ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Verkaufe meinen Wagen :( (Link angehängt)

Verkaufe meinen Wagen :( (Link angehängt)

BMW 3er E46
Themenstarteram 17. Februar 2012 um 21:14

Abend zusammen.

Ich muss mich leider von meinem geliebten BMW trennen hier mein Inserat:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=wk4ibdtyfbtt&sbs=Home

Wie findet ihr das Inserat?

Kann ich was besser machen?

Beste Antwort im Thema

Bitte nicht übel nehmen, aber die Bilder sind grauenvoll. Sie schauen aus, als ob sie in 2 Minuten gemacht wurden. Du musst dein Auto präsentieren, d.h. die Vorteile zeigen. Zu den einzelen Bildern:

- Bild 1: Kennzeichen abschrauben und den Halter darunter sauber machen. Schiebedach kippen und selbst etwas in die Hocke gehen

- Bild 2: siehe Bild 1 außer das hier die Perspektive passt. Ausstellfenster öffnen und sofern es die Kamera zulässt, den Focus auf den Nahbereich richten.

- Bild 3 + 4 + 5: Das GANZE Auto muss auf das Foto !!! Ansonsten Siehe zu Bild 2 (Bei Bild 2 + 5 könnte man alternativ das Schiebedach auch öffnen)

- Bild 6 + 7: Wir ich persönlich weglassen. Wenn Du es trotzdem reinsetzen willst gilt auch hier: Das ganze Auto muss auf das Foto und etwas in die Hocke gehen, sodass die Linienführung besser zur Geltung kommt.

- Bild 8 + 9 + 11 + 12: Weg damit !! Stattdessen: Durch die geöffnete Fahrertür das Armaturenbrett fotografieren (Blickwinkel als ob du gerade in das Auto einsteigst). Anschließend gehst du auf die Rückbank, machst die Tür zu und verstellst die Lehne das Fahrersitzes nach hinten. Kamera auf "Augenhöhe des Fahrers" positionieren und die Mitte auf den rechten Teil des Kombiinstruments ausrichten. Von der Höhe so, das auch der Schaltknauf und (zumindest ein Teil) der Handbremshebel bzw. Mittelarmlehne zu sehen ist. Anschließend noch ein Foto von außen durch die geöffnete Tür mit Blick auf den Fahrersitz und teilweise auf Beifahrersitz und Rücksitzbank.

- Bonusbild: Wie Bild 2 nur dahinter die 3 Sommerräder aufeinander stapeln und das vierte auf den Reifenstapel stellen.

Wichtig: Bevor Du die Fotos machst, musst Du das Auto von innen und außen gründlichst sauber machen (auch A-Säule etc.).

Viel Erfolg J_Novi

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

du weist was er wert ist und was du haben willst. würde ihn auch nicht zum schleuderpreis weg geben über den preis bekommt man alles verkauft. so ist es ja nicht aber willst ja in deiner lage auch des maximum erziehlen das es dir auch weiterhilft !?

wie die kollegen auch schon gesagt haben warum der wagen verkauft wird spielt keine rolle ist ja deine privat sache solang du bei den fahrzeugdaten bei der wahrheit bleibst ist alles im grünen bereich und winterreifen bekommst heut zu tage eh nicht mehr mit dazu... die zeiten sind trauriger weise rum. verkauf die mal lieber extra bzw die sommer wenn er so weggeht dann hast schon wieder 1-3 hundert mehr in der "not" kasse ;-) bin auch grade am verkaufen. die an- und verkaufhändler stehen sofort auf der matte aber zahlen tuen die halt auch nicht gut weil die wollen ja auch noch was dran verdienen geben dir ein minimum und der kunde soll ihnen dann max. preis zahlen und was die bmw händler in meinem fall für inzalungnahme anbieten ist einfach lächerlich und schon echt ne frechheit wenn ich bedenke was die für preise an denen auf dem hof dran hängen haben ...

hoffe du findest ein fairen käufer ...

