ForumKaufberatung Golf 8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Kaufberatung Golf 8
  8. VW dreht an der Preisspirale......wir sind sehr zwiegespalten nach der ausgiebigen Testfahrt.....

VW dreht an der Preisspirale......wir sind sehr zwiegespalten nach der ausgiebigen Testfahrt.....

VW Golf 8 (CD)
Themenstarteram 1. März 2021 um 9:51

Gerade stelle ich beim Konfigurieren fest, das VW in die Preise erhöht hat.

Ein Auto was sich deutlich schlechter verkauft.

Und wenn ich der Presse, die oft vieles noch recht harmlos umschreibt, und euch gebeutelten Besitzern hier so glauben kann, ein fehlerbehaftetes Auto.

Als Golf 7 Fahrer wollen sie wohl mit aller Macht Kunden loswerden.

Oder in die Elektro Sparte bringen. Nach drei Gölfen wird die Entscheidung immer teurer und schwieriger. Wenn ich so ziemlich dasselbe reinpacke wie in dem Golf 7. Dann schocken mich die gut 4000 bis 5000 Euro mehr.

Und was bekommt man dafür? Ein Mild Hybrid der kaum weniger verbraucht, auch wenn das hier einige schreiben.Die Testberichte sprechen eine andere Sprache. Das bisschen für den Aufwand. Das Auto fährt auch kaum besser.

Wir sind ihn Probe gefahren und ein "Aha Erlebnis "war es nicht.

Er war gut, mehr aber auch nicht. Man bekommt teilweise eine schlechtere Haptik, und eben dieses sehr fragwürdige Multimedia System. Die Bedienung war nicht mal mittelprächtig in der Probefahrt.

Meine Frau fand es gar fürchterlich schlecht.

Gut war der Ergo Sitz, dieser ist jetzt schön elektrisch das war positiv. Aber er kostet auch gut 600 Euro mehr wie mein Ergo im 7er. Diesen gab es im 7er Highline für 200 Euro Aufpreis.

Und dann gibt es das noch bessere Komfort Gefühl beim DCC. Aber das war es auch schon fast.

Wenn man jetzt den Brutto Preis von deutlich über 40000 Euro nimmt, und kaum bis gar keine Nachlässe den Händlern gibt, um es an Kunden weiterzugeben.

Was denkt sich VW dabei? Auch diverse Pakete gibt es nicht für jedes Auto, das war beim 7er viel besser.

 

Das Top Paket zum Beispiel. Ich bin nur ein enttäuschter "Noch Kunde". Sorry.

Und musste meinen Frust mal loswerden.

39 Antworten

Zitat:

@Diabolomk schrieb am 1. März 2021 um 12:24:13 Uhr:

Zitat:

@BlackShadow250 schrieb am 1. März 2021 um 12:19:32 Uhr:

Ich verstehe den TE jetzt auch nicht... dann kauf dir doch kein Golf 8 wenn es zu teuer ist und keinen Mehrwert bietet!

Ich habe eine große Einsparung gegenüber dem Golf 7 (und ich hatte davor nur 125PS)

Jetzt im Golf 8 1.5 eTSI (150ps) hab ich teilw. Verbrauche um die 4.9l - 5.4l (Autobahn & Landstraße) das ist mega sparsam. Auch der Boost vom Riemenstarter bzw. das Anfahren ist anders als beim G7 TSI mit DSG (DQ200)

PS: dank MwSt. und Rabatte hab ich nicht mehr bezahlt als für den Golf 7 (2015)! trotz Mehraustattung

Wobei du ja auch den doch deutlich stärkeren Motor hast.

ja, eben... vorher hatte ich um die 6.9l verbraucht bei 130km/h auf der AB, jetzt nur zwischen 4.9l - 5.3l (inkl. Segeln selbstverständlich)

der 125PS Motor müsste im G7 eigentlich sparsamer gewesen sein bei 100KM Strecke. Ich freu mich über den minderverbrauch beim Golf 8.

