ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. VW Golf 5 automatische Heckklappenöffnung, Einbau mit Fotos

VW Golf 5 automatische Heckklappenöffnung, Einbau mit Fotos

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 1. Januar 2013 um 21:07

Hallo Liebe Gemeinde :)

 

Da man im Internet nicht wirklich gute Anleitungen zum Thema "automatische Heckklappenöffnung" findet war ich so frei und habe man ein FAQ gemacht.

Ich hoffe,dass dies auch in eurem Sinne ist.

 

Ich habe bei meinem VW Golf 5 die automatische Heckklappenöffnung nachgerüstet weil es mir auf den "Sack" ging jedesmal nach dem Einkaufen die Sachen auf den Boden zu legen.

 

Hersteller vom dem Set ist Gabriel Brothers.

Das Set wird im Internet zwischen 35-60€ + Versandkosten angeboten.

Bei Ebay bekommt man das Set für 30€ inkl. Versandkosten.Natürlich neu.

Das Set besteht aus 2 Unterlegscheiben, 2 Federn und eine Einbauanleitung.

 

Einbauanleitung:

 

Zuerst werden die Heckklappendämpfer am Fahrzeug ausgebaut.

Dabei sollte jemand die Heckklappe nach oben drücken damit man die Clipse von den Heckklappendämpfer lösen kann.

Dafür benötigt man nur ein kleinen Schraubendreher.

Dann vorsichtig die Heckklappe runterlassen.Bitte nicht die Finger klemmen.Könnte ziemlich weh tuhen .

Danach klebt man um die Stange vom Heckklapppendämpfer Klebestreifen um die Stange vor Macken zu schützen.

Dort wo sich die Klebestreifen befindet spannt man in einen Schraubstock.

Jetzt dreht man den Kopf vom Heckklappendämpfer mit einer Zange runter.Geht ganz leicht.

Nun die Plastikabdeckung vom Heckklappendämpfer runterziehen.

Danach eine Unterlegscheibe über die Stange schieben,jetzt die Feder von Gabriel Brothers drauf stecken und die Plastikabdeckung drüber stecken.Dies dann auch mit dem anderen Heckklappendämpfer machen.

Zum schluss den Kopf vom Heckklappendämpfer drauf drehen und die Dämpfer wieder ans Auto montieren.

So sollte man es zusammen bauen.

 

http://img17.imageshack.us/img17/8185/img0871rv.jpg

http://img402.imageshack.us/img402/5590/img0872i.jpg

http://img41.imageshack.us/img41/4187/img0874pm.jpg

 

Der Einbau ist wirklich sehr einfach zu machen.

Jetzt muss man das Steuergerät nur noch Kodieren.

Da man über die Freischaltung keine Fotos im Internet findet habe ich mal ein paar Fotos in der Kfz Werkstatt gemacht wo ich arbeite.

 

Gut das ich heute auch Arbeiten musste.

Mit den Fotos ist es nun ganz einfach über VCDS oder VAG Com die Funktion Heckklappe Softtouch " freizuschalten.

Zur Info. Dieses Programm kostet gute 400€.Ansonsten zum Freundlichen fahren.

 

Was ganz wichtig ist. Bevor ihr die Funktion ändert wird im VCDS Programm darauf hingewiesen,dass man sich den alten Code Kopieren soll. Tut dieses bitte.Falls die neue Funktion nicht geht oder ihrgendetwas anderes nicht mehr funktioniert kann man den alten Code wieder eingeben und alles ist wie vorher.

 

http://img823.imageshack.us/img823/7969/img0877jn.jpg

http://img266.imageshack.us/img266/8072/img0878r.jpg

http://img826.imageshack.us/img826/9307/img0879pq.jpg

http://img811.imageshack.us/img811/6682/img0880dw.jpg

http://img651.imageshack.us/img651/3285/img0883we.jpg

http://img812.imageshack.us/img812/7954/img0884g.jpg

http://img571.imageshack.us/img571/315/img0885bv.jpg

http://img837.imageshack.us/img837/7621/img0886hj.jpg

Jetzt nur noch auf Codieren klicken.

 

Natürlich übernehme ich keine Haftung oder sonstiges für den Einbau oder Programmierung .

