ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. verliere Kühlflüssigkeit, finde aber das Leck nicht :(

verliere Kühlflüssigkeit, finde aber das Leck nicht :(

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 17. November 2017 um 17:12

Hallo Zusammen,

vor ca. 2 Wochen habe ich beim starten ein piepsen sowie die die anzeige STOP an den Kopf geworfen bekommen. Also habe ich diese kontrolliert, der Ausgleichsbehälter war leer!

Habe diese dann nachgefgüllt und bin wieder eine Woche zur Arbeit und zurück gependelt (180km täglich)

Am Samstag in der früh zum einkaufen, wieder alles weg!

Jetzt fülle ich seit zwei Wochen mehr oder weniger täglich Flüssigkeit nach.

Heute war ich in der Hobbiewerkstatt und habe nach dem Leck gesucht, leider habeich es es nicht gefunden.

Mit dieser KJühlsystempumpe habe ich bis auf 1,5bar aufgepumpt, KEIN Druckabfall oder Kühlflüssikeits austritt...

Kann mir jemand nen Tipp geben woran es evtl. liegen könnte?

Der Angestellte in der Hobbiewerkstatt sagte evtl. Zylinderkopfdichtung

Ähnliche Themen
42 Antworten

Gleiche Druckprüfung und Motor mal laufen lassen, beobachten was passiert. Der Angestellte hat wahrscheinlich recht.

Themenstarteram 17. November 2017 um 17:21

Ich habe aber kein Öl im Wasser und kein Wasser im Öl, zumindest soweit ich das feststellen konnte.

Der Angestellte (Chef) sagte ich darf mit dem Drucktester den Motor NICHT starten! ALso nur bei stillstand darf ich diese Gerät verwenden

OK, wenn das Wasser das Auto über den Auspuff verlässt ist auch kein Wasser im Öl oder umgekehrt, sollte man aber im Abgas messen können. Oder suppt es aus dem Wärmetauscher irgendwo hin? laufen die Scheiben sehr an?

Interessant wäre um welchen Motor es geht.

Mögliche Ursachen:

- Zyl. Kopfdichtung

- Marderbiss am Schlauch

- undichter Wasserkühler

- Wärmetauscher (läuft dann in den Innenraum)

- Thermostatgehäuse

- WaPu

Themenstarteram 17. November 2017 um 18:25

Zitat:

@etwina schrieb am 17. November 2017 um 18:03:15 Uhr:

Interessant wäre um welchen Motor es geht.

Es ist der 1.4 Benziner mit 75PS

Themenstarteram 17. November 2017 um 18:27

Zitat:

@Kuh3und5 schrieb am 17. November 2017 um 18:12:13 Uhr:

Mögliche Ursachen:

- Zyl. Kopfdichtung

- Marderbiss am Schlauch

- undichter Wasserkühler

- Wärmetauscher (läuft dann in den Innenraum)

- Thermostatgehäuse

- WaPu

Ich bin nicht der Profi, aber würden Marderbiss,Wasserkühler nicht bei dem Drucktesten aufallen?

ZKD hat ja der Chef auch vermutet, aber ich habe kein sichtbares Wasser wenn ich den Öldeckel öffne.

Hatte beim meinem Schwager am 1,4 dasselbe Problem, habe das Kühlsystem auch abgedrückt und es war alles dicht. Hatte ihn auch mehrmals auf der Bühne. Hab den Golf dann über Nacht auf der Bühne gelassen und Pappe untergelegt und so die undichte Stelle gefunden. Dichtung am Wasserrohr das hinterm Motor an der Wasserpumpe im Block steckt. Hab das Teil getauscht und es war wieder dicht. War immer nur leicht undich wenn der Motor abgekühlt ist. Hatte aber gereicht das die Lampe nach einer Woche immer anging.

Themenstarteram 17. November 2017 um 20:15

ok, danke für den Tipp, würde bei mir passen, weil es auch nur in der Früh leer ist.

Auf der Pendelstrecke verliere ich nichts.

Müsstest du auch so sehen, mit der Taschenlampe mal hinleuchten, bei ihm war da alles schön rosa am Block.

kommt aus dem Auspuff weißer Qualm?

wenn ja, würde ich auch auf Kopfdichtung tippen! Heller Schlamm unterm Ölauffülldeckel?

Möglicherweise Wasserpumpe. Wenn der Motor heiß ist dehnen sich Metallteile aus und eine kleine Leckage wird dadurch dicht. Umgekehrt wenn der Motor auskühlt, tropft es an der Stelle.

Ich würde den Kühlkreislauf nochmal abdrücken lassen - und zwar wenn der Motor völlig kalt ist.

Hallo!

Du fährst täglich 180km mit einem 1,4 75PS Benziner???

Themenstarteram 18. November 2017 um 10:46

Zitat:

@vectrahans schrieb am 17. November 2017 um 22:05:14 Uhr:

kommt aus dem Auspuff weißer Qualm?

wenn ja, würde ich auch auf Kopfdichtung tippen! Heller Schlamm unterm Ölauffülldeckel?

kein weißer Qualm und kein Schlamm am Ölauffülldeckel :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. verliere Kühlflüssigkeit, finde aber das Leck nicht :(