Themenstarteram 1. März 2021 um 12:31

Zitat:

@rofd schrieb am 1. März 2021 um 12:22:11 Uhr:

Zitat:

 

Was für eine Super Logik.

....warum bin ich gerade auf der VW Seite unterwegs?

Weil ich keinen will?? Oder einen will?

Wenn ich mir hier deine Beiträge anschaue...du willst keinen :'D

Und deswegen bin ich auf der Seite unterwegs von VW und im Kontext mit meinem Verkäufer. von VW..weil du sagt .....ich will keinen...ok.

Ich ärgere mich halt über die traurige Politik von VW.

Ich fahre den 7er gerne. Aber der Vertrag läuft aus.

Es scheint aber tatsächlich darauf hinzulaufen, das ich woanders lande.

ja, der Motor hat jetzt auch ACT und segeln

Ansonsten bin ich auch von Auto zu Auto immer besser gestellt worden, in Summe. Grundsätzlich jammern scheint aber immer möglich...

Edit: solche Threads kenne ich auch schon öfters

Und ansonsten, wenn man eimmal doch nicht ganz zufrieden ist, ist sicherlich nicht der Hersteller gleicht der blöde. Wenn der so auf seine Kunden eingehen würde, wäre der Golf nicht mehr ein Golf ... ach... die Diskussion ist ja auch schon da...

Manche hätten den Golf ja gerne heute schon teurer. Damit man wieder geschäumte Armaturenbretter etc. bekommt

das Armaturenbrett ist geschäumt.

Ich verstehe den Themenstarter nicht so ganz.

Wenn der Golf 8 nicht gefällt, soll vorkommen, dann einfach mal ganz neutral Fahrzeuge anderer Hersteller probe fahren und Preise vergleichen. Die Auswahl in der Klasse ist groß.

Es gibt nicht nur den VW-Konzern auf dieser Welt...

Zitat:

@Daggobert schrieb am 1. März 2021 um 13:56:00 Uhr:

Ich verstehe den Themenstarter nicht so ganz.

Wenn der Golf 8 nicht gefällt, soll vorkommen, dann einfach mal ganz neutral Fahrzeuge anderer Hersteller probe fahren und Preise vergleichen. Die Auswahl in der Klasse ist groß.

Es gibt nicht nur den VW-Konzern auf dieser Welt...

aber das will er doch nicht...

Zitat:

@Cannes002 schrieb am 1. März 2021 um 12:16:27 Uhr:

Zitat:

@Heiminmax schrieb am 1. März 2021 um 12:04:19 Uhr:

 

Und dafür musst du einen mehrseitigen Text in aller Länge quoten? Danke, aber das kann nun wirklich niemand brauchen.

Na den ließ es doch einfach nicht....

Die beiden Rechtschreibfehler in diesem einen Satz sind schon clever. Du verstehst es, den Leser besonders lang damit festzuhalten. Inzwischen hab ich kapiert, dass du meintest "Na denn lies...".

So einfach ist das leider nicht mit dem Nichtlesen. Wenn man erst mal ein langes Quoting zu sehen bekommt, dann scrollt man wohl oder übel durch, in der Hoffnung, dass danach etwas sachdienliches folgt. Tat es aber nicht. Nur ein beleidigter Satz. Und nachdem ich den gesehen habe, soll ich mich entscheiden, ihn einfach nicht gelesen zu haben?

EOD. Bin raus.

@Cannes002

 

Dann geh doch mal zu einem anderen Händler wegen Rabatt, bekam auch 19% und ein anderer wollte mir nur 12% geben. Wer nicht vergleicht ist selber schuld. Da kann VW doch nichts dafür wenn dein Händler das ganze Geld selber einstecken will.

 

@Cannes002 würdest du mir mal die Konfiguration deines Golf 7 zukommen lassen? Gerne auch per PN, würde mich interessieren :)

Themenstarteram 1. März 2021 um 16:00

Zitat:

@toldi360 schrieb am 1. März 2021 um 14:36:50 Uhr:

@Cannes002

Dann geh doch mal zu einem anderen Händler wegen Rabatt, bekam auch 19% und ein anderer wollte mir nur 12% geben. Wer nicht vergleicht ist selber schuld. Da kann VW doch nichts dafür wenn dein Händler das ganze Geld selber einstecken will.