Themenstarteram 20. Februar 2012 um 20:11

Zitat:

Original geschrieben von matze.g09

du weist was er wert ist und was du haben willst. würde ihn auch nicht zum schleuderpreis weg geben über den preis bekommt man alles verkauft. so ist es ja nicht aber willst ja in deiner lage auch des maximum erziehlen das es dir auch weiterhilft !?

wie die kollegen auch schon gesagt haben warum der wagen verkauft wird spielt keine rolle ist ja deine privat sache solang du bei den fahrzeugdaten bei der wahrheit bleibst ist alles im grünen bereich und winterreifen bekommst heut zu tage eh nicht mehr mit dazu... die zeiten sind trauriger weise rum. verkauf die mal lieber extra bzw die sommer wenn er so weggeht dann hast schon wieder 1-3 hundert mehr in der "not" kasse ;-) bin auch grade am verkaufen. die an- und verkaufhändler stehen sofort auf der matte aber zahlen tuen die halt auch nicht gut weil die wollen ja auch noch was dran verdienen geben dir ein minimum und der kunde soll ihnen dann max. preis zahlen und was die bmw händler in meinem fall für inzalungnahme anbieten ist einfach lächerlich und schon echt ne frechheit wenn ich bedenke was die für preise an denen auf dem hof dran hängen haben ...

hoffe du findest ein fairen käufer ...

Da hast du leider recht :( Aber ich hab halt garkein überblick was ein gutes bzw ein schlechtes zeichen ist. Ich habe bis jetzt in 3 Tagen 3 Anrufe wegen dem Wagen bekommen schätzt ihr das gut ein?

Zitat:

Original geschrieben von axel852

Zitat:

Original geschrieben von matze.g09

du weist was er wert ist und was du haben willst. würde ihn auch nicht zum schleuderpreis weg geben über den preis bekommt man alles verkauft. so ist es ja nicht aber willst ja in deiner lage auch des maximum erziehlen das es dir auch weiterhilft !?

wie die kollegen auch schon gesagt haben warum der wagen verkauft wird spielt keine rolle ist ja deine privat sache solang du bei den fahrzeugdaten bei der wahrheit bleibst ist alles im grünen bereich und winterreifen bekommst heut zu tage eh nicht mehr mit dazu... die zeiten sind trauriger weise rum. verkauf die mal lieber extra bzw die sommer wenn er so weggeht dann hast schon wieder 1-3 hundert mehr in der "not" kasse ;-) bin auch grade am verkaufen. die an- und verkaufhändler stehen sofort auf der matte aber zahlen tuen die halt auch nicht gut weil die wollen ja auch noch was dran verdienen geben dir ein minimum und der kunde soll ihnen dann max. preis zahlen und was die bmw händler in meinem fall für inzalungnahme anbieten ist einfach lächerlich und schon echt ne frechheit wenn ich bedenke was die für preise an denen auf dem hof dran hängen haben ...

hoffe du findest ein fairen käufer ...

Da hast du leider recht :( Aber ich hab halt garkein überblick was ein gutes bzw ein schlechtes zeichen ist. Ich habe bis jetzt in 3 Tagen 3 Anrufe wegen dem Wagen bekommen schätzt ihr das gut ein?

Das heißt eigentlich, dass der Preis in Ordnung ist. Nicht zu viel (keine Anrufe) und nicht zu wenig (deutlich mehr Anrufe). Da sollte sich eigentlich ein Käufer finden lassen.

Bitte nicht übel nehmen, aber die Bilder sind grauenvoll. Sie schauen aus, als ob sie in 2 Minuten gemacht wurden. Du musst dein Auto präsentieren, d.h. die Vorteile zeigen. Zu den einzelen Bildern:

- Bild 1: Kennzeichen abschrauben und den Halter darunter sauber machen. Schiebedach kippen und selbst etwas in die Hocke gehen

- Bild 2: siehe Bild 1 außer das hier die Perspektive passt. Ausstellfenster öffnen und sofern es die Kamera zulässt, den Focus auf den Nahbereich richten.

- Bild 3 + 4 + 5: Das GANZE Auto muss auf das Foto !!! Ansonsten Siehe zu Bild 2 (Bei Bild 2 + 5 könnte man alternativ das Schiebedach auch öffnen)

- Bild 6 + 7: Wir ich persönlich weglassen. Wenn Du es trotzdem reinsetzen willst gilt auch hier: Das ganze Auto muss auf das Foto und etwas in die Hocke gehen, sodass die Linienführung besser zur Geltung kommt.

- Bild 8 + 9 + 11 + 12: Weg damit !! Stattdessen: Durch die geöffnete Fahrertür das Armaturenbrett fotografieren (Blickwinkel als ob du gerade in das Auto einsteigst). Anschließend gehst du auf die Rückbank, machst die Tür zu und verstellst die Lehne das Fahrersitzes nach hinten. Kamera auf "Augenhöhe des Fahrers" positionieren und die Mitte auf den rechten Teil des Kombiinstruments ausrichten. Von der Höhe so, das auch der Schaltknauf und (zumindest ein Teil) der Handbremshebel bzw. Mittelarmlehne zu sehen ist. Anschließend noch ein Foto von außen durch die geöffnete Tür mit Blick auf den Fahrersitz und teilweise auf Beifahrersitz und Rücksitzbank.