 

Die Fotos stammen auch von mir!

 

Ich hoffe ich habe den einen oder anderen dazu bewegt dies auch in seinem Auto zu verbauen.

Ist echt eine gute Sache :).

 

Bei Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.

 

Gruß

Christian

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 1. Januar 2013 um 21:07

Hallo Liebe Gemeinde :)

 

Da man im Internet nicht wirklich gute Anleitungen zum Thema "automatische Heckklappenöffnung" findet war ich so frei und habe man ein FAQ gemacht.

Ich hoffe,dass dies auch in eurem Sinne ist.

 

Ich habe bei meinem VW Golf 5 die automatische Heckklappenöffnung nachgerüstet weil es mir auf den "Sack" ging jedesmal nach dem Einkaufen die Sachen auf den Boden zu legen.

 

Hersteller vom dem Set ist Gabriel Brothers.

Das Set wird im Internet zwischen 35-60€ + Versandkosten angeboten.

Bei Ebay bekommt man das Set für 30€ inkl. Versandkosten.Natürlich neu.

Das Set besteht aus 2 Unterlegscheiben, 2 Federn und eine Einbauanleitung.

 

Einbauanleitung:

 

Zuerst werden die Heckklappendämpfer am Fahrzeug ausgebaut.

Dabei sollte jemand die Heckklappe nach oben drücken damit man die Clipse von den Heckklappendämpfer lösen kann.

Dafür benötigt man nur ein kleinen Schraubendreher.

Dann vorsichtig die Heckklappe runterlassen.Bitte nicht die Finger klemmen.Könnte ziemlich weh tuhen .

Danach klebt man um die Stange vom Heckklapppendämpfer Klebestreifen um die Stange vor Macken zu schützen.

Dort wo sich die Klebestreifen befindet spannt man in einen Schraubstock.

Jetzt dreht man den Kopf vom Heckklappendämpfer mit einer Zange runter.Geht ganz leicht.

Nun die Plastikabdeckung vom Heckklappendämpfer runterziehen.

Danach eine Unterlegscheibe über die Stange schieben,jetzt die Feder von Gabriel Brothers drauf stecken und die Plastikabdeckung drüber stecken.Dies dann auch mit dem anderen Heckklappendämpfer machen.

Zum schluss den Kopf vom Heckklappendämpfer drauf drehen und die Dämpfer wieder ans Auto montieren.

So sollte man es zusammen bauen.

 

http://img17.imageshack.us/img17/8185/img0871rv.jpg

http://img402.imageshack.us/img402/5590/img0872i.jpg

http://img41.imageshack.us/img41/4187/img0874pm.jpg

 

Der Einbau ist wirklich sehr einfach zu machen.

Jetzt muss man das Steuergerät nur noch Kodieren.

Da man über die Freischaltung keine Fotos im Internet findet habe ich mal ein paar Fotos in der Kfz Werkstatt gemacht wo ich arbeite.

 

Gut das ich heute auch Arbeiten musste.

Mit den Fotos ist es nun ganz einfach über VCDS oder VAG Com die Funktion Heckklappe Softtouch " freizuschalten.

Zur Info. Dieses Programm kostet gute 400€.Ansonsten zum Freundlichen fahren.

 

Was ganz wichtig ist. Bevor ihr die Funktion ändert wird im VCDS Programm darauf hingewiesen,dass man sich den alten Code Kopieren soll. Tut dieses bitte.Falls die neue Funktion nicht geht oder ihrgendetwas anderes nicht mehr funktioniert kann man den alten Code wieder eingeben und alles ist wie vorher.

 

http://img823.imageshack.us/img823/7969/img0877jn.jpg

http://img266.imageshack.us/img266/8072/img0878r.jpg

http://img826.imageshack.us/img826/9307/img0879pq.jpg

http://img811.imageshack.us/img811/6682/img0880dw.jpg

http://img651.imageshack.us/img651/3285/img0883we.jpg

http://img812.imageshack.us/img812/7954/img0884g.jpg

http://img571.imageshack.us/img571/315/img0885bv.jpg

http://img837.imageshack.us/img837/7621/img0886hj.jpg

Jetzt nur noch auf Codieren klicken.