Ich habe mit einigen Händlern Kontakt zurzeit. VW hält sich gerade sehr bedeckt.

Ab heute werden bei VW die Lagerwagen und Vorführer gepusht.

Da kann der Händler reichlich machen.

Eventuell ist das ja für jemanden gerade spannend.

Themenstarteram 1. März 2021 um 16:06

Zitat:

@Danielson16V schrieb am 1. März 2021 um 14:37:17 Uhr:

@Cannes002 würdest du mir mal die Konfiguration deines Golf 7 zukommen lassen? Gerne auch per PN, würde mich interessieren :)

Meine Ausstattung steht bereits mit den wichtigsten Sachen in meinem Text unter meinem Zinedine Zidane Foto.

Ich habe alles drin außer Ledersitze und Schiebedach. Also fast volle Hütte.

Auch mit Standheizung, die ich gerne wieder hätte etc.

Aber warum ist das so interessant?

Gruß

Themenstarteram 1. März 2021 um 16:18

Zitat:

@Diabolomk schrieb am 1. März 2021 um 12:32:39 Uhr:

ja, der Motor hat jetzt auch ACT und segeln

Ansonsten bin ich auch von Auto zu Auto immer besser gestellt worden, in Summe. Grundsätzlich jammern scheint aber immer möglich...

Edit: solche Threads kenne ich auch schon öfters

Und ansonsten, wenn man einmal doch nicht ganz zufrieden ist, ist sicherlich nicht der Hersteller gleicht der blöde. Wenn der so auf seine Kunden eingehen würde, wäre der Golf nicht mehr ein Golf ... ach... die Diskussion ist ja auch schon da...

Manche hätten den Golf ja gerne heute schon teurer. Damit man wieder geschäumte Armaturenbretter etc. bekommt

Da hast du irgend was falsch verstanden. Ich meckere hier, ja das ist richtig. Nach Rat habe ich direkt gar nicht gefragt.

ACT und auch das Segeln ist nicht ganz so neu.,das habe ich auch schon. Wenn ich im Eco Modus fahre, segelt er auch, und schaltet den Motor selber ab. Klar nicht so gut wie ich es auf der Probefahrt im Mild Hybrid hatte. Aber ganz neu ist das nicht ,sondern nur angepasst und verbessert. Und die ganzen Helferlein habe ich auch schon im 7er . Da hat sich gefühlt gar nichts groß verbessert. Sie sind gut und das reicht.

Und tatsächlich hat VW verdammt viel mehr Hartplastik verbaut im 8 er. Sorry ich habe schon wieder gemeckert...tut mir leid.

Fazit ist:

Unterm Strich auch nicht wirklich teurer, der Mild Hybrid kostet aber natürlich mehr.

Und ein besserer Preisnachlass lässt sich vielleicht auch noch finden.

Volle Hütte oder fast volle Hütte ist eben überall teurer.

Vielleicht noch Head up Display dazu genommen ?

Hat es vorher auch nicht gegeben ?

 

Ich verstehe, du hast mit der Methode „fast alles ankreuzen“ einen Schock erlitten.

Jetzt kommt die nächste Phase, da siehst du vielleicht Sachen, die doch nicht unbedingt nötig sind oder die es vorher gar nicht gegeben hat und die bei „voller Hütte“ jetzt dazu gekommen sind und dann passt der Preis auch wieder.

Genau darauf wollte ich hinaus, da hat @Manager2008 recht. Vieles ist jetzt Serie, was es beim 7er gegen Aufpreis oder an Extras auch gar nicht gab.

Übrigens @te, danke das du wenigstens noch ein paar Absätze rein gemacht hast, anfangs war das nur eine endlose Wurst.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Kaufberatung Golf 8
  8. VW dreht an der Preisspirale......wir sind sehr zwiegespalten nach der ausgiebigen Testfahrt.....