ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Verbrauch zu hoch 11l

Verbrauch zu hoch 11l

Themenstarteram 20. Oktober 2007 um 21:33

Hallo.

ich habe Ford Ka vor einem Monat gekauft Bj.:99 60 ps.

Wie ich ausgerechnet habe komme auf 11 l verbrauch.Bis jetz habe ich fast alles gewechselt da meine bekante kfz-mechaniker ist(alle filter,ventille eingestellt,lamda-sonde,bremsen sind nicht fest,zündkerzen..)

Gibt es wass mann noch versuchen kann außer zum schrott fahren !!!!

Danke

Ähnliche Themen
13 Antworten

Was für ein Benzin fährst du (normal oder super)? Normalbereifung?

Es könnte zB. noch am Luftmassenmesser oder am Temperatursensor liegen ...

Themenstarteram 21. Oktober 2007 um 12:34

ich fahre mit normal (benzin),reifen 165 60 14 wenn der luftmassenmesser oder temperatursensor defekt ist wie kann mann das prüfen? Mit leerlauf oder überhaupt mit motor habe ich keine probleme das er schlecht läuft....

meinst du nicht du hast da einen Rechenfehler? 11 Liter sind normal nicht zu erklären. Wenn es wirklich stimmt, dann würde ich nur mal empfehlen, alle gänge richtig auszufahren und mal richtig benzinverschwenderisch fahren. Hab hier mal gelesen, dass das helfen soll und wenn du dann wieder normal fahrst müsste der normale verbrauch wieder da sein.

Themenstarteram 21. Oktober 2007 um 20:14

Rechnerfehler ist leider nicht da ich alle 100 km (4 mall) nachgefühlt bis zum rand.Versuche ich mit vollgas zu faheren bzw.sage ich meine Frau.....

Und es kann nicht daran liegen, dass die Tankuhr spinnt? Ist beim Ka nämlich nicht grad die genaueste

Was soll eigentlich der Blödsinn alle 100km zu tanken wenn man wissen will was die Kiste verbraucht?

Ich vermute mal das die Strecke die dabei zurückgelegt wird Kurzstrecke ist und das am besten noch in der Stadt.

tank mal voll und dann fahrt die Kiste bis der Tank fast leer ist und rechnet erst dann nach dem tanken den Verbrauch aus.Wenn der Verbrauch dann immer noch so hoch ist nimm du mal eine weile das Auto und rechne nach was es bei dir braucht.Soll vorkommen das dann mal 50% Verbrauchsunterschied rauskommen.Das Auto mal ein paar 100km am Stück zügig zu bewegen dürfte auch kaum schaden.

 

Und tank das was vorgesehen ist,mit Normal läuft er zwar auch aber Super ist ihm lieber und einen wirklichen Kostenvorteil hat Normal eh nicht.

Ein Verbrauchsunterschied ist mit Normalbenzin zu erwarten! Der Wagen ist auf Super ausgelegt.

Würde mich nicht wundern, wenn du ihn mit dem falschen Zeug so hoch getrieben hast! Ich hatte mal vorgerechnet, dass man mit Normalbenzin fast nichts spart, wenn der Verbrauch nicht steigen würde! (Wie du merkst, ist der Verbrauch durch Normalbenzin höher!)

Vielleicht mal ordendlich leer fahren und dann wieder Super tanken! Gleichzeitig dann mal die Batterie abklemmen um die Kennfelder zu löschen und wieder ordendlich auf Super zu trimmen.

MfG

Themenstarteram 23. Oktober 2007 um 19:06

Es ist richtig für kurzstrecke nur 5km eine richtung,wie ist das gemeint mit batterie abklemmen -wie lange!!

Zitat:

Original geschrieben von niho09

Hallo.

ich habe Ford Ka vor einem Monat gekauft Bj.:99 60 ps.