 

Natürlich übernehme ich keine Haftung oder sonstiges für den Einbau oder Programmierung .

 

Die Fotos stammen auch von mir!

 

Ich hoffe ich habe den einen oder anderen dazu bewegt dies auch in seinem Auto zu verbauen.

Ist echt eine gute Sache :).

 

Bei Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.

 

Gruß

Christian

64 weitere Antworten
Ähnliche Themen
64 Antworten

Das ihr in der Werkstatt vcds im Einsatz hattet, hast du nicht geschrieben, denn da liegt schon ein großer Unterschied, ob mega macs oder KTS ...

Wo habt ihr denn den Softtouch gesucht?

Sind (ganz genau so wie auf den Bildern) bis zu der Stelle gekommen wo man die entsprechenden Häkchen setzen muss.

Allerdings waren die bits ganz anders belegt... (Genaue Bezeichnung weiß ich grad nicht, aber auf alle Fälle nix bezügl. Heckklappe o. Softtouch). Der "Grundcode"(die zahlen/buchstaben in dem menü vor dem mit den Häkchen :D ) war auch ganz anders. Haben auch nochmal im Steuergerät von der zentralelektrik geschaut, stand auch nix^^

Also haben schon direkt im Menüpunkt "Komfortsteuergerät" gesucht...

Dann muss da mal Byte für Byte absuchen. Mein Fahrzeug ist übers Wochenende unterwegs, sonst hätte ich da mal nachgesehen.

Alles klar. Werde morgen nochmal hinfahren und durch gucken.

Aber irgendwie unterschiedliche Steuergeräte die das grundsätzlich nicht unterstützen gibt es nicht? :D

So. Habe mal ein Bild von den "nicht vorhandenen Einträgen" gemacht. TN auch mal abfotografiert, wenn es da denn verschiedene Steuergeräte gibt...

Img-20140201-114341
Img-20140201-114407

Hallo aufwachen! :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Wie in der Fotodoku vom Te solltet ihr auch an der richtigen Stelle suchen.

Da schreibt man schon "Byte für Byte absuchen" und es findet keinerlei Beachtung. :(

http://img651.imageshack.us/img651/3285/img0883we.jpg

 

Dein Foto 2 bezieht sich doch auf Byte 0, schauen (Haken setzen) müsst ihr in Byte 2, Bit 3

Meiner Einer hat übrigens die gleiche Teilenummer mit neuerem Index

Teilenummer SW: 1K0 959 433 AR HW: 1K0 959 433 AR

 

Gruß

Haha, Das is ja jetz peinlich :D

für den Mechaniker noch mehr wie für mich^^

Und ich als Laie hab dann bei deinen Rat natürlich gleich nochmal die Bits und Bytes durcheinander gehauen :p

Dann vielen Dank für deine Hilfe, und dann werde ich am Montag mal -wirklich- an richtiger Stelle suchen :D

Mir stellt sich jetzt die Frage funktioniert das bei einem Golf V Variant auch ohne Probleme.

Ok Frage hat sich erledigt hab gerade den passenden Beitrag gefunden das es wohl nihct klappt bei Golf V Vari

Hallo,

habe das codieren nun auch endlich auf die Reihe bekommen und auch fast alle Teile zum Umbau zusammen. Leider nur fast...

Hat jemand vielleicht eine aktuelle TN für die kurzen kugelzapfen? Unter den alten TNs findet man nix mehr. Werde es erstmal mit den normalen probieren aber ich glaube das geht auf Dauer mit den 600N dämpfern nicht gut^^

Quelle:

http://bronken.de/.../

wer sagt denn das es bei mj08 nicht geht?

Ich habe es eingebaut codiert funktioniert einwandfrei.

Allerdings kosten die skodadämfer knapp 80€ bei vw

 

Hier die benötigten Teile:

2x Skoda Gasdruckdämpfer: 6YO 827 550 C

2x Scirocco Anschlagpuffer: 1K8 827 761 D

2x Kürzere Kugelzapfen: TN: 1J6 827439 A

 

Codierung:

Beim 12 Byte-Stg: STG 46 (Komfortsystem) auswählen -> STG Lange Codierung ->

Funktion 07 -> Byte 01 Bit 4 (ZV-Heckklappe Softtouch)

-> Häkchen setzen

Im Zweifelsfall auch noch beim Byte 02 Bit 3 (ZV-Heckklappe 1-Motoren-statt 2-Motoren-Schloss)

verbaut ein Häkchen setzen.

