanDream

Ja ich möchte auch so ein MFA+ mit nem Großen Display in Navi und mit der Pfeil Anzeige im Tacho Display. Nur welches ist das richtige mit MP3 ??? Gibts da irgendwelche großen unterschiede? was würdet ihr mit empfehlen.

Da gibt es zwei Optionen: RNS 300 oder RNS 510. Beide können MP3s abspielen und beide haben eine Pfeildarstellung in der MFA+.

Unterschiede:

Das RNS 510 kostet mehr als das RNS 300. Es hat einen Touchscreen, kann DVD-Filme abspielen und besitzt eine 30 GB-Festplatte. Die Navigationsdaten (entweder West- oder Osteuropa) können auf der Festplatte gespeichert werden, was natürlich bedeutet, dass die DVD mit dme Kartenmaterial beim Verlassen der Route nicht eingeschoben werden muss. Bilder findest du hier: http://www.volkswagen.de/.../radio-navigationssystem.html

Das RNS 300 verfügt im Gegenstaz zum RNS 510 über keine Kartendarstellung und kann "nur" mp3-CDs abspielen. Beim Verlassen der Route kann es schon mal sein, dass es die CD mit dem Kartenmaterial fordert.

Ich musste mich auch zwischen den beiden Geräten entscheiden. Genommen habe ich dann das RNS 510. Zum Einen sind die Festplatte und ein Touch-Screen komfortable Gimmicks. Zum Anderen war die Kartendarstellung ein wichtiger Entscheidungsgrund, weil sie einfach das Orientieren erleichtert. Das Kartenmaterial (RNS 510 mit Westeuropa, RNS 300 "nur" mit Deutschland) tat sein Übriges. Von der Navigationsleistrung her kenne ich das RNS 510 persönlich noch nicht, habe aber hier und in anderen Foren schon viel Gutes gelesen. Mit dem RNS 300 bin ich selbst zwar auch noch nicht gefahren, durfte das Gerät aber schon mal als Beifahrer begutachten. Es tat seinen Dienst fehlerfrei und hat uns mit genauen und korrekten Ansagen sicher ans Ziel geführt (inklusive Stauumfahrung mittels TMC, was uns viel Zeit und Nervern gespart hat).

Mein Tipp: Nutze die Forumssuche, denn es gibt dutzende von Beiträgen über das RNS 510 und ein paar über das RNS 300. Im Endeffekt musst du entscheiden, was dir wichtig ist, worauf du verzichten könntest und was der Geldbeutel zulässt.

RNS 300 erfühlt zwar seinen zweck nur hat es keine Kartenanzeige. Das RNS 510 ist nicht grad günstig. Hatte eigentlich vor ein MDF2 ab Baujahr 2007 zu kaufen da die ab 07 MP3 Fähig sein sollen. Muss mal schauen.

Ich hab im Tacho nicht diesen Große Längliche Display sondern eher so einer kleineres mehr Quadratförmig. Geht das mit der Pfeilanzeige dennoch?

Danke.

Zitat:

Original geschrieben von AmericanDream

 

Habe VW angerufen die habe gesagt das MDF2 ab baujahr 2007 müsste MP3 Fähig sein.

Das wüßte ich aber. :D

Sicher mit ipod Anschluss oder USB, alles andere wär mir neu.

P.S. Bei Vw wollte man mir auch erzählen, dass das Gti Lenkrad nicht in den Gt passt ohne den Airbag zu tauschen.

Zitat:

Original geschrieben von AmericanDream

Zitat:

Original geschrieben von JOE_80

Warum kaufst du dir nicht gleich das richtige Auto?

Also die MFA+ nachzurüsten wird schwierig (teuer).

Ein tragbares NAVI ist keine Alternative?

Ja klar direkt neues Auto aufgrund des Radios.

Macht ja auch sinnnnn oder nicht.

Da hast du mich falsch verstanden. Nicht jetzt ein neues Auto kaufen, sondern über die Ausstattung nachdenken bevor du dir ein neues Auto kaufst.

nein geht nicht, ich hätte mir auch gewünscht die mfa+ zu haben, nachdem mein verkäufer gemeint hat, dass man die nicht benötigt

Das MFD2 ist nicht MP3 fähig ich, wie oft willst du das denn noch hören ;). Probier es aus aber mit 500€ wird es schwer auf Navi und Grosse MFA umzurüsten!

Deine Antwort
Ähnliche Themen