Wie ich ausgerechnet habe komme auf 11 l verbrauch.Bis jetz habe ich fast alles gewechselt da meine bekante kfz-mechaniker ist(alle filter,ventille eingestellt,lamda-sonde,bremsen sind nicht fest,zündkerzen..)

Gibt es wass mann noch versuchen kann außer zum schrott fahren !!!!

Danke

Hi, die das ist alles Blödsinn nur, der KA hat wurde mit dem Motor von alten Fiesta gebaut und das klappern der Ventile kannst Du verringern in dem Du mal Dein Ölstand überpfüfst und und auch Öl nach schüttest. Glaube mir dann geht das und weiterfahren.

Zitat:

Original geschrieben von Heidib

Zitat:

Original geschrieben von niho09

Hallo.

ich habe Ford Ka vor einem Monat gekauft Bj.:99 60 ps.

Wie ich ausgerechnet habe komme auf 11 l verbrauch.Bis jetz habe ich fast alles gewechselt da meine bekante kfz-mechaniker ist(alle filter,ventille eingestellt,lamda-sonde,bremsen sind nicht fest,zündkerzen..)

Gibt es wass mann noch versuchen kann außer zum schrott fahren !!!!

Danke

Hi, die das ist alles Blödsinn nur, der KA hat wurde mit dem Motor von alten Fiesta gebaut und das klappern der Ventile kannst Du verringern in dem Du mal Dein Ölstand überpfüfst und und auch Öl nach schüttest. Glaube mir dann geht das und weiterfahren.

oh vertan falsches Thema

Zitat:

Original geschrieben von Heidib

Zitat:

Original geschrieben von niho09

Hallo.

ich habe Ford Ka vor einem Monat gekauft Bj.:99 60 ps.

Wie ich ausgerechnet habe komme auf 11 l verbrauch.Bis jetz habe ich fast alles gewechselt da meine bekante kfz-mechaniker ist(alle filter,ventille eingestellt,lamda-sonde,bremsen sind nicht fest,zündkerzen..)

Gibt es wass mann noch versuchen kann außer zum schrott fahren !!!!

Danke

Hi, die das ist alles Blödsinn nur, der KA hat wurde mit dem Motor von alten Fiesta gebaut und das klappern der Ventile kannst Du verringern in dem Du mal Dein Ölstand überpfüfst und und auch Öl nach schüttest. Glaube mir dann geht das und weiterfahren.

DAS ist Blödsinn, denn der alte Ka hat keine Hydrostössel. Das Klappern kommt, weil das Spiel zwischen Kipphebel und Ventil zu groß ist. Hier hilft nur Nachstellen und sonst nichts.

Hallo der Ka braucht auf jeden Fall Super ist genau wie beim Fiesta Tank mal super und du merkst inen dutlichen unterschied mfg

Hallo Leute!

ist ja ne recht angeregte Unterhaltung zum Thema verbrauch... mal wieder...

Also wie schon so oft hier im Forum erwähnt, ist der KA nunmal kein Spritsparwunder.

Aber 11 Liter ist schon ein Hammer. Fährt deine Frau das Auto? Wenn ja, schau halt mal nach ob er

bei Dir auch so viel verbraucht. Und bitte nicht die Nummer mit alle 100km nachtanken. Sondern leer fahren, Tanken, rechnen.

Dann solltest Du auf den ECHTEN Verbrauch kommen. Also ich habe meinen KA auch schon mal auf 9 Liter gehabt. Bin dann

aber nicht gerade langsam und sparsam gefahren... ;-)

Mittlerweile liege ich so bei ca. 6 Litern. Und wie schon gesagt ist NORMAL-Benzin nich so dolle. Mittlerweile kostet SUPER doch schon

manchmal das gleiche wie normal, da NormalBenzin ja irgendwann vom Markt genommen wird. Als Tank mal lieber SUPER das mag der KA lieber.

lg

derFlippa

Deine Antwort
Ähnliche Themen