Beim 19 Byte-Stg: STG 46 (Komfortsystem) auswählen -> STG Lange Codierung ->

Funktion 07 -> Byte 01 Bit 4 (ZV-Heckklappe Softtouch)

-> Häkchen setzen

Beim 19-Byte Steuergerät 1K0-959-433-BT ist ebenfalls bei Byte 2 Bit 3 zu setzen!

 

Hallo Leute,

habe mich jetzt paar Stunden durchs web geforstet und einglesen in das Thema "VW Golf 5 automatische Heckklappenöffnung"

Die Variante von Bronken scheint wohl die beste zu sein,

meine frage ist jedoch welche Teile ich nehmen soll, die Teile von

http://bronken.de/.../

scheinen schon veraltet zu sein?

könntet Ihr mir bitte die Teilenummern der 3 Teile sagen die ich brauche für den Umbau ?

Vielen lieben Dank :)

Grüße...

Zitat:

Original geschrieben von GolfrockzZ

Hallo Leute,

habe mich jetzt paar Stunden durchs web geforstet und einglesen in das Thema "VW Golf 5 automatische Heckklappenöffnung"

Die Variante von Bronken scheint wohl die beste zu sein,

meine frage ist jedoch welche Teile ich nehmen soll, die Teile von

http://bronken.de/.../

scheinen schon veraltet zu sein?

könntet Ihr mir bitte die Teilenummern der 3 Teile sagen die ich brauche für den Umbau ?

Vielen lieben Dank :)

Grüße...

Hallo GolfrockzZ,

hier aus einem Beitrag von T0y0Ta vom 09.02.2014, wenn man etwas sucht............

Habe die gleichen Teile verbaut.............die Gasdruckdämpfer waren in der Bucht günstiger wie im Fachhandel.......

Hier die benötigten Teile:

2x Skoda Gasdruckdämpfer: 6YO 827 550 C

2x Scirocco Anschlagpuffer: 1K8 827 761 D

2x Kürzere Kugelzapfen: TN: 1J6 827439 A

 

Codierung:

Beim 12 Byte-Stg: STG 46 (Komfortsystem) auswählen -> STG Lange Codierung ->

Funktion 07 -> Byte 01 Bit 4 (ZV-Heckklappe Softtouch)

-> Häkchen setzen

Im Zweifelsfall auch noch beim Byte 02 Bit 3 (ZV-Heckklappe 1-Motoren-statt 2-Motoren-Schloss)

verbaut ein Häkchen setzen.

Beim 19 Byte-Stg: STG 46 (Komfortsystem) auswählen -> STG Lange Codierung ->

Funktion 07 -> Byte 01 Bit 4 (ZV-Heckklappe Softtouch)

-> Häkchen setzen

Beim 19-Byte Steuergerät 1K0-959-433-BT ist ebenfalls bei Byte 2 Bit 3 zu setzen!

Gruß

am 7. Mai 2014 um 14:47

Hallo,

ist etwas offtopic, aber extra dafür einen Thread erstellen wollte ich nicht. Mir fehlen diese 2 Fangseile für die Ablage im Kofferraum im Golf Plus. Hat jemand eine Idee wo ich diese beziehen kann? Eventuell ne Teilenummer...

LG

Zitat:

Original geschrieben von Signum Sport Driver

Hallo,

ist etwas offtopic, aber extra dafür einen Thread erstellen wollte ich nicht. Mir fehlen diese 2 Fangseile für die Ablage im Kofferraum im Golf Plus. Hat jemand eine Idee wo ich diese beziehen kann? Eventuell ne Teilenummer...

LG

Halteband

Teilenummer: 1K6 863 447 A 9B9

Preis: Preis je Band: 5,77 € incl. 19% Mwst.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. VW Golf 5 automatische Heckklappenöffnung, Einbau mit Fotos