ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Videodateien über USB

Videodateien über USB

BMW X3 F25
Themenstarteram 22. Juli 2015 um 8:14

Liebe F25 Gemeinde!

Habe bereits das Forum durchforstet, konnte jedoch keine für mich passende Antwort zur Folgenden Frage finden:

Kann man Videodateien nun über USB abspielen? Mein F25 ist 14 Tage alt. Ich habe einen USB Stick mit Musik und Videos, der Ordner mit den Vidoes wird im Verzeichnisbaum nicht angezeigt, mp3s werden ohne Probleme inkl. Cover Anzeige wiedergegeben. Einen zweiten Stick habe ich nur mit video Dateien bespielt. Diese Dateinen werden akkustisch einwandfrei abgespielt, jedoch ohne Videoanzeige.

Vor ca. 2 Monaten habe ich mir bei meinem Händler übers Wochenende einen F25 mit der gleichen Ausstattung geborgt, der spielte die Videos tadellos ab. Es ist der gleiche Stick, es sind die gleichen Dateien - woran kann das liegen. Auch mein Händler ist ratlos!

Bitte um eure Meinungen und euer Wissen darüber!

Vielen Dank,

LG ups

Ähnliche Themen
53 Antworten

@satfee

dann müssen die codecs aktiviert werden

 

@hansidampfis

eigtl. unmöglich! wenn tatsächlich das der Fall ist, dann ist Pfusch am Bau ;)

Danke. Aber wie stellt man das an?

Die codecs können nur von einem Codierer aktiviert werden.

und in welchem ECU erfolgt dies?

selbsterklärend.....

herzlichen Dank für die Antwort!

Je nach generation. Bei mir ist es in hu_nbt.

Es ist sehr einfach die HU Generation zu ermitteln einfach mit dem Bild vergleichen.

Bmw-navi

Hallo.

Heute komisches Erlebnis. Wollte 3 Ordner mit mp3 auf Festplatte importieren, auf einmal spielte ein Musikvideo.

Wollte den Import nicht stören und wartete während im Display das Video abspielte. Nach fertigstellung des imports konnte ich mich weiterspielen.

 

Fakt ist, Videos werden nur vom USB Stick abgespielt, und dann auch nur wenn in einem eigenem Ordner.

Beim Update des Navis wurde mir die Festplatte auf dem Stick gesichert ("original_Data_xxxxxxxx") und darin sind die Videos auch zu finden. Wenn man im Menü "weitere Medien" auswählt, erscheint auch "Videos", was auf der Platte nicht erscheint. Mann kann im Menü div. Videos auswählen, die sofort starten. Auf jeden Fall bin ich begeistert.

 

Vielleicht hilft jemand diese Erkenntnis.

Danke satfee für die Info...schön, dass Du wieder Freude am Fahren hast...;)

Video über USB funktioniert bei mir auch einwandfrei

Aber:

Videos aus einer Seite im Internet ansehen funzt nicht !!:(

Das schafft die Sim Karte leider nicht....:mad:

@satfee: irgendwie verstehe ich nicht, was du damit sagen willst.

 

Um Videos während der Fahrt oder avi, etc. Files zu schauen, muss diese Funktion codiert werden. DVD geht immer, aber nur im Stand.

 

Nach Codierung kann man ganze Festplatten anschließen, nur die interne Multimediafestplatte nimmt ausschließlich Musik Dateien an.

Leider spielt aber während der Fahrt nur die Musik des Videos :-(

freischalten (lassen) satfee

Das ist doch jetzt wirklich schon mehrfach geschrieben worden... ?!?Dir (satfee) kann ein Codierer diese Funktion freischalten UND NUR DANN kann du auch ein Bild während der Fahrt sehen. BMW kann das nicht, Carly auch nicht. Google mal nach Codierern in deiner Nähe, du wirst staunen was an Comfort-Codierungen noch möglich ist.

Hallo.

Schon gesucht, gefunden. Lasse mir gleich einiges mehr codieren.

toi toi toi

Deine Antwort
Ähnliche Themen