- Bonusbild: Wie Bild 2 nur dahinter die 3 Sommerräder aufeinander stapeln und das vierte auf den Reifenstapel stellen.

Wichtig: Bevor Du die Fotos machst, musst Du das Auto von innen und außen gründlichst sauber machen (auch A-Säule etc.).

Viel Erfolg J_Novi

Zitat:

Original geschrieben von J_Novi

Bitte nicht übel nehmen, aber die Bilder sind grauenvoll. Sie schauen aus, als ob sie in 2 Minuten gemacht wurden. Du musst dein Auto präsentieren, d.h. die Vorteile zeigen. Zu den einzelen Bildern:

 

- Bild 1: Kennzeichen abschrauben und den Halter darunter sauber machen. Schiebedach kippen und selbst etwas in die Hocke gehen

- Bild 2: siehe Bild 1 außer das hier die Perspektive passt. Ausstellfenster öffnen und sofern es die Kamera zulässt, den Focus auf den Nahbereich richten.

- Bild 3 + 4 + 5: Das GANZE Auto muss auf das Foto !!! Ansonsten Siehe zu Bild 2 (Bei Bild 2 + 5 könnte man alternativ das Schiebedach auch öffnen)

- Bild 6 + 7: Wir ich persönlich weglassen. Wenn Du es trotzdem reinsetzen willst gilt auch hier: Das ganze Auto muss auf das Foto und etwas in die Hocke gehen, sodass die Linienführung besser zur Geltung kommt.

- Bild 8 + 9 + 11 + 12: Weg damit !! Stattdessen: Durch die geöffnete Fahrertür das Armaturenbrett fotografieren (Blickwinkel als ob du gerade in das Auto einsteigst). Anschließend gehst du auf die Rückbank, machst die Tür zu und verstellst die Lehne das Fahrersitzes nach hinten. Kamera auf "Augenhöhe des Fahrers" positionieren und die Mitte auf den rechten Teil des Kombiinstruments ausrichten. Von der Höhe so, das auch der Schaltknauf und (zumindest ein Teil) der Handbremshebel bzw. Mittelarmlehne zu sehen ist. Anschließend noch ein Foto von außen durch die geöffnete Tür mit Blick auf den Fahrersitz und teilweise auf Beifahrersitz und Rücksitzbank.

- Bonusbild: Wie Bild 2 nur dahinter die 3 Sommerräder aufeinander stapeln und das vierte auf den Reifenstapel stellen.

 

Wichtig: Bevor Du die Fotos machst, musst Du das Auto von innen und außen gründlichst sauber machen (auch A-Säule etc.).

 

Viel Erfolg J_Novi

Ganz ehrlich: Ich wusste nicht, ob jemand drauf eingegeangen ist... (scheint aber jetzt so ;))!

 

Aber jetzt sage ich es einfach mal (sachlich für mich): Die Bilder sind grottig! Als aller erstes wirken alle Bilder unscharf... Auch ist kein Bild ist wirklich vollständig (kein Raum). Keines der Bilder wirkt dynamisch/sportlich/reizvoll... Einige sind nicht einmal gedreht! Der Innenraum ist schmutzig/verwackelt/unscharft/schief fotografiert.

 

Die Radkappen wirken Übel - lieber Sommerfotos machen (Mühe machen und wenigstens auf eine Seite Sommerfelgen draufschmeißen). ;)

 

Ich persönlich finde, dass Bilder außen auf Augenhöhe oder etwas darunter (dominierendes Auto) sehr ausdrucksstark wirken. Inneraumfotos mache ich hauptsächlich von der hinteren Mitte.

 

 

LG

Dave

Themenstarteram 27. Februar 2012 um 20:15

Sooo leute wollte nur mal Berichten dass mein Baby seit letzten Freitag verkauft wurde :(

Er ging mit dem Heckschaden und NUR mit Winterreifen für 3500€ weg....

Hab jetzt noch 17 Zoll Styling 44 felgen (Mit Bereifung 5 cm Profil)

Und AC Schnitzer Felgen in 18 Zoll (235er Rundrum mit Goodyear Bereifung)

Bei Interesse Könnt ihr euch ja melden....

 

MFG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Verkaufe meinen Wagen :( (Link angehängt)