ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Verbrauchswerte 330i/330iX

Verbrauchswerte 330i/330iX

BMW 3er F30
Themenstarteram 8. Juni 2015 um 8:58

Mich wundert, dass der xDrive angeblich lt. BMW Preisliste F30 LCI niedrigere Verbrauchswerte hat als der Hecktriebler. Wie kann das sein ???

Beste Antwort im Thema
am 14. Juni 2015 um 14:20

Zitat:

@Driver82 schrieb am 14. Juni 2015 um 14:09:25 Uhr:

Zitat:

@softwarefriedl schrieb am 8. Juni 2015 um 14:03:38 Uhr:

 

http://www.bmw.de/.../fakten.html#katalog

sowas ist einfach nur peinlich seitens bmw. alles studierte leute und nicht mal ein datenblatt richtig in den druck geben können... ouh mann!

lieber noch einen unbezahlten prakti mehr einstellen.

Hallo,

entweder ich verstehe da etwas falsch aber was ist daran für BMW peinlich bzw. ein Fehler !?

Die Normverbräuche sind von mir aus gesehen nachvollziebar:

BMW 330i HS: 6,5L - 6,1L

BMW 330iA: 5,5L - 5,8L und

BMW 330xiA:5,9L - 6,2L (den 330ix gibt's nur mit AT-Getriebe !!)

Auf Grund des AT-Getriebes und des langen 8ten Ganges verbraucht der Allrad 330i halt weniger als der 330i als Handschalter.

Ist für mich logisch/plausibel bzw. technisch möglich !!

LG bemmerlpeppi

 

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Das glauben wir lieber nicht :D

am 8. Juni 2015 um 11:14

Wer mal genauer hinsieht, sollte erkennen, dass der Verbrauch nur beim 330i mit Allradantrieb angeblich niedriger ist, beim 320i und 340i beispielsweise nicht. Ein Indiz für einen Druckfehler also.

Technische Daten von BMW:

330i: 6,1 bis 6,5 l/100km

330i Aut.: 5,5 bis 5,8 l/100km

330i xDrive Aut.: 5,9 bis 6,2 l/100km

xDrive verbraucht somit (etwas) mehr ;)

Themenstarteram 8. Juni 2015 um 11:42

wo steht das ????

am 8. Juni 2015 um 11:54

Zitat:

@mikeboy666 schrieb am 8. Juni 2015 um 13:42:08 Uhr:

wo steht das ????

Den Anhang habe ich nicht nur zur Zierde hochgeladen.

Themenstarteram 8. Juni 2015 um 11:58

in deinem Anhang steht was anderes ....

Zitat:

@mikeboy666 schrieb am 8. Juni 2015 um 13:42:08 Uhr:

wo steht das ????

http://www.bmw.de/.../fakten.html#katalog

Bmw
am 8. Juni 2015 um 13:54

Zitat:

@mikeboy666 schrieb am 8. Juni 2015 um 13:58:26 Uhr:

in deinem Anhang steht was anderes ....

Nun noch den Text lesen und ein wenig nachdenken, dann kommst Du schon noch drauf.

am 8. Juni 2015 um 21:19

Automatik ;)

Themenstarteram 9. Juni 2015 um 7:14

Brutal der Unterschied beim 330i zwischen Automatik und Handschaltung, ist das wirklich realistisch ?

Über diese Tabellenwerte kann ich immer nur lachen.

Ich erreiche meine nur, wenn ich meine Frau schieben lasse,

was sie durch die blöde Emanzipation aber meist nicht will...

Alles hängt von dir und deiner Fahrweise ab !!!

Und BMW ist für das Gebotene nicht schlechter, als alle anderen Autos auf der Welt !

am 9. Juni 2015 um 12:05

6 gegen 8 Gänge und, zumindest beim 316iA, eine niedrige Drehzahl.

Im Vergleich dazu mal die Drehzahl eines E46 316i mit M43 Motor.

am 9. Juni 2015 um 14:05

Zitat:

@andi_sco schrieb am 9. Juni 2015 um 14:05:22 Uhr:

6 gegen 8 Gänge und, zumindest beim 316iA, eine niedrige Drehzahl.

Im Vergleich dazu mal die Drehzahl eines E46 316i mit M43 Motor.

Dass das ein Äpfel / Birnen - Vergleich ist, weißt Du hoffentlich, oder? Denn erstens ist der M43 ein Saugmotor, zweitens hat er nur 5 statt 8 Gänge, drittens war es damals oft üblich, den größten Gang als Fahrgang abzustimmen (ein 316iA F30 erreicht seine 210 km/h Topspeed notfalls schon fast im 5. Gang), während man heutzutage die Getriebe, auch die mit 5 handgeschalteten Gängen, generell sehr lang übersetzt, und fünftens ist es sowieso üblich, Fahrzeuge mit Automatikgetriebe länger abzustimmen, selbst bei identischer Anzahl an Gängen. Sieh Dir mal einen 316i F30 mit Handschaltung an, bei der gezeigten Geschwindigkeit dreht dieser fast 1000 U/min. höher.

Mal als Vergleich ein leistungsmäßiger Vorgänger des 316i F30: Ein 318i E46 (143 PS) mit 5 - Stufen - Automatik dreht bei 100 km/h nur knapp 2200 U/min., ein 320i E46 (150 PS), ebenfalls mit 5 - Stufen - Automatik, gar nur 2150 U/min. Die Drehzahlen liegen auf einem identischen Niveau eines 316i F30 mit Handschaltung, obwohl dieser sogar einen Gang mehr hat.

am 9. Juni 2015 um 16:48

Ich weiß, das es ein Äpfel - Birnen Vergleich ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen