ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. VW Golf IV GTI, Motor läuft ständig heiß!!!

VW Golf IV GTI, Motor läuft ständig heiß!!!

Themenstarteram 20. Mai 2008 um 21:11

Hallo Schrauber

Habe heute im Stau in HH gestanden und der Motor ist gleich wieder heiß gelaufen (Lüfter gingen nicht an). Habe Ihn dann aus gemacht und nach 2 Minuten gings wieder. Kann es sein das das Thermostat einen weg hat??? Kann mir jemand helfen???

Golf IV GTI 20V Turbo

Mfg Silvio

Beste Antwort im Thema

Warum sollte das Thermostat defekt sein?Grösser als gross,kann es die Wasserkreisläufe doch auch nicht machen.Wenn du im Stau stehst,der Fahrtwind fehlt und die Lüfter laufen nicht,wird jeder Motor heiss.Wenn die Lüfter schon geprüft worden sind und laufen,mal den Thermoschalter am Kühler prüfen.Wie wurden die Lüfter getestet?

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten
am 20. Mai 2008 um 21:37

ja kann schon sein das es das thermostat ist aber versuch doch mal den lüfter zu überbrücken dann siehst du ob dieser funktioniert oder nicht

Themenstarteram 20. Mai 2008 um 21:46

Zitat:

Original geschrieben von Golftaenzer

ja kann schon sein das es das thermostat ist aber versuch doch mal den lüfter zu überbrücken dann siehst du ob dieser funktioniert oder nicht

der lüfter läuft, das wurde schon getestet...das thermostat sieht auch total verdreckt aus...kann sein das es deswegen auch nicht funktioniert...???

Warum sollte das Thermostat defekt sein?Grösser als gross,kann es die Wasserkreisläufe doch auch nicht machen.Wenn du im Stau stehst,der Fahrtwind fehlt und die Lüfter laufen nicht,wird jeder Motor heiss.Wenn die Lüfter schon geprüft worden sind und laufen,mal den Thermoschalter am Kühler prüfen.Wie wurden die Lüfter getestet?

Themenstarteram 20. Mai 2008 um 22:07

Zitat:

Original geschrieben von Tommes 32

Warum sollte das Thermostat defekt sein?Grösser als gross,kann es die Wasserkreisläufe doch auch nicht machen.Wenn du im Stau stehst,der Fahrtwind fehlt und die Lüfter laufen nicht,wird jeder Motor heiss.Wenn die Lüfter schon geprüft worden sind und laufen,mal den Thermoschalter am Kühler prüfen.Wie wurden die Lüfter getestet?

das problem war schonmal, ich hab dann nen abschleppdienst gerufen...der hat nen bisschen an den schläuchen die zum lüfter führen rummassiert, am thermostat rum gefummelt und die lüfter gingen wieder...bin kein kfz mechaniker

Zitat:

Original geschrieben von silviohofmann

..der hat nen bisschen an den schläuchen die zum lüfter führen rummassiert,

Muss dem Fahrzeug dann wohl gut getan haben!

Dann ziehe mal den Stecker vom Thermoschalter am Kühler ab und überbrücke den Stecker mal mit nem Draht oder ähnlichen.Dann müssten die Lüfter in ihren jeweiligen Stufen (I und II) laufen.Wenn sie das tun,Thermoschalter wechseln.

Themenstarteram 20. Mai 2008 um 22:22

Zitat:

Original geschrieben von Tommes 32

Zitat:

Original geschrieben von silviohofmann

..der hat nen bisschen an den schläuchen die zum lüfter führen rummassiert,

Muss dem Fahrzeug dann wohl gut getan haben!

Dann ziehe mal den Stecker vom Thermoschalter am Kühler ab und überbrücke den Stecker mal mit nem Draht oder ähnlichen.Dann müssten die Lüfter in ihren jeweiligen Stufen (I und II) laufen.Wenn sie das tun,Thermoschalter wechseln.

was kostet denn so nen thermoschalter??? kann ich den selber wechseln??? also kann´s nicht das thermostat sein oder doch??

am 20. Mai 2008 um 22:38

Und deine Wasserpumpe hat sich nicht verabschiedet?

Themenstarteram 20. Mai 2008 um 22:47

Zitat:

Original geschrieben von VW-Heinz

Und deine Wasserpumpe hat sich nicht verabschiedet?

nein die wurde vor 5000 km erst gewechselt

Wenn es die Wasserpumpe oder das Thermostat sein sollte,müsste er aber permanent Temperaturprobleme haben.Wenn ich seinen ersten Post lese,bezieht sich das nur auf Stau,auf andere Fehler während der Fahrt doch nicht,wenn ich das richtig verstanden habe.

Themenstarteram 20. Mai 2008 um 23:22

Zitat:

Original geschrieben von Tommes 32

Wenn es die Wasserpumpe oder das Thermostat sein sollte,müsste er aber permanent Temperaturprobleme haben.Wenn ich seinen ersten Post lese,bezieht sich das nur auf Stau,auf andere Fehler während der Fahrt doch nicht,wenn ich das richtig verstanden habe.

ja nur wenn ich im stau stehe oder stop and go verkehr ist...

am 20. Mai 2008 um 23:25

Steht denn was im Speicher drin?

Themenstarteram 20. Mai 2008 um 23:30

Zitat:

Original geschrieben von VW-Heinz

Steht denn was im Speicher drin?

nein steht nix drin

hallo

es ist definitiv der thermoschalter aber 100%

ich würde nicht lange damit warten, sonst verheitz du die kopfdichtung und das wird teuer, ein thermoschalter kostet ca 20 €

fals dein thermostat defekt wäre, dann würde der motor sehr lange brauchen bis es warm wird, ist aber nich der fall denke ich also THERMOSCHALTER am kühler ist 100% defekt

gruß

Themenstarteram 21. Mai 2008 um 0:32

Zitat:

Original geschrieben von azerim76

hallo

es ist definitiv der thermoschalter aber 100%

ich würde nicht lange damit warten, sonst verheitz du die kopfdichtung und das wird teuer, ein thermoschalter kostet ca 20 €

fals dein thermostat defekt wäre, dann würde der motor sehr lange brauchen bis es warm wird, ist aber nich der fall denke ich also THERMOSCHALTER am kühler ist 100% defekt

gruß

kann ich den thermoschalter selber wechseln? muss ich da was beachten?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. VW Golf IV GTI, Motor läuft ständig heiß!!!