ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Vw Golf oder Renault Megane?

Vw Golf oder Renault Megane?

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 27. April 2011 um 21:49

Hallo wir sind auf der suche nach ein Cabrio.Leider ist uns der VW Eos zu teuer da wir nur 9000 Euro haben.Jetzt schauen wir zum Golf oder die gleiche Art wie Eos der Megane.Was meint ihr was wir kaufen sollen golf oder Megan?Lg Sascha

 

Golf http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

Megane http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 27. April 2011 um 22:01

Du musst dir eigentlich nur eine Frage beantworten: Kannst du damit leben in einem Erdbeerkörbchen durch die Gegend zu fahren?

Technisch (und optisch) ist der Golf natürlich das bessere Auto, keine Frage. Aber wenns um Reparaturen oder Umbauten geht, ist der Renault günstiger... wobei ich wage zu behaupten, dass der Golf länger hält und deutlich hochwertiger verarbeitet ist, vor Allem der Golf IV... (Auch wenn das Cabrio nur ein überarbeiteter Golf 3 ist....)

Ich sag einfach mal: Golf. Aber Du musst das Auto eine Weile fahren, also sollte Dir der Wagen auch wirklich gefallen! Wenns ein Hardtop sein soll, (bitte nicht schlagen :D) schau dir doch auch mal den Astra an ;) die neueren Modelle kriegt man schon ab 7000€ gebraucht.

Grüße

Auch Sascha :D

gehen nur bei mir die Links nicht?

Ich würde auf einen EOS sparen. Schon allein durch das neue Modell sollten die Preise gefallen sein.

am 27. April 2011 um 22:11

Naja, wenn er auf nen Eos sparen will kann er gleich zum A4 greifen... kostet das gleiche (Da ich mit meiner Mum die letzten Wochen viel unterwegs war auf der Suche nach einem eos oder A4/S4, weiß ich wovon ich rede... die Eos sind teilweise sogar teurer), bietet viel mehr Platz und ist einfach das wertigere und imho das schönste (normale) Cabrio unserer Zeit. und mit dem 1.8T ist der auch nicht übermotorisiert.

am 27. April 2011 um 22:15

@ breaker,

die Links gehn wirklich net, steht was von Fehler aufgetreten ;)

Gruß Roger

Themenstarteram 27. April 2011 um 22:25

Hey Sascha danke für den tip

 

Zitat:

Original geschrieben von sascha vw golf

Hey Sascha danke für den tip.

Hier nochmal

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

deine links sind und bleiben müll, da unbrauchbar-funktionslos

am 27. April 2011 um 22:32

Nichts zu danken, dafür sind wir doch alle hier ;) Zum helfen und geholfen kriegen^^

Mein Onkel und ne Arbeitskollegin von meiner Mum fahren beide Astra, ist zwar ein Opel, aber ich muss sagen, das ist ein tolles Auto. Seit GM die Finger nicht mehr mit drin hat, ist auch die Qualität gestiegen ;)

(Wenn du noch ein bisschen sparst, kriegst du ab ca 12.300 gute gebrauchte A4 bzw Eos.... allerdings sind da die Unterhaltskosten spürbar höher, dessen muss man sich bewusst sein.)

PS: Die Links funktionieren wirklich nicht... Das liegt aber an denen ihrer Sufu. das System kommt mit Deeplinks nicht klar.

Themenstarteram 27. April 2011 um 22:46

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=btcq1nloyhgm

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l4nh4bvqjsgu&sbs=Home

Jetzt habe ich sie mal über autoscout rüberkommt lassen ich hoffe es geht?Oder mal schauen 9000 bezahlen den rest auf finanzierung?Aber auto auf finanzierung ich weiss nicht?

ohne nun wirklich Ahnung von beiden Modellen zu haben, gefällt mir auf anhieb der Renault besser als der IIIer Golf.

Vielleicht solltet ihr mir aber auch al den Astra zeigen, dann entscheid ich mich vielleicht noch mal um. Jab ich schon erwähnt das der EOS sein Geld wert ist?

Finanzieren würd ich persönlich gar nichts, weder Handy, noch TV oder ein Auto... Für ein Auto würd ich wohl erst recht keine Finanzierung aufnehmen, aber das ist auch nur eine persönliche Einstellung zum Geld.

Zitat:

Original geschrieben von blackhawk6491

Aber wenns um Reparaturen oder Umbauten geht, ist der Renault günstiger...

also das glaube ich bestimmt nicht

Ich würde den Golf nehmen, in spätestens ein paar jahren wirst du den Renault wegen der vielen Elektronikprobleme verfluchen

Themenstarteram 27. April 2011 um 23:13

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=ljn4kbo1czdy.

Mit dem könnte ich auch noch leben

am 27. April 2011 um 23:48

Links funktionieren wie gesagt nicht, denen ihre SuFus sind darauf nicht ausgelegt...

Naja, finanzieren ist blöd.. Autos kauft man immer Bar auf die Hand und holts persönlich ab. Beim Händler kriegt man meistens noch ne Garantie oben drauf ;)

Der Eos ist sein Geld wert, WENN man NUR fahren will. Kofferraum = 0L bis garnicht vorhanden... Platz hinten = 0 bis nicht vorhanden... (Okay ich mit meinen 1.87 hatte vorne schon echte Probleme :D) Und optisch ist es einfach nur ein Jetta V ohne Dach ;)

Technisch natürlich typisch VW ein sehr gut verarbeitetes Fahrzeug und eine breite Auswahl an drehfreudigen und teils sehr durchzugsstarken Motoren (auch über 200PS sind vertreten). Schlecht aussehen tut er natürlich nicht ;).

Aber in dem Preissegment rate ich wirklich zu Golf IV (bzw III) oder Astra. Klick Mich! Das ist zwar ein Vauxhall, aber optisch zu 99% (anderer Kühlergrill, weil anderes Symbol) übereinstimmend mit dem Astra Cabrio. Der hier dürfte Bj 2007 bis 2009 sein. 3-4 Jahre alte Astra bekommst du interessanter Weise ab 7000€ aufwärts.

7300 für nen steinzeit Golf III? da gibt es hier schon top gepflegte Z3 und audi A4

am 28. April 2011 um 0:11

Ein Z3 ist eine optische, sowie technische und platztechnische zumutung und kein Auto.... und ein A4 CABRIO! in gutem Zustand fängt bei etwa 10.000€ an. Denke nämlich nicht, dass der TE sich ein Auto mit 250.000km oder mehr zulegen möchte?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Vw Golf oder Renault